weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. April 2015
2 Sterne für das zum heutigen Zeitpunkt bemerkenswerte Preis-Leistungs-Verhältnis und weil das Gerät letztlich hält was es verspricht.

Aber leider musste ich 3 Sterne abziehen:

1) Es war ausser Strom + Koaxial kein weiteres Kabel im Lieferumfang.

2) Die Haptik der Fernbedienung ist ein Graus. Im kinomässig abgedunkelten Wohnzimmer findet man die richtigen Tasten niemals. Auch nach 9 (verregneten) Urlaubstagen noch nicht! Sozusagen: "Finger weg! "

3) Die Menüführung zur Geraeteeinstellung oder Sendereinstellungen stiehlt weitere (prozentual meßbare) Lebenszeit. So etwas schlimmes habe ich seit den Videorecordern aus den 80igern nicht mehr erlebt. Hat mich Stunden gekostet, um meine Sender zu sortieren und das nur, damit jetzt jedesmal beim umschalten 3 von 5 vorgeschlagenen Kanälen Radio-Kanäle sind!!!! Es wird mich wohl noch einen Sonntag kosten alle diese Radiosender (weg-) zu sortieren.

Mein Fazit: Wer die 100 Euro mehr nicht wirklich vermissen würde, wenn er zu einem teuereren Recorder wechseln würde, sollte dringend von diesem Gerät Abstand halten. Es kann zwar "alles", aber bis man herausgefunden hat wie, ist es zum Haare raufen.

Spaßfaktor NULL !!!
Meiner geht morgen zurück....
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2014
Der Anschluss des Gerätes gestaltete sich schon insoweit schwierig, als nur ein Antennenkabelund ein Stromanschluss im Lieferumfang enthalten waren. Das Scartkabel des alten Rexorders konnte nicht verwendet werden, da das LG Gerät über keinen Scartanschluss verfügte. Zum Glück war noch ein Videokabel im Bestand, womit die Verbindung zum Fernseher dann hergestallt werden konnte (schade, dass kein HDMI-Kabel mitgeliefert wurde).
Bei der Einrichtung war die Kurzanleitung wenig hilfreich (auch die mitgelieferte CD war nicht wesentlich aufschlussreicher), nach einigem Probieren waren die Programme dann gespeichert und konnten auch sortiert werden. Das Fernsehbild war ausgezeichnet.
Zum Aufzeichnen auf Festplatte äußerte sich die Bedienungsanleitung nur recht allgemein, es gelang aber problemlos.
Groß war allerdings das Erstaunen, dass die Festplatte in leerem Zustand eine Kapazität von 420 GB und eine Aufnahmekapazität von 48 Stunden anzeigte. Zur Frage, wie man die Kapazität durch Einstellen einer geringeren Bildqualität erweitern könnte, gab es in der Bedienungsanleitung natürlich auch keine Angaben. Der Eingang einer entsprechenden Anfrage an den LG-Kundendienst wurde zwar bestätigt, die angekündigte "zeitnahe" Antwort erfolgte leider nicht. Auch eine Editierfunktion (also Abtrennen oder Zusammenfügen von Aufnahmen auf der Festplatte) konnte ich nicht finden - dieser Punkt fand sich natürlich auch nicht in der Bedienungsanleitung. Zum Übertragen von der Festplatte auf eine DVD bin ich gar nicht erst gekommen, die erste eingelegte DVD konnte nur zu 99% formatiert werden und war anschließend unbrauchbar.
Fazit: mit dem Gerät konnte man hervorragend Fernsehen schauen, aber als Recorder war es schon von der Kapazität her für mich untauglich. Das Gerät ging also wieder zurück.
22 Kommentare|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2014
Ich habe das Gerät gekauft um meinen alten analogen Panasonic Festplattenrecorder zu ersetzen. Ich hatte diesen zusammen mit einem Samsung C7700 TV im Einsatz.

Der Anschluss und die Einstellungen liefen problemlos durch, wobei der sehr langsame Start des Gerätes schon auffällig war.
Jedoch nach Durchlauf des Senderdurchlaufs kam leider das Böse erwachen. Bis auf die Sender der ZDF Programmgruppe kam es bei allen Sendern zu sehr starker Klötzchenbildung. Dies trat teilweise schon beim Start im durchgeschleiften TV Bild auf. Nach dem Test mit zwei anderen Antennensteckdosen, drei verschiedenen Kabeln und 3 verschieden TVs scheint das Problem ist das Problem scheinbar geräteabhängig.

Kombination Samsung C7700 - RH573 => Klötzchenbildung bei ARD und Privaten
Komibnation Toshiba TV - RH 573 => Klötzchenbildung bei ARD und den Privaten
Kombination Samsung PC Bildschirm - RH573 => Tadelloses Bild und Ton

Weiter fiel auf das das Gerät im Betrieb sehr warm wurde und der Lüfter merklich hörbar war.

Schade

Fazit:
Gerät geht zurück, wahrscheinlich werden noch ein paar Updates benötigt bevor das Gerät ausgereift ist.
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2015
500 GB Festplatte,Time Shift, HDMI Out, USB 2.0
2x DVB-C/T Tuner mit CI+ Slot
Eine Sendung anschauen und eine andere parallel aufnehmen
Aufnahme auf Festplatte
Eigentlich ist alles ok Die Sender müssen aber mit der Hand sortiert werden als favorietenliste.Auf dvd gebrannte sendungen kann man ja
am pc bearbeiten.Mehr kann man eigentlich nicht erwarten.Nicht zu vergessen das einige Sender einen code senden der es unmöglich machen soll die Sendung aufzuzeichnen.Den LG interessiert das nicht.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2015
Leider kann Anfang bzw. Ende einer Aufnahme nicht abgeschnitten werden.
Ansonsten ist das Gerät nicht schlecht.und ziemlich leicht in der Bedienung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2016
Modell gibt es nicht mehr als Neuware. Bin mit ihrem Service sehr zufrieden. Bin jederzeit bereit wieder mit ihnen Geschäfte zu machen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2016
Preis Leistung Stimmen nur mann muss Kabel Kaufen aber das finde ich nicht schlimm für den Preis ist das gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2015
Hallo !!!!
Bin zufrieden nur könnte die Betriebsanleitung verständlicher und ausführlicher für einen nicht Fachmann sein.
Ansonsten ist der Recorder weiter zu Empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2015
Das Gerät an sich ist super und verdient vom Preis-Leistungs-Verhältnis her eigentlich 5 Sterne.

2 "kleinere Macken" trüben allerdings die Freude etwas.

1. Man kann nicht zeitversetzt seine Aufnahmen ansehen.
2. Wie bereits jemand anderes schrieb, hat die Festplatte lediglich etwa 420 GB Speicher und keine 500 :-(

4 Sterne hauptsächlich wg den niedrigen Preises (als ich es gekauft habe).
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2015
Es ist schon der 2. Recorder von LG, den ich habe. Einfache Bestellung, super schnelle Lieferung, einfache Installation und Bedienung. Wenn ich nicht überzeugt wäre, hätte ich mir nicht den 2. auch von LG gekauft.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)