oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
L'Apocalypse Des Animaux
 
Größeres Bild
 

L'Apocalypse Des Animaux

23. März 1987 | Format: MP3

EUR 4,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 10,98, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
1
1:28
2
6:00
3
7:41
4
3:07
5
1:05
6
10:07
7
5:55

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Label: Universal Music International Div.
  • Copyright: (C) 1987 Edition Jam Music, Paris
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 35:23
  • Genres:
  • ASIN: B001SV0Z1O
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.638 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 11. März 2000
Format: Audio CD
Wie viele andere Soundtracks von Vangelis Papathanassiou, kann auch dieser hier für sich alleine stehen. Es handelt sich um den Score einer französischen Tiersendung (die ich leider nie gesehen habe) und ausserdem ein frühes Werk von Vangelis. Hauptsächlich beruhigende, kosmische, sphärische Titel sind hier enthalten, ich MUSS das Lied "Creation Du Monde" einfach erwähnen, denn es ist meiner Meinung nach die genialste Sphärenmusik, die ich jemals gehört habe. Nicht zuletzt deswegen wurde sie von dem leider bereits verstorbenen US-Physiker Carl Sagan in seiner Doku-Reihe "Unser Kosmos" verwendet. Es tummeln sich aber auch noch weitere Titel, die dem geübten Fernsehzuschauer bekannt sein sollten, auf der CD. So z.B. "La Mort Du Loup". Meiner Meinung nach eines der schönsten und wichtigsten Alben von Synthesizer-Altvater Vangelis!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 21. Juli 2000
Format: Audio CD
Leider ist diese CD viel zu kurz geraten,wunderschöne sphärische Musik vom Altmeister des Synthezizers Vangelis.Würde sagen schlicht und einfach sein Meisterwerk seines musikalischen schaffens.Ambiente Soundflächen zum dahinschmelzen,zum träumen.Gute Soundtrack-Umsetzung zum Film.Danke dafür.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von S. Simon TOP 500 REZENSENT on 14. Juni 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit diesem Soundtrack hat Vangelis etwas geschafft, das nur wenigen Komponisten gelingt. Zwar habe ich die Naturdokumentation zu der diese Musik gehört, nie gesehen, aber man kann sich anhand des Soundtracks doch einiges vorstellen. Wo die Scores von Vangelis zu Blade Runner, Die Stunde des Siegers, 1492 oder Alexander den einen oder anderen markanten Track enthielten, der heraus stach, kommt die Musik hier völlig anders daher. Sie ist ruhig, entspannend, zurückhaltend, Akzente werden in den einzelnen Stücken eher dezent gesetzt. Mit etwas Fantasie wird einem klar, dass sie nur dazu gedacht sein kann, die Kraft von Bildern zu untermalen und verstärken, sich aber nicht in den Vordergrund zu spielen.
Und wenn ich sage, Vangelis gelingt, was anderen Komponisten oft misslingt, dann ist das die Wirkung der Musik ohne Bilder. Bei vielen Komponisten verliert ohne Bilder auch die Musik ihre Kraft und Hörbarkeit - nicht bei Vangelis. Der Soundtrack transportiert pure Entspannung, sphärische Klänge, Ruhe und eben doch diese vorhandenen dezent gesetzten Akzente ins Ohr, dass man sich einfach tiefenentspannt fühlt. Ähnliches gelang Vangelis ja auch mit seinem Antarctica-Soundtrack.
Der beste Tipp, den ich geben kann, hinlegen, Kopf abschalten, einfach die Musik wirken lassen und an was Schönes denken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden