Menge:1
Hinzufügen
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Artikel befindet sich in der Originalverpackung, die jedoch beschädigt ist. Kratzer auf der Vorderseite des Artikels (kleiner 3,5cm x 3,5cm). Alle Zubehörteile sind vorhanden und unbeschädigt. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 159,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Coemedia GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 156,81
+ EUR 4,99 Versandkosten
Verkauft von: Somo (AGB und Garantiebestimmungen siehe hier)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

LG 22EA63V-P 54,6 cm (21,5 Zoll) LED-Monitor (DVI-D, D-SUB, HDMI, Full HD, 5ms Reaktionszeit)


Preis: EUR 157,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Office Partner GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 156,81 5 gebraucht ab EUR 126,47
54,60cm (22 Zoll)
  • 21,5"
  • NEU
Weitere Produktdetails

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

LG 22EA63V-P 54,6 cm (21,5 Zoll) LED-Monitor (DVI-D, D-SUB, HDMI, Full HD, 5ms Reaktionszeit) + CSL - 1,5m High Speed DVI zu DVI Kabel | Dual Link 24+1 | vergoldete Kontakte | Auflösungen bis 2560x1600 | 2x Ferritkern | verzinnte OFC Kupferleiter
Preis für beide: EUR 165,35

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Größe: 54,60cm (22 Zoll)
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Größe: 54,60cm (22 Zoll)
Technische Details
MarkeLG Electronics
Modell/Serie22EA63V-P
Artikelgewicht2,5 Kg
Produktabmessungen50 x 7,4 x 30,7 cm
Modellnummer22EA63V-P.AEU
Bildschirmgröße21.5 Zoll
Watt26 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00B4GNRQ8
Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.718 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,9 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit22. Januar 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Größe: 54,60cm (22 Zoll)

Produktbeschreibung des Herstellers

LG 22EA63V-P

Präzise Farben, perfektes Gaming

IPS-Monitor mit 54,60 cm (22 Zoll) Bildschirmdiagonale, IPS-Panel, zuschaltbarem Overdrive und Farbkalibrierung ab Werk

Features


Lebendige Farben

Dank der großen Farbtreue und weniger Abweichungen in der Farbtemperatur bietet dieser IPS-Monitor einen Farbeindruck, der dem des Originalbildes entspricht.

Brillant aus jedem Winkel

Durch die spezielle Technik dieses Monitors sehen Sie immer ein scharfes, lebendiges Bild ohne Farbverzerrung – egal, ob Sie davor sitzen, stehen oder liegen.

Weiche Farbübergänge

Dieser IPS-Monitor sorgt für kristallklare Bilder mit weichen Farbübergängen. So können Sie selbst rasante Actionfilme oder aufwändige RPG-Spiele ohne Belastung der Augen stundenlang genießen.

Zertifizierte Werkskalibrierung

Der Monitor ist mit einer zertifizierten Werkskalibrierung ausgestattet und bietet damit eine präzise, originalgetreue Farbwiedergabe sowie herausragende Bildqualität.

CINEMA SCREEN

Dank des CINEMA SCREEN-Designs mit einer ultraschmalen Rahmenbreite von nur 1,2 mm (im Betrieb 10,8 mm) sind so gut wie keine Seiteneinfassungen erkennbar – damit bietet dieser Bildschirm ein wahres Seherlebnis.

Produktbeschreibungen

LG 22EA63V schwarz, Neuware vom Fachhändler

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Slither auf 26. Juni 2013
Größe: 68,58cm (27 Zoll) Verifizierter Kauf
So, da ist er also. Nach langer Suche und etlichen Berichten später habe ich mich für den LG 27EA63 entschieden. Leider gibt es nicht wirklich viele Testberichte über den Monitor. Drum teile ich meine, wenn auch nicht sehr professionellen Eindrücke, mit den zukünftigen Käufern.

Die 27"-Version des Monitors macht eine sehr gute Figur. Im ausgeschalteten Zustand sieht es so aus, als besitze der LG absolut keinen Rahmen. Eingeschaltet allerdings sieht man ihn. Dieser ist etwa 10mm breit. Deshalb nennt LG dieses auch "Hairline-Design". Der Monitor besitzt also nur rein optisch keinen Rahmen. Die Verarbeitung ist klasse und der Standfuß hält bombenfest. Allerdings sollte man bei dem Aufbau beachten, dass dieser mit einem "Klick" auch richtig einrastet.

Wichtig war für mich, dass der Monitor ein IPS-Panel hat, welches schnell genug ist für Shooter- und Racing-Spiele. Hier kann der LG ebenfalls punkten. Die Farben sind prächtig, die Bildschärfe ebenfalls. Ob nun 27" bei Full-HD noch ausreichen oder nicht, ist eine reine Glaubensfrage. Jedenfalls kann ich alles lesen, die Schriften sind ebenfalls scharf. GRID 2, Call of Duty, Battlefield laufen ohne Schlieren, Verzerrungen oder sonstige Bildfehler. Einstellungen am Monitor selbst habe ich keine vorgenommen, da diese bereits vom Werk aus sehr gut sind. Betreibt man den Monitor über HDMI, sollte man die "Overscan"-Einstellungen in den Grafikkarten-Treiber anpassen. Egal ob Nvidia oder ATI. Sonst passt das Bild nicht.

Mein Monitor hat keine hellen Ecken. Er ist gleichmäßig ausgeleuchtet. Anscheinend ist es eine seltene Sache, falls man so einen Monitor erwischt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd auf 7. Februar 2014
Größe: 68,58cm (27 Zoll) Verifizierter Kauf
Ich hab den Monitor in 27" nun seid Mittwoch, nach dem Auspacken war ich vom Design begeistert, er sieht im ausgeschaltenem Zustand echt gut aus, das fast Rahmenlose Display macht was her.

Nach dem anschliessen und einschalten war dann links und Rechts ein etwas breiterer Randvon etwa 10-12 mm zu sehen.

Da ich Hobbymässig fotografiere und 2 Bildschirme nutze, der haupt bisher ein Acer 24" und der 2. ein Acer 19",sind beide mit dem Spyder4 Kalibriert. Beide haben Farblich nur minimale Abweichungen voneinander, was für eine saubere Kalibrierung durch den Spyder spricht.
Mir war es wichtig das beide Bildschirme beim Bearbeiten von Bildern das nahezu Identische Ergebniss liefern, was bisher der Fall war.

Ich war also sehr gespannt was die "Werkskalibrierung" von LG taugte und wie sich die Grafik wohl darstellt. Ich ging schwer davon aus dass eine Werkskalibrierung das absolute Sei was man grafisch rausholen konnte.

Nachddem nun beide Monitoren Der 19er Acer und der neue LG, an und 30 min warmgelaufen waren, hatte ich schon mal starke, farbliche abweichungen beim Hintergrundbild festgestellt, ich hab dann die versch. Modien des LG getestet, aber kein's kam auch nur annährend an das ran was ich selbst kalibriert hatte. Ich war also von der Werkskalibriereung schon mal sichtlich enttäuscht.
Ich hab dann ein Selbstgemachtes und mit den kalibrierten Monitoren bearbeitetes Bild geöffnet, auch hier war ich farblich weit von dem entfernt was der Spyder zum kalibrieren in der lage ist.
Ich hab danach den Spyder an den LG gehängt und die Kalibrierung durchlaufen lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tim auf 30. April 2013
Größe: 54,60cm (22 Zoll)
Die Anti-Glare Beschichtung ist noch etwas kräftiger als bei den PLS-panels von Samsung, deswegen sieht man noch leichtes Glitzern. Das fällt aber nur auf wenn man recht nah(40-50cm) vor dem Monitor sitzt und stört auch dann nicht so stark. (Und sowieso ja nur bei großen einfarbigen Flächen)

Darüber hinaus gibts bei mir unten links einen kleinen Lichthof, der aber auch eher selten stört.
Die Farbdarstellung kann man vielseitig regeln ("6-achsen" Kontrolle + 3 Gammaeinstellungen) - damit sollte sich der TFT einigermaßen kalibrieren lassen. Minimales Banding bei Farbverläufen gibts aber trotzdem (6bit panel etc. ).

Die Verarbeitung beeindruckt kaum (Rückseite ist zB. nur eine dünne(wenig stabile) Lage Kunstoff) und die Knöpfe reagieren manchmal nicht - Das Einstellen macht damit schonmal keinen Spaß. Dafür beeindruckt der 10mm (oben+seitlich) dünne Rahmen und dass das Panel in den Rahmen übergeht.

Wäre das Coating noch ein wenig seichter hätte ich 5 Sterne vergeben.

EDIT:
Leider stellt der Monitor nur einen Bruchteil des SRGB-farbraums dar - Der Grün- und Blaupunkt weichen jeweils recht stark vom Ideal ab.
Die Bildqualität im kalibrierten Zustand ist deshalb leider nicht besonders gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robert Franco auf 6. Dezember 2013
Größe: 58,4 cm (23 Zoll) Verifizierter Kauf
Pro: Der Monitor hat eine matte Oberfläche, ist durch die IPS Panels äußerst blickwinkelstabil, ist bis auf eine Stelle der Rückseite (wo sich die Anschlussmöglichkeiten befinden) sehr dünn, hat ein schickes Cinema-Design, dass den Monitor im Auszustand beinahe randlos wirken lässt. Zudem hat eine an der Rückseite eine matte geriffelte Oberfläche (glänzende Öberflächen sind - wie wohl jeder weiß sehr Kratzer-anfällig). Nur ganz leichte Lichtkanäle.

Contra: Der Monitor hat nur einen HDMI Eingang, heutzutage sollte man mehr HDMI Eingänge einbauen (ich kaufe einfach einen HDMI Verteiler zusätzlich). Der Stanfuß ist nicht sehr gut, am besten einen in der Höhe verstellbare Tisch-Monitor-Halterung zusätzlich kaufen.

Hinweis: Wer denkt, er würde einen randlosen Bildschirm aufgrund des Cinema-Designs kaufen, hat sich geirrt. Der Rand beträgt ca. eine dicke von 1,5 cm, der unter die Display-Oberfläche verlegt wurde, jedoch trotzdem dünn ist. Am besten den Link im Kommentar anschauen.
Von mir erhält der Monitor 4,5 Sterne.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Größe: 54,60cm (22 Zoll)