Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Beitrag eine Frage zum Produkt ist. Bearbeiten Sie Ihre Frage oder senden Sie ohne weitere Bearbeitung ab.
Sortieren: Hilfreichste(r/s) zuerst | Neueste(r/s) zuerst
1-8 von 8 Fragen werden angezeigt
Ich habe es schon mehrmals über WLAN gemacht. Meistens ging es. Mein Problem war, dass die Verbindung zur NAS immer wieder mal abgebrochen wurde. Meine Lösung war den Fernseher über LAN zu verbinden. Seitdem keine Probleme mehr. Ist leider aber nicht für jeden eine Lösung.
31.05.2014 von Washington
Funktioniert einwandfrei bei mir. Am besten per USB -Stick oder Festplatte. Über das Netzwerk lässt sich manchmal die Sprache nicht wechseln!
Vor 6 Tagen von John.Eans
Hallo, Avi kann er auf jeden Fall und einige mehr,glaube ich auch... WMV ec. nutze ich nicht... Kann ich nicht sagen...
Vor 5 Tagen von juergen_71
123,3 cm x 3,5 cm x 72,3 cm Vermutlich so breit wie in der Artikelbeschreibung angegeben
Vor 6 Tagen von Micha
Das normale Basic Hdmi Kabel von Amazon langt völlig für den TV. Ein Heimkinosystem würde ich trotzdem zusätzlich mit einem optischen Lichtleiterkabel anschließen.
Vor 25 Tagen von Kim Breiner
Hi Also beim 60" geht's gut mit ganz leichtem Schatteneffekt. Beim 55" bin ich mir zwar ned sicher, denke aber das es da genauso funktioniert.
10.06.2014 von Holger Schilbach
Ja, USB-Recording ist möglich, aber es ist eine externe Festplatte mit Syst. Time-Machine2 erforderlich.
27.05.2014 von Herbert Strobl
‹ Zurück   1   Weiter ›
 
In Fragen und Antworten suchen