In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von LANDZUCHT - Frankfurt am Main (Untertitel auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
LANDZUCHT - Frankfurt am Main (Untertitel: Tagebuch des Todes)
 
 

LANDZUCHT - Frankfurt am Main (Untertitel: Tagebuch des Todes) [Kindle Edition]

Hagen Wolfstetter , Niclas Muck
2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 2,98
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,98  
Taschenbuch EUR 10,69  
Sie möchten ein eBook verschenken? Das ist am Einfachsten mit einem Amazon.de Geschenkgutschein. Der Empfänger des Gutscheins kann das Gutscheinguthaben auf seinem Konto gutschreiben und beim nächsten Einkauf damit bezahlen. Mehr dazu.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Einer der spektakulärsten deutschen Kriminalfälle aus diesem Jahrzehnt!

Wird hier gemischt mit viel Fiktion und anderen Fällen ins wundervolle
- Frankfurt am Main - interpretiert.

Maximilian Nasar ermittelt mit seiner Kollegin Yvonne in einem schrecklichen Fall. Ein Mord ohne Leiche! Waren die Motive Kindesmissbrauch, Geldprobleme ... - und wo ist diese Leiche?

Kommissar Maximilian Nasar lesen bedeutet Frankfurt erleben! Über Brücken, hin zu der herrlichen Kulisse Frankfurts.

Gruselige Ermittlungen, angehaucht mit ein wenig Erotik in des Kommissars Privatleben. Der Kommissar ist ein komischer Kauz, schaut gerne nach jedem Rock!

Stark angelegt an echte Verbrechen! Daher ist der Hergang vorbestimmt.

Das eBook ist die ungekürzte Ausgabe!
LANDZUCHT - Frankfurt am Main (Untertitel: Tagebuch des Todes)
Überarbeitete Version: 28.02.2012

Es ist Wolfstetters erster Krimi. Den zweiten Teil "Waldzucht" gibt es seit 2012 ebenfalls im Buchhandel.

Es ist ein Experiment, wahre Kriminalfälle nach Frankfurt zu portieren und interpretieren.

Das Buch ist ohne Profi-Verlag&Lektor entstanden.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 382 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 140 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B005LQXMXU
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #114.115 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

╥─o Über Hagen Wolfstetter o─╥

Sein erstes Büchlein hat Hagen Wolfstetter mit 10 Jahren gestaltet.
»Ein Igelbuch«

Viel später fing er an für die eine oder andere Fachzeitschrift zu schreiben.

2011 hat er sein erstes e-Book auf englisch veröffentlicht. »New York Easy«

Im gleichen Jahr dann endlich auf deutsch, sein erster Kriminalroman »LANDZUCHT«.
Es war ein langer Weg bis zu dem Krimi.

2012 ist sein »Motiviere dein Leben!« als eBook erschienen.

Im Hessischen Rundfunk kam eine Sendung: "Wolfstetter hat Kommissar Nasar erfunden..." Ende 2011.

Die Tageszeitung "Main-Echo" schreibt im Dezember 2011: "Wolfstetter hat Blut geleckt: Ein zweiter Fall für Maximilian Nasar ist in Arbeit."

Im Juni 2012, dann die Veröffentlichung von "Waldzucht". Dem zweiten Krimi mit dem Ermittlerteam Max Nasar und seiner Kollegin Yvonne.

Schwanger ist er schon mit dem nächsten Teil. Nasar ist unter den Rockern!

Das "Odenwälder Echo" schreibt im Juli 2012: "...Mit Begeisterung läßt er Kommissar Nasar in Frankfurt ermitteln..."

Feedback, weitere Informationen und Antworten gibt es auf:
www.Wolfstetter.org

Oder gerne aktuelles auch auf Facebook unter:
https://www.facebook.com/hagen.wolfstetter

Seine Schreib-Idole sind Douglas Adams, Simon Beckett, Donna Leon, David Safier... Aber auch Karl May war immer sehr kurzweilig für ihn...

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen etwas fehlt 27. Mai 2014
Format:Kindle Edition
Das Buch ist gut geschrieben, hat aber auch seine Mängel. Die Arbeit des Polizisten ist gut beschrieben - auch der ganze Frust. Leider muss man den zweiten Teil (Waldzucht) lesen, um die Lösung zu erfahren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Buch zurückgegeben... 28. Januar 2012
Von Eva Z.
Format:Kindle Edition
Das Buch habe ich gerade zurück gegeben. Die Grammatik liest sich, als ob hier ein Übersetzungsprogramm am Werk gewesen wäre. Meiner Meinung nach Zeitverschwendung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schwach...sehr schwach 16. Dezember 2013
Von Wusel1962
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Leseprobe war relativ spannend geschrieben und machte neugierig auf "mehr". Was ich nicht wissen konnte: die Leseprobe war das beste an dem Buch. Das dann bestellte e-book bestand dann leider nur noch aus Langeweile, endlose Gänge durch die Frankfurter Innenstadt, die bis ins Kleinste geschildert wurden, gingen mir auf die Nerven. Aber noch viel mehr ging mir die Anmache jeder weiblichen Person auf die Nerven und die Beschreibung der Oberweite und der Sitz des BHs. Oh man, auch die vielen Rechtschreibfehler und der gähnend langweilige Schreibstil gingen überhaupt nicht. Auch, wenn das Buch nicht teuer war, ich habe mich geärgert, für mich rausgeworfenes Geld!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Landzucht 28. Januar 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
dieses Buch war sehr spannend und real. Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen, danke.
Ich kann es nur empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Netter Krimi, leider voller Rechtschreibfehler... 12. Dezember 2011
Von franziza
Format:Kindle Edition
Ich habe mich bei diesem E-Book wie auch bei vielen anderen meiner Einkäufe auf die guten Rezensionen meiner Vorredner verlassen und mit diesem Buch neben einem netten Krimi auch eine hübsche Ansammlung an Rechtschreibfehlern erworben. Das empfinde ich allerdings als Zumutung dem Leser gegenüber.

Die Handlung des Buches ist an einigen Stellen spannend, an anderen schleppt sie sich eher dahin und die Bezüge auf Frankfurt am Main wirken leider etwas "gestellt". Trotzdem alles in allem ein guter Krimi und kurzweiliger Zeitvertreib.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Part 2 - vorgestern gestartet - Kommissar Nasar ermittelt wieder 6 27.06.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden