1 gebraucht ab EUR 149,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

LEGO Racers 8369 - Dirt Crusher R/C, Komplett-Set

von Lego

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 149,90
  • Geschlecht: Jungen
  • Modellserie - Funktionsmodellbau: Off Road
  • Set - Funktionsmodellbau: Ready to Run
  • Weitere Produktdetails

    Hinweise und Aktionen

    • Alles rund um die bunten Kult-Bauklötzchen finden Sie in unserem Lego Shop!

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht9 g
    Produktabmessungen57,6 x 38,4 x 13 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 9 Jahren
    Modellnummer8369
    Modell8369
    Anzahl Teile90
    AntriebElektromotor
    Batterien notwendig Ja
    Batterien inbegriffen Ja
    MaterialKunststoff (Hauptsächlich)
    Frequenz Funkfernsteuerung27 MHz
    ZielgruppeJungen
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB0002HLBZY
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 442.432 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung9 g
    Im Angebot von Amazon.de seit15. Juni 2004
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

    Produktbeschreibungen

    Dirt Crusher RC für draußen

    Das hier ist der absolute Star unter allen ferngesteuerten Autos! In diesem Motor steckt so viel Power, daß man damit wirklich ÜBERALL fahren kann. Ob durch Schlamm oder Pfützen, ob über Gras oder Steine - dieser Racer packt mühelos jede Herausforderung!

    Der Dirt Crusher RC ist aus einem innvativen LEGO Bausystem, das ihn absolut robust macht. Die biegsamen Nylon-Elemente vermitteln ein ganz neues Bauerlebnis. Und man kann ihn auch je nach Anforderung umbauen: Für Hochgeschwindigkeitsrennen wird das Fahrwerk tiefergelegt. Bei extremen Geländeanforderungen sollte es aber wieder höher gesetzt werden.

    Mit Fernbedienung, Akkus und Ladegerät - für das Allround-Rennerlebnis muss nichts hinzugekauft werden. 3-Kanal Fernsteuerung mit manueller Geschwindigkeitseinstellung

    Bei einer Untersuchung von Stiftung Warentest (Ausgabe 12/2005) wurde der LEGO Dirt Crusher RC auf den ersten Platz gewählt und mit der Gesamtnote "Gut (2,0)" bewertet. Im Test waren insgesamt 13 ferngesteuerte Autos.

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    3.4 von 5 Sternen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    61 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Reisenhofer am 7. August 2005
    ...ob alt, ob jung. Alle werden ihre Freude mit diesem ferngesteuerten Auto haben. Da leider hier nicht viel dabei steht, werde ich kurz einige technische Details angeben:
    Nun das Paket beinhaltet für gewöhnlich einen Bauplan, eine Fernbedienung, ein Ladegerät, eine Akku für das Auto, alle benötigten Werkzeuge (die Bautteile werden mit einem Speziallegoteil verschlossen, so dass sich nichts wieder öffnen kann) und alle benötigten "Legoteile" für insgesamt ein Auto mit drei verschiedenen Bauvarianten für Asphalt, Mischgelände und Off-Road Gelände. Daher je nach dem ist das Auto tiefergelegt od. mit beigefügten Federn elastisch gefedert. Apropo "Legoteile" - keine Angst, hier handelt es sich nicht um die allgemein bekannten Legobausteine, sondern um größere und sehr robuste Teile. Insgesamt gesehen besteht das Auto aus drei Teile: Lenkung, Batteriebehälter mit Steuerung (Antenne) und Antrieb.
    Das Ladegerät wurde "kindergerecht" entwickelt. So schaltet sich das Ladegerät automtisch ab, sobald der Akku geladen ist. So kann es weder zur Überladung, Überhitzung noch zu einer Explosion kommen. Ein Ladevorgang dauert ca. 4 bis 5 Stunden. Damit kann man dann ca. 20 bis 45 Minuten fahren. Das Auto erreicht damit eine Geschwindigkeit bis zu ~30km/h.
    Beim Auto und bei der Fernbedienung können insgesamt drei verschiedene Kanäle angewählt werden. So könnten theoretisch gleichzeitig drei verschiedene solche Autos unabhängig gesteuert werden. Eine Behinderung von anderen Geräten, vor allem ebenso gesteuerten (Mini-)Fahrzeugen ist eben durch die veränderbaren Kanäle nicht gegeben.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Till58 am 26. Dezember 2005
    nettes Spielzeug für Kinder, die sonst zuwenig draußen sind. Warum? 1. weil das Gerät zu schwer für die Wohnung ist 2. weil die Fernsteuerung nur ca. 15 m funktioniert-> viel Rennerei 3. weil man dauernd zum Ladegerät muss, da der Akku zuwenig Kapazität hat und LEGO für einen total überzogenen Preis (38,-) denselben Schrott liefert (Tip: im RC-Handel gibts für 15,-€ Akkus mit mehr als der doppelten Kapazität) 4. das Gerät sich wegen der ruckartig reagierenden, übersteuernden Lenkung permanent ins Abseits begibt -> auch viel Rennerei. Schade, im Ansatz gut, für den Preis wären die Mängel vermeidbar.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wir-aus-duelmen am 30. Dezember 2006
    Das Konzept des Fahrzeugs ist gut, denn es lässt quasi bei Wind und Wetter und auf jedem Untergrund fahren.

    Aus der Erfahrung des etwas längeren Besitzes des Fahrzeugs lässt sich aber sagen, dass die Haltbarkeit Grenzen kennt. So führt das Umkippen des Fahrzeugs mittelfristig zum Bruch der Antenne oder der Zusammenprall mit anderen Fahrzeugen zum Bruch von Teilen, die allerdings den Austausch ganzer Baugruppen zur Folge hat. Auch hat der Akku hat für den Spieleinsatz keine ausreichende Kapazität.

    Die technische Ausführung und die Qualität des Spielzeugs ist leider nicht ausreichend und der Spielspass endet zu oft an defekten Teilen.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K.H. am 7. Mai 2012
    Unser LEGO Racers ruckt beim Fahren seit einem Jahr. Von LEGO gibt es für den Racer null Service. Man kann nur im Shop einzelne Komponenten nachbestellen. Eine Gesamtreparatur ist nicht möglich. Ich würde beim nächsten Mal ein ganz normales RC-Modell bestellen ohne diese gekapselte LEGO Technik.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen