LEGO Batman: Der Film - Vereinigung der Superhelden 2013

Amazon Instant Video

(41)
In HD erhältlich

Der erste LEGO Batman-Film, indem wir neben dem Dunklen Ritter auch Superman, Green Lantern, Wonder Woman und anderen berühmten Schurken aus dem DC-Universum begegnen!

Darsteller:
Clancy Brown, Troy Baker
Laufzeit:
1 Stunde 10 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Angebot: Fire TV jetzt nur 84 EUR

Genießen Sie Tausende Filme und Serienepisoden auf Ihrem HD-Fernseher, entdecken Sie Hunderte Spiele und machen Sie es sich mit Ihrem Lieblingssport, den Nachrichten oder Musik bequem. Hier klicken

LEGO Batman: Der Film - Vereinigung der Superhelden

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Kinder und Familie, Action & Abenteuer, Zeichentrick
Regisseur Jon Burton
Darsteller Clancy Brown, Troy Baker
Nebendarsteller Travis Willingham, Christopher Corey Smith, Charlie Schlatter
Studio Warner Bros.
Altersfreigabe Freigegeben ab 6 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hemeraner VINE-PRODUKTTESTER am 16. Februar 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein großangelegter Angriff auf die Bathöhle macht dem Dunklen Ritter schwer zu schaffen. Joker und Luthor wollen das dort gelagerte Kryptonit stehlen. Auch Superman ist damit im Visier des Bösen. Gelingt es den Helden die Schurken aufzuhalten?

Liebevoll animierter Trickspaß mit Legofiguren im mittlerweile gewohnten Gewand und Witz in ungewohnten Superheldenstil. So fährt die Kamera bspw. durch die Fabrik Luthors und nimmt die dortigen Angestellten unter die Lupe oder ömmelt sie um, weil sie in der Kameralaufbahn stehen. Robins technische (Un)Fähigkeiten werden hier geradezu mehrfach unter Beweis gestellt und zwischen Superman und Batman brodelt es auch. Und wir stellen fest, dass sogar die Vorzimmerdame von Luthor böse ist. Und wer sich fragt, wie Superman und Batman nach kurzfristigem Wegfalls von Supermans Kräften in die Stadt kommen, der sollte sich mal den Film ansehen. Als Extras kommt ein Stop Motion Filmemacher mit viel Legoeinsatz zu Wort und es gibt drei längere Superheldentrickfilme!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Krimi-Vielfraß VINE-PRODUKTTESTER am 21. Dezember 2013
Format: DVD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Batman kämpft in diesem Film gemeinsam mit Robin und Superman gegen Lex Luthor und den Süperbösewicht Joker. Dabei müssen die Helden geminsam Gotham City retten, was auch erwachsene Zuschauer durchaus unterhalten kannn.
Wie alle Legofilme besticht auch dieser Film mit Humor und Situationswitz. Sicherlich sind viele Anspielungen eingearbeitet, die ein Sechsjähriger noch nicht verstehen kann, aber dennoch bleibt auch für diese kindliche Zuschauerschaft der Spaß nicht auf der Strecke.
Mit Liebe zum Detail ist dieser, über eine Stunde dauernde, Film inszeniert worden und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Ein Spaß für die gesamte Familie ist das Ergebnis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karlheinz TOP 100 REZENSENT am 12. Januar 2014
Format: DVD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Es handelt sich hierbei nicht um meinen ersten Lego Film aber bis jetzt mein bester. Ich habe bereits die Lego Star Wars Filme in meiner Filme Sammlung und finde sie sehr gelungen, also war ich schon sehr gespannt auf die Batman Variante.
Es handelt sich nicht nur um Batman, sondern um die gesamte Gerechtigkeitsliga mit Superman, Wonder Woman, Green Latern, usw. Alles ist im typischen Legostil und mit den vom Lego Spielzeug bekannten Figuren.

Die Handlung ist stimmig und bietet vom ersten Moment an Spannung. Immer wieder wird mit viel Humor und Anspielungen für Kenner der Charaktere gearbeitet. Alles in allem sind die 68 Minuten kurzweilige Unterhaltung und die Zeit vergeht wie im Fluge.

Das Bonusmaterial besteht aus einer interessanten Dokumentation, 2 Folgen Batman (The Brave and the Bold -mit der Gerechtigkeitsliga) und eine Folge Teen Titans - alle drei auf Englisch mit deutschem Untertitel. Weiterhin sind noch fünf Stop Motion Kurzfilme beinhaltet.

Fazit: Ein Spaß für Groß und Klein und selbst nach mehrmaligen ansehen kommt keine Langeweile auf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Highlightzone TOP 500 REZENSENT am 12. April 2014
Format: DVD
Dass sich LEGO weltweit immer noch so gut in den Kinderzimmern behauptet, liegt sicher auch daran, dass Spiel-Sets und vor allem Minifiguren zu beliebten kulturellen Phänomenen wie “Star Wars“, “Der Herr der Ringe“, “Harry Potter“, “Indiana Jones“, “Marvel Superhelden“ oder den “Simpsons“ produziert werden. Doch damit nicht genug, mit computeranimierten Minifiguren werden auch Videogames produziert und das Spiel “Lego Batman 2: DC Super Heroes“ wurde 2013 zu einem auf DVD veröffentlichten “Spielfilm“ weiterverwertet.

Ein lustiger Zufall ist dabei, dass der Regisseur den Namen Jon Burton trägt, aber nicht mit Tim verwandt ist. Lustigerweise beginnt der Lego-Film mit einer Baustein-Variante des erinnerungswürdigen Vorspann von Tim Burtons “Batman“ (1989), untermalt von Danny Elfmans wuchtigem Original-Soundtrack. Auch John Williams “Superman“-Theme ist zu hören und eine Unmenge von Superhelden und Schurken aus dem Hause DC treten als LEGO-Minifiguren in Erscheinung.

Die Geschichte um Rivalitäten zwischen Lex Luthor und Bruce Wayne aber auch zwischen Batman und Superman wird turbulent, tricktechnisch beeindruckend aber auch kindgerecht harmlos erzählt. Erwachsene Superhelden-Fans dürften dennoch ihren Spaß haben, denn gerade die Szenen zwischen dem freundlich-optimistischen Superman und dem auf düster machenden Batman sind äußerst komisch und durchaus werkgetreu. Wenn etwa das Superhelden-Duo einen Termin bei Lex Luthor hat und von dessen unfreundlicher Vorzimmer-Dame scheinbar nicht erkannt wird und nach dem Vor- oder Nachnamen gefragt wird, lautet deren Antwort “Nur Superman und Batman genau wie Madonna“ und deren Schlussfolgerung “Selbst Lex Luthors Vorzimmer-Dame ist böse“.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maja am 25. April 2014
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
Ein Bösewicht als Präsidentschafts-Kandidat? Um unter allen Umständen die Wahl zu gewinnen, heuert er "Joker" (Batmans Erzrivalen) an, ihn bei seinem bösen Vorhaben zu unterstützen. Gemeinsam wollen sie die Bewohner von Gotham City mit Hypnose-Gas dazu bringen für ihn zu stimmen. Damit Batman, der geheime Beschützer von Gotham, ihnen nicht in die Quere kommt, basteln sie eine Waffe, deren Energiestrahl alle schwarzen Bausteine zerlegt.
Da Batmans kleine und große Gadjets aber nunmal alle in Schwarz gehalten sind, hat er seine liebe Mühe die beiden Schurken in ihre Schranken zu weisen. Wie auch, wenn man schon bei der Verfolgungsjagd sein Auto unterm Hintern verliert, und man mit dem Po plötzlich auf der Straße sitzt? Doch Batman ist fest davon überzeugt es trotzdem allein zu schaffen. Doch dann holt das böse Duo zum großen Coup aus.
Zum Glück sind der treue Robin, und der aufdringliche Superman (der einfach kein "Nein" akzeptiert) ja auch noch da, und irgendwann muss Batman einsehen, dass man gemeinsam doch einfach stärker ist.

Fazit: Wirklich sehr schön gemacht, mit Liebe zum Detail (die Legofiguren haben sogar Gebrauchsspuren, als kämen sie aus der Spielzeugkiste!) transportiert der Film die Botschaft über Freundschaft und Zusammenhalt - und mit viel Witz und Action bietet er auch für Erwachsene eine süße Unterhaltung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen