EUR 49,50 + EUR 4,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von buchfachhandel
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 47,99
+ EUR 4,90 Versandkosten
Verkauft von: Spielwaren Zeller
In den Einkaufswagen
EUR 54,99
+ EUR 4,50 Versandkosten
Verkauft von: Spielwaren Eichelkraut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

LEGO Spiele 3862 - Harry Potter Hogwarts

von Lego

Preis: EUR 49,50
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch buchfachhandel. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 47,00 2 gebraucht ab EUR 34,95
  • Inhalt: 1 LEGO Würfel zum Zusammenbauen, 332 LEGO Elemente, 9 LEGO Mikrofiguren, 4 Hogwarts Schüler-Mikrofiguren (eine aus jedem Haus), 5 spezielle Mikrofiguren, 1 Regelheft, 1 Bauanleitung
  • Spezielle Mikrofiguren: Harry Potter, Hermine Granger, Ron Weasley, Draco Malfoy und Albus Dumbledore
  • Weitere Produktdetails

    Wird oft zusammen gekauft

    LEGO Spiele 3862 - Harry Potter Hogwarts + LEGO® Harry Potter(TM) Das magische Lexikon. Mit exklusiver Minifigur. + Lego 30111 Harry Potter mit Zaubertranklabor
    Preis für alle drei: EUR 76,10

    Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

    Hinweise und Aktionen

    • Alles rund um die bunten Kult-Bauklötzchen finden Sie in unserem Lego Shop!

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht789 g
    Produktabmessungen28,8 x 6,7 x 27,2 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 8 Jahren
    Modellnummer4567574
    LernzielGeschicklichkeit, Strategie
    Sprache(n)Deutsch
    Modell4567574
    Anzahl Spieler2 bis 4
    Anzahl Teile332
    Zusammenbau nötigJa
    Batterien inbegriffen Nein
    MaterialKunststoff
    ZielgruppeJungen
      
    Weitere technische Informationen
    • Sie wollen wissen, wie dieses Spiel funktioniert? Lesen Sie die Spielanleitung. [PDF]
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB003A2JBPA
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 17.149 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung721 g
    Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
    Im Angebot von Amazon.de seit26. Februar 2010
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
    • Achtung: Enthält Spielzeug. Beaufsichtigung durch Erwachsene empfohlen
    • Achtung: Nur für den Hausgebrauch

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Harry Potter Hogwarts

    Es ist Prüfungszeit in Hogwards, der Schule für Zauberei und Hexerei. Wer sammelt am schnellesten alle Gegenstände ein, um die Prüfungen zu bestehen?. Nutze die beweglichen Treppen und geheimen Korridore und kehr als Sieger in euren Gemeinschaftsraum zurück.Warnhinweis:Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

    Amazon.de

    LEGO Spiele 3862 Harry Potter™ Hogwarts™

    Die neuen LEGO Gesellschaftsspiele – die ersten Spiele zum Bauen, Spielen und Verändern. Der einzigartige LEGO Würfel zum Zusammenbauen und die Variationsmöglichkeiten beim Spielen garantieren ein tolles Spielerlebnis sowie jede Menge Spaß für Familie und Freunde.

    LEGO Spiele 3862 Harry Potter™ Hogwarts™
    LEGO Spiele 3862 Harry Potter™ Hogwarts™

    Es ist Prüfungszeit in Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei. Wer sammelt am schnellsten alle Gegenstände ein, um die Prüfungen zu bestehen? Nutzt die beweglichen Treppen und geheimen Korridore und kehrt als Sieger in euren Gemeinschaftsraum zurück!

    Ein lustiges und spannendes Familienspiel, in dem nichts ist wie es scheint, für 2-4 Spieler.

    LEGO Spiele 3862 Harry Potter™ Hogwarts™
    LEGO Spiele 3862 Harry Potter™ Hogwarts™
      Inhalt:
    • 1 LEGO® Würfel zum Zusammenbauen
    • 332 LEGO Elemente
    • 9 LEGO Microfiguren
    • 4 Hogwarts Schüler-Microfiguren (eine aus jedem Haus)
    • 5 spezielle Microfiguren
    • 1 Regelheft
    • 1 Bauanleitung
    • Spezielle Microfiguren: Harry Potter™, Hermine Granger™, Ron Weasley™, Draco Malfoy™ und Albus Dumbledore™

    Jedes Spiel passt aufgebaut in seine Verpackung.
    LEGO Spiele 3862 Harry Potter™ Hogwarts™

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sarah H. TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 7. August 2010
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
    Schieben oder nicht schieben, dass ist hier die Frage - meine erste Frage war jedoch, ob das Lego-Harry-Potter-Spiel mich und meine Nichten verzaubern wird oder ob es sich doch eher um faulen Zauber handelt.
    Der erste Eindruck den ich beim auspacken des Spiels bekam, war "OH GOTT! Soooo viele Teile!", jedoch stellte sich schnell heraus, dass dank der Aufbauanleitung auch all die Kleinteile gebändigt werden können. Nach 40 Minuten hatten wir es dann geschafft und das fertige "Hogwarts" stand in seiner ganzen [kleinen] Pracht vor uns.
    Das Spiel macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck, um so erstaunlicher war deswegen jedoch, die an Worten und Erklärungen recht sparsame Spielanleitung, die trotz mehrmaligen lesens einige Fragen offen lässt. Auch die Spielerfinder scheinen nicht weitergekommen zu sein, denn nach der Mini-Beschreibung der Spielregeln, folgt ein Absatz in dem es heißt man solle doch auch seine eigenen Regel erfinden.....?!
    Wäre ja an und für sich ne feine Sache, aber sollte man nicht erst einmal die eigentlichen Grundregeln verständlich vermittelt bekommen, bevor man sie verändert?
    Wenn man sich dann aber einmal auf eine sinnvolle Spielumsetzung geeinigt hat, wird vor allem die eigentliche Zielgruppe - unsere Kleinen - Spaß daran haben zu schieben, drehen und den ein oder anderen Mitspieler einfach mal im Spielfeld auszusetzen um zu verhindern, dass er den letzten von insgesamt vier zu suchenden Gegenständen zu sammeln.
    Hat man dann mal genug davon, klein Potter und Co. hin und her zu schieben, kann man das Spielbrett (fast) passgenau in die Schachtel verfrachten (lediglich ein Turm und vier Fahnen müssen umgelegt werden).
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leeandra TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 18. August 2010
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
    Ein Gesellschaftsspiel von LEGO ist genau das:
    Ein Gesellschaftsspiel, das erst mal ein LEGO-Baukasten ist.

    In mehreren Tütchen verschweißt sind unzählige Kleinteile im typischen LEGO-Look.
    Also heißt es erst mal suchen und sortieren.
    Der Aufbau dauert dann auch eine ganze Weile (je Kinder desto länger *grins*) , ist aber Dank der deutlich bebilderten Aufbauanleitung gut zu schaffen. Bei uns war die Aufbauzeit schon eine ganz eigene Gaudi und wir hatten viel Spaß. Fast schon schade, als wir fertig waren, aber nun konnten wir gleich losspielen.

    Die Spielregeln haben ein bisschen gebraucht, bis sie in unseren Köpfen verankert waren.
    Eventuell lag es auch daran, dass ein 7-Jähriger mitgespielt hat (Spiel ist angegeben mit 8+),
    was normalerweise kein Problem ist. Vielleicht lag es aber auch nur an der "Erstverwirrung" weil das Spiel neu war.

    Das Spiel selbst würde ich eher als Denkspiel bezeichnen, da man versuchen muss durch verschieben der Mittelteile (sehr schön gelöst) sich selbst den Weg zu ebnen und den Mitspielern gleichzeitig zu erschweren um seine Objekte zu sammeln und das Spiel zu gewinnen.

    Die einzelnen Teilchen sind schon sehr klein und es ist dann auch ein ziemliches gefriemel. Dank den typischen LEGO-Noppen kann man die Teilchen zwar feststecken, dennoch besteht Gefahr, das was verloren geht. Ich bin mir nicht sicher, wie lange das Spiel komplett bleibt...

    Ein Pluspunkt ist, dass man das Spiel selbst verändern kann - dafür gibt es sogar schon ein paar vorgefertigte Teilchen. Das fördert natürlich die Fantasie und kann eine Familie schon ganz schön zusammenschweißen. Sofern man neue Spiel-Regeln und -Züge erfindet, die von allen akzeptiert werden. (Tipp: am Besten aufschreiben)

    Man sollte schon Spaß an LEGO oder zumindest am Basteln mit Kleinteilen haben.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    41 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maren Frank VINE-PRODUKTTESTER am 11. August 2010
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
    Auf den ersten Blick macht das Spiel schon einen sehr guten Eindruck: Ein großer Karton, die einzelnen LEGO-Teile in kleinen Tütchen. Eine Bauanleitung liegt bei, und das Aufbauen und Zusammensetzen macht auch richtig Spaß.
    Man ist damit auch erst mal wirklich schön beschäftigt. Die Teile fügen sich wunderbar zusammen, die Anleitung ist super verständlich, was das Material angeht, gibt es von mir glatte fünf Sterne.
    Das Spielprinzip ist simpel, die Altersangabe ab acht Jahren ist in Ordnung, allerdings gibt es schon bei den ersten Zügen das Problem, dass man immer wieder an die Eckfähnchen kommt und diese doch etwas fragil sind und dann herunterfallen.
    Zum Spiel an sich ist wenig zu sagen: Man würfelt, führt den Spielzug aus, dann ist reihum der nächste Spieler dran. Abwechslung ist dabei wenig gegeben, es ist ein schlichtes Würfelspiel, mit ganz wenig Strategieelementen.
    Nach dem zweiten Spielen schon wird es leider langweilig. Für kleinere Kinder wird vor allem der Aufbau interessant sein und ein wenig durchs LEGO-Hogwarts zu ziehen. Allerdings ist der Spaßfaktor beim Spiel an sich eher gering. Auch wenn es Spielvarianten gibt, so bringen die nur kurzfristig etwas Neues.
    Der Preis für das Spiel ist recht hoch, auch wenn es optisch wirklich klasse ist, für das Geld gibt es eindeutig bessere Spiele.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Trance Amazonia am 13. August 2010
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
    Etwas gespannt war ich schon, als das Lego-Spiel für Potter-Fans auf den Markt kam. Haben doch sowohl meine Frau als auch ich alle Bücher gelesen, alle Filme gesehen und unsere beiden Söhne (10 und 7) sind auch bereits infiziert. Tatsächlich hat das Spiel dann mit Harry Potter und Hogwarts aber nicht so wirklich viel zu tun. Die Spielfelder wurden nur entsprechend z.B. Klassenzimmer oder Treppen genannt, man hätte ihnen aber auch jeden anderen Namen geben können. Die klitzekleinen Legofiguren von Harry, Hermine, Ron, Draco und Dumbledore kommen gar nur zum Zug, wenn man sich eigene Zusatzregeln zu der Anleitung einfallen lässt. Dies erfordert schon einige Kreativität und vor allem auch Diskussionen unter den Mitspielern denn nicht alle Regeln, die man sich so einfallen lässt, erweisen sich später auch wirklich als sinnvoll!

    Zum Spiel in der Rohversion (also ohne eigenen Ideen und Zusatzregeln) folgendes:

    Der Aufbau dauert vielleicht 40 Minuten, wenn man es als Erwachsener macht. Wenn man wie ich jedoch nur als Unterstützung daneben sitzt und die Kinder bauen lässt, kann es schon gut 2 Stunden dauern. Allerdings ist das überhaupt kein Nachteil: Die Bauanleitung ist nämlich klar und die ganze Sache nicht zu komplziert. Die Kinder hatten viel Spaß dabei und ich musste nur selten helfend eingreifen. Eine gewisse Lego-Erfahrung ist natürlich hilfreich!

    Das Spiel selbst erinnert mich am ehesten an das verrückte Labyrinth.
    Lesen Sie weiter... ›
    3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen