Lindy 40165 - Antistatik ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,22
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ExpressPro
In den Einkaufswagen
EUR 9,22
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AVIDES
In den Einkaufswagen
EUR 9,38
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Renshaw DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Lindy 40165 - Antistatik - Erdungsarmband
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lindy 40165 - Antistatik - Erdungsarmband

von LINDY

Preis: EUR 9,38 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 8,49
  • Führen Sie statische Hochspannungsaufladung bei Reparaturen sicher ab
  • Dies praktische Erdungsarmband führt elektrostatische Aufladung sicher ab und verhindert bei Reparaturen die Zerstörung empfindlicher elektronischer Komponenten durch Hochspannungs-Überschläge
  • Armband mit eingewebten leitfähigen Fäden zur Abnahme der Ladung von der Haut, in der Weite einstellbar
  • Langes Spiralkabel sichert große Bewegungsfreiheit
  • Bananenstecker mit Kabelklemme zur Erdung des Kabels an geeigneter Stelle
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Lindy 40165 - Antistatik - Erdungsarmband + Lindy Antistatik Erdungs- und Reparatur-Set
Preis für beide: EUR 28,35

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeLINDY
Modell/Serie40165
Artikelgewicht41 g
Produktabmessungen3 x 12 x 14 cm
Modellnummer40165
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0000934FZ
Produktgewicht inkl. Verpackung59 g
Im Angebot von Amazon.de seit23. September 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Artikel: D-1085776000
Kategorie: Hardware-Zubehör
Hersteller: Lindy
Part Nr.: 40165
EAN: 4002888401654

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 16 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

74 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christoph Marquass am 17. September 2012
Verifizierter Kauf
Das Antistatik-Erdungsarmband ist Super! Als erstes möchte ich hier von einigen Kunden geäußerte Bedenken dementieren! Ich bin gelernter Elektroniker und sollte mich ein wenig in der Materie auskennen! Manche Kunden schrieben, dass Sie von Krokodilklemme zum Handgelenk-kontakt keinen Durchgang messen Können - Nunja, das ist normal! Denn das Armband hat einen Widerstand von 1 Megaohm (1.000.000 Ohm!) - Habe es mit meinem Messgerät nachgemessen und ist alles richtig so! Nun für die Laien: Wieso einen Widerstand von einer Millionen Ohm? - Ganz einfach: Sollte jemand auf die geistreiche Idee kommen, die Krokodilklemme oder den Bananenstecker (ja, man kann die Krokodilklemme sogar abziehen und hat dann einen Bananenstecker) IN die Steckdose zu stecken oder an einem anderen spannungsführendem Bauteil anzuklemmen, so bewahrt der genannte Widerstand von einer Millionen Ohm den Auszuführenden vor der natürlichen Selektion da nur ein minimalster Stromfluß statt findet. Bei statischer Aufladung, meine Damen und Herren, geht es nämlich nicht darum einen "hohen" Strom (Ampere) abzuführen sondern eine hohe Spannung (Volt) und aufgrund des geringen Stromflusses kann euer Durchgangsprüfer auch nicht piepsen, der Strom, der ankommt ist einfach zu schwach um den Lautsprecher im Durchgangsprüfer piepsen zu lassen.

Nun... wurde ja doch länger als gedacht. Ich hoffe, ich konnte nun ALLE Zweifel beseitigen und gebe dem Antistatikarmband volle 5 Sterne!
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Rothenpieler am 23. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Gut verarbeitet und angenehm am Handgelenk.

Das Kabel ist lang genug, man kann sich beim Rechner-Zusammenbau gut bewegen.

So soll es sein :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Curtis Newton am 31. Dezember 2014
Verifizierter Kauf
Fast 20 Jahre habe ich an Rechnern geschraubt, ohne Erdungsarmband, aber im Alter wird man anscheinend vorsichtiger, weshalb ich vor der letzten Aufrüstung meines Laptops dieses Armband mitbestellt habe.

Das Armband ist gut verarbeitet und stört nicht bei der Arbeit. Das Armband selbst ist elastisch, was ein schnelles Anlegen und angenehmes Tragen ermöglicht. Das Spiralkabel ist dehnbar genug, dass man es nicht als unangenehm empfindet wenn die Erdungsquelle mal etwas weiter weg ist.

Ich kann dieses Armband mit gutem gewissen empfehlen, in der Hoffnung, dass es auch den eigentlichen Zweck erfüllt. Ich fühle mich damit jedenfalls nun etwas sicherer beim Schrauben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von chris am 10. August 2013
Verifizierter Kauf
Das Erdungsarmband ist gut verarbeitet, nur das Armband zickt etwas beim anziehen rum was aber nicht wirklich schlimm ist. Das einzigste was ich bedenklich finde, ist die Klammer, die man leicht verbiegen kann (die Klammer nicht knicken oder verbeigen). Mein PC läuft noch, die Funktion ist gewährleistet. Jetzt zum Anschliessen, leider war keine Anleitung dabei wie man sie jetzt befestigt. Sie muss auf jeden Fall mit einen Geerdeten Metal verbunden werden. (Ich hab den PC angesteckt gelassen ABER ihn NICHT eingeschaltet und die Klammer innen am Gehäuse befestigt).
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von FX am 2. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Habe das Erdungsarmband um meinen neuen Rechner sicher zusammenzubauen gekauft.

Viele finden so etwas Geldverschwendung, manche schwören drauf.

Trotzdem habe ich mich dafür entschieden eins zu kaufen. Wenn ich schon fast 700€ für eine Grafikkarte ausgebe,
kann ich auch noch 9€ dazulegen um das ganze sicher einzubauen. Hatte keine Probleme beim zusammensetzen der Komponente und der Rechner läuft.

Lieber auf Nummer sicher gehen und eins bestellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Sven Dreyer am 15. April 2015
Verifizierter Kauf
Ich mußte bei meinem Auto den Fahrerairbag ausbauen, da ich den Blinkerhebelschalter tauschen mußte. Airbags können bei elektrostatischer Entladung zünden. Das Werkstatthandbuch sagt: Batterie-Pluspol bei eingeschalteter Zündung abziehen, dann Antistatikarmband anlegen, an masseführendes Teil anschließen und Airbag ausbauen. Dafür habe ich dieses Armband gekauft. Es sitzt gut und macht einen vernünftigen Eindruck.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Tornadomücke am 10. März 2014
Verifizierter Kauf
Das Armband ist gut verarbeitet und lässt sich stufenlos am Handgelenk anbringen.
Das Kabel ist recht flexibel und bietet eine gut Länge, um z.B. in einem PC zu schrauben. Der Arbeitsradius vom "Anbringungspunkt" aus (da, wo die Klemme an der Heizung klemmt) beträgt schätzungsweise gute 3m.
Die Krokodilklemme ist stabil und packt sehr gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
An die Steckdose angeklemmt kann eigentlich nichtsmehr passieren. Lediglich die Länge der Leitung und das Armband könnten etwas größer sein. Das Kabel zieht sich zwar länger, jedoch ist der Arbeitsumkreis doch eingeschränkt. Das Band habe ich um meinen Fuß bekommen, jedoch ziemlich stramm.

Für den Preis aber voll ok!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden