Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 435,88
+ EUR 5,99 Versandkosten
Verkauft von: E-SYSTEMS
In den Einkaufswagen
EUR 472,97
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Freyer & Ploch IT Fachhandel GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 471,45
+ EUR 6,70 Versandkosten
Verkauft von: BÜRO-ORGANISATION
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kyocera FS-2100DN Monolaserdrucker (1200x1200dpi, 2x USB 2.0) grau/anthrazit

von Kyocera

Unverb. Preisempf.: EUR 714,00
Preis: EUR 442,87 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 271,13 (38%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
47 neu ab EUR 432,95 2 gebraucht ab EUR 290,00
2 Jahre Garantie
40 Seiten pro Minute
  • Geringste Druckkosten seiner Klasse
  • Bis zu 40 Seiten A4 pro Minute
  • Integrierte Dupex-Einheit für beidseitigen Druck, USB 2.0- und GigaBit-Netzwerkschnittstelle
  • Bei Verkauf und Versand über Amazon: 2 Jahre Herstellergarantie
  • Lieferumfang: Gerät, Stromkabel, Toner, CD-ROM (Software und Handbuch), Quick Installation Guide
Weitere Produktdetails
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Wird oft zusammen gekauft

Kyocera FS-2100DN Monolaserdrucker (1200x1200dpi, 2x USB 2.0) grau/anthrazit + KYOCERA PF-320 Papierkassette 500Blatt FS2100D FS2 + Kyocera 1T02MS0NL0 TK-3100 Tonerkartusche 12.500 Seiten, schwarz
Preis für alle drei: EUR 681,31

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: 2 Jahre Garantie | Größe: 40 Seiten pro Minute
  • Denken Sie an ein USB-Kabel: Mit den Kabeln von AmazonBasics zum kleinen Preis ist Ihr neuer Drucker sofort startklar. Gleich mitbestellen!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Drucker-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Drucker alles über die Welt der Tintenstrahldrucker, Laserdrucker und Multifunktionsgeräte und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Stil: 2 Jahre Garantie | Größe: 40 Seiten pro Minute
Technische Details
MarkeKyocera
Modell/SerieFS 2100 DN
Artikelgewicht13 Kg
Produktabmessungen38 x 41,6 x 28,5 cm
Modellnummer1102MS3NL0
Farbeschwarz/grau
RAM Größe256 MB
Watt584 Watt
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB009MRSOIW
Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.180 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung18 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit7. Oktober 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Garantie-Verlängerung und Geräte-Schutz für dieses Gerät

Stil: 2 Jahre Garantie | Größe: 40 Seiten pro Minute

Auszeichnungen

Stil: 2 Jahre Garantie | Größe: 40 Seiten pro Minute
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil: 2 Jahre Garantie | Größe: 40 Seiten pro Minute

Kyocera

Der wirtschaftliche Drucker für den Arbeitsplatz.

Mit Modellreihe FS-2100D bis FS-4300DN bietet Kyocera Document Solutions echte Kostensparer in der Klasse der A4-SWLaserdrucker. Durch die ressourcensparende ECOSYS-Technologie brillieren die Systeme mit den günstigsten Seitenpreisen ihrer Klasse, papiersparendem Duplex-Druck und niedrigem Energieverbrauch. Die FS-2100DN/FS-4300DN-Serie sind die idealen SW-Laserdrucker für den Einzelarbeitsplatz.

Die Wirtschaftswunder fürs Büro.

Mit den extrem sparsamen A4-SW-Laserdruckern von Kyocera Document Solutions senken Sie nicht nur Ihre Kosten und schonen die Umwelt - die Laserdrucker sind wahre Wunder an Wirtschaftlichkeit: Rasante Druckgeschwindigkeiten mit bis zu 60 Seiten/Minute, Giga-Bit-Netzwerkschnittstelle* und hohe Papierkapazitäten sorgen für höchste Produktivität.

Dabei sind die neuen SW-Laserdrucker echte Teamplayer im Netzwerk*. Auch die Sicherheit kommt nicht zu kurz. Druckdaten werden im Netzwerk mit SSL-Verschlüsselung, lPsec und lPv6 übertragen. Vertrauliche Druckaufträge lassen sich bei Bedarf erst nach Eingabe einer persönlichen PIN am System ausgeben. Mit der Modellreihe FS-2100D bis FS-4300DN bieten wir Ihnen nicht nur echte Sparpakete für Ihr Unternehmen, sondern erhöhen auch noch Ihre Produktivität.

* optional beim FS-2100D

FS-2100DN/FS-4300DN-Serie - unschlagbare Argumente im Überblick:

  • Niedrigster Seitenpreise in der jeweiligen Klasse
  • Besonders niedriger Stromverbrauch (TEC)
  • Längste Lebensdauer der Fotoleitertrommel (bis zu 500 000 Seiten)
  • Hohe Geschwindigkeit (bis zu 60 Seiten/Minute)
  • Umweltschonender und kostensparender Duplexdruck
  • Ausgezeichnete Papierverarbeitung mit bis zu vier optionalen Papierkassetten (max. 2 600 Blatt)
  • Bestes Datenhandling durch GigaBit-Netzwerkschnittstelle, schnellen Prozessor und optionales WLAN
  • Hohe Sicherheit sensibler Daten durch "Vertraulicher Druck" mit PIN-Code-Abfrage, Übertragung
  • sämtlicher Druckdaten mit SSL-Verschlüsselung, lPsec und lPv6
FS-2100D

Die einzigartige Lösung gegen Kostendruck. SW-Laserdrucker von Kyocera: Unserer Umwelt und Ihrem Portemonnaie zuliebe.

Mit der Modellreihe FS-2100D bis FS-4300DN bietet Kyocera echte Kostensparer in der Klasse der A4-SW-Laserdrucker.

Durch die ressourcenschonende ECOSYS-Technologie brillieren sie mit den günstigsten Seitenpreisen ihrer jeweiligen Klasse und besonders niedrigem Energieverbrauch.

Die extrem langlebige Trommel der FS-4300DN Serie hält bis zu 500.000 Seiten, ein absoluter Spitzenwert für A4-Drucker. Ob Einzelarbeitsplatz oder große Arbeitsgruppe - die gesamte Serie besticht durch hohe Leistungsfähigkeit und langlebige Zuverlässigkeit - gut für unsere Umwelt und Ihr Budget.

Ecosys

ECOSYS

Die einzigartige ECOSYS Technologie von Kyocera basiert auf sehr langlebigen Komponenten. Kyocera nutzt dafür die langjährige Erfahrung und umfangreiches Know-how im Bereich der Hochleistungskeramik, der Kernkompetenz des Unternehmens. Lediglich der Tonerbehälter muss als Verbrauchsmaterial getauscht werden.

Anders als bei herkömmlichen Laserdruckern und Laser-MFPs können Bildtrommel und Entwicklereinheit aufgrund ihrer vielfach höheren Lebensdauer im Gerät verbleiben und weiter genutzt werden. Das reduziert Folgekosten und Abfall und schont dadurch Portemonnaie und Umwelt.

CO2-Neutraler Toner von KYOCERA. Verbessert Ihre Klimabilanz.

Toner
Logo
Umweltbewusst drucken

Jeder Toner von KYOCERA Document Solutions*, den Sie kaufen, ist klimaneutral. Das verbessert Ihre CO²-Bilanz beim Drucken und schützt unser Klima. KYOCERA kompensiert für Sie die Menge CO2, die bei Rohstoffgenerierung, Produktion, Verpackung, Transport und Verwertung des Toners entsteht, durch die Unterstützung des KYOCERA Klimaschutzprojektes von myclimate. Handeln Sie umweltbewusst und verwenden Sie ausschließlich CO²-neutralen Toner von KYOCERA.

* Nur bei Vertrieb durch KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH und KYOCERA Document Solutions Austria GmbH.

Das KYOCERA Klimaschutzprojekt

Das KYOCERA Klimaschutzprojekt von myclimate fördert die Verbreitung von effizienten Kochern in den ländlichen Gemeinden im Westen von Kenia. Dies schützt die lokalen Holzvorkommen, reduziert die CO²-Emissionen und hat zudem eine positive Auswirkung auf die Gesundheit der lokalen Bevölkerung.

Sie können auch Ihre KYOCERA Systeme klimaneutralisieren. In Verbindung mit der Nutzung von CO²-neutralem Papier und CO²-neutralem KYOCERA Toner können Sie dann klimaneutral drucken.

Es gibt viele wichtige Gründe für Toner von KYOCERA.

Toner
KYOCERA Toner: Getestete Bestqualität

In einem umfangreichen Test über 30.000 Seiten hat der TÜV Rheinland einen Toner von KYOCERA gegen kompatible Fremdtoner antreten lassen. Das Ergebnis: Der Originaltoner von KYOCERA brilliert nicht nur durch die beste Druckqualität, sondern punktet auch durch höhere Zuverlässigkeit, Sicherheit und weniger Abfall.

Garantiert konstante Farbqualität und hohe Ergiebigkeit

Alle Fremdtoner zeigten am Schluss eine spürbar schwächere Farbintensität, einige bereits nach 5.000 Seiten.

Abfall vermeiden

Bei allen Fremdtonern fielen bis zu 73 Prozent mehr Abfall an als beim Originaltoner von KYOCERA. Das belastet nicht nur die Umwelt stärker, sondern erhöht auch die Entsorgungskosten.

Investition schützen

Zwei Fremdtoner hatten Lecks, ein Toner beschädigte während des Tests sogar zwei Drucker und vier Entwicklereinheiten. Die Reinigung des Systems ist mühsam und zeitaufwendig.

Senkt die Kosten

Ausnahmslos alle Fremdtoner produzierten weit mehr unbrauchbare Ausdrucke, verschwendeten also Zeit und Geld.

Zertifizierte Dokumentenechtheit

Die zertifizierte Dokumentenechtheit gemäß §29 DONot gilt nur bei Verwendung von KYOCERA Toner.

Geprüfte Unbedenklichkeit

KYOCERA Toner ist nach internationalen Standards getestet und als gesundheitlich unbedenklich beurteilt worden. Der Blaue Engel für Emissionsarmut wird für unsere Systeme nur bei Betrieb mit ressourcenschonendem KYOCERA Originaltoner verliehen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oscar70 am 6. September 2013
Stil: 2 Jahre GarantieGröße: 40 Seiten pro Minute Verifizierter Kauf
Ich habe den Drucker auf Grund des günstigen Seitenpreises ausgewählt. Was mich stutzig machte war eine vorherige Produktrezession, dass der Drucker unter Windows Server 2008 Probleme mit der Treiberinstallation machte. Da der Kyocera gern in Unternehmen eingesetzt wird, konnte ich mir das nicht recht vorstellen. Ich habe den Drucker dann bei Amazon als PRIME Kunde bestellt. Sollte es nicht funktionieren, würde ich ihn einfach zurückschicken.
Drucker kam am nächsten Morgen. Aktuelle Treiber aus dem Internet runter geladen (64 bit). Dann Drucker eine feste IP zugewiesen (hat ein bischen gedauert - leider steht nirgendwo das PW für Login). Dann Drucker auf dem Server installiert - lief alles problemlos durch. Dann festgestellt, dass die älteren 32 bit - Systeme den Drucker nicht per Gruppenrichtlinie bekommen haben. Also den 32 bit Treiber (wird alles zusammen geliefert) als zusätzlichen Treiber installiert.
Läuft alles problemlos!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mario Praxmarer am 6. März 2014
Stil: 2 Jahre GarantieGröße: 40 Seiten pro Minute Verifizierter Kauf
Nachdem wir in unserer kleinen Firma bis jetzt mit zwei Tintenstrahldruckern vorliebnehmen mussten, ist dieses Gerät ein gewaltiger Aufstieg.

Wir haben zusätzlich 2 Toner (einmal original, einmal rebuild) bestellt, mussten ihn aber im ersten Monat noch nicht wechseln, obwohl wir doch sehr viel drucken für ein KMU.
Die Kosten pro Seite sind bei Kyocera am geringsten, darum haben wir uns auch für diese Firma entschieden.

Obwohl der oft bemängelnde hohe Geräuschpegel für uns nicht nachvollziehbar ist, stimmt es jedoch, dass schonmal 30 Sekunden verstreichen können, bis er zu Drucken beginnt.
Sobald er aber loslegt, kommen die Seiten wie aus dem Maschinengewehr.

Der größte Vorteil dieses Modells ist für uns wohl die Papierzufuhr. Es gibt eine Kassette für ca. 500 Blatt (ein Paket Kopierpapier) und eine Universalzufuhr an der Vorderseite. Damit kann man bequem zwischen Kopier- und Briefpapier wechseln, ohne aufstehen zu müssen.

Das einzige Problem ist der doppelseitige Druck über die Universalzufuhr (bei uns: Briefpapier mit Firmenlogo in der oberen Ecke).
Hier muss man in den Druckereinstellungen bei der Ausrichtung "gedreht" auswählen und dann die Reihenfolge der Seiten im Druck-Dialog umkehren, also manuell "2, 1" in das Feld schreiben. Die zweite Möglichkeit ist, zum Drucker zu gehen und das Briefpapier so einzulegen, dass es richtig rum rauskommt. Ein anstrengender Workaround.

Zur mitgelieferten Software kann ich nichts sagen, da Sie nicht installiert wurde. Wir haben den Drucker über ein Netzwerk laufen, jeder Rechner hat ihn schnell gefunden und über Windows die richtigen Treiber installiert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sakamoto55 VINE-PRODUKTTESTER am 29. August 2014
Stil: 2 Jahre GarantieGröße: 40 Seiten pro Minute Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Die verschiedenen Klappen am Gehäuse des Druckers machen einen wackligen Eindruck. Dünnes Plastik und nicht besonders vertrauenerweckende Befestigungen der Abdeckungen lassen auf einen Budget-Drucker schließen.
Zum Glück muss der Drucker ja nur einmal an den richtigen Platz transportiert werden.

Dagegen machen die verschiedenen Funktionen einen guten Eindruck. Das geräumige Papierfach bietet Platz für 500 Blatt, das Display ermöglicht den Druck direkt vom USB-Stick, es gibt die Möglichkeit zum "Vertraulichen Druck" mit PIN-Abfrage, Duplex, Netzwerk. Da bleibt kaum ein Wunsch offen.

Die Einrichtung des Druckers verlief problemlos und intuitiv.
Der Druck startet schnell (wobei bisher noch keine riesigen Dateien oder große Mengen auf einmal gedruckt worden sind). Das Druckbild ist sauber und scharf. Laserdruck-spezifisch kommt das Papier leicht gewellt aus dem Gerät. Der Transportmechanismus hinterlässt aber keine Spuren, wie dies bei vielen Laserdrucken passiert.
Das Druckgeräusch ist deutlich hörbar. Empfindliche Ohren würden es als laut bezeichnen. Da ich aber bisher auf einem Tintenstrahldrucker ausgedruckt habe, empfinde ich das Geräusch als normal laut.
Die Druckgeschwindigkeit ist sehr schnell.
Auch Duplexdruck war problemlos einzustellen und die Druckgeschwindigkeit war dabei sehr hoch.
Der Toner ist übrigens zu 100% gefüllt.

Unter der Haube werkeln 256 MB RAM und eine Fotoleitertrommel für bis zu 500 000 Seiten.
Der Toner ist laut Kyocera CO2-Neutral.

Insgesamt ein leistungsfähiger Bürodrucker, der auch gehobenen Ansprüchen gerecht wird. Einzig das wacklige, nicht dem Preis entsprechende, Gehäuse mindert den Gesamteindruck. Deswegen "nur" 4 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Morbus Ohm am 30. Dezember 2013
Stil: 2 Jahre GarantieGröße: 50 Seiten pro Minute
Länge: 1:04 Minuten
Ich habe den Drucker als Nachfolger eines 3920DN gekauft. Wir nutzen den 4200dn nun mit einer zusätzlichen Kassette und nun 1GB Speicher.
Als Nachfolger eines Druckers (3920) erwartet man wesentliche Verbesserungen, jedoch bis auf ein sehr gutes Design, sind diese aus meiner Sicht nicht vorhanden. Das Design ist aus meiner Sicht auch der einzisgte positive Aspekt wenn man Kyocera Qualität schon gewohnt ist.

Was enorm stört, und ich den anderen Rezessenten nicht verstehen kann ist die Lautstärke des Druckers. Der 3920 hat 52db der 4200 hat schon 54db, ist also wesentlich lauter. Der Drucker ist so wahnsinnig laut dass es ein absolutes NoGo für einen Bürodrucker ist, es sei denn man stellt ihn in den Keller.

Im Gegensatz zum 3920 braucht der 4200DN sage und schreibe fast 30 sekunden bis er den Auftrag ausdruckt, der 3920 ist ein vielfaches schneller.
Da kann der Drucker so schnell sein wie er will (50 seiten/Min) über 30 sekunden warten ist viel zuviel. Der 3920 ist am selben Anschluss ein vielfaches schneller.

Ich habe, um das zu zeigen, ein Video gemacht. Bei 7 sec habe ich den Druckauftrag gestartet, bei 35 fängt er an zu dröhnen und dann zu drucken. Könnte ich den Drucker wieder los werden würd ich ihn sofort loshaben wollen, der 3920 war um Welten besser.
Einen solchen Drucker ins Büro stellen kann nur jemand der sehr sehr sehr wenig druckt. Aus meiner Sicht ist die Lautstärke vom Gefühlt her wie eine Saeco Kaffeemaschine mit Mahlwerk im Betrieb, wenn man dies dauernd hat kann man das nicht aushalten.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: 2 Jahre Garantie | Größe: 40 Seiten pro Minute