Kundenrezensionen

60
4,4 von 5 Sternen
Kuschelrock 25
Format: Audio CDÄndern
Preis:21,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

41 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Oktober 2011
Die Erwartungen an die KuschelRock CD-Ausgabe zum 25. KuschelRockjubiläum waren hoch. Neuere und ältere Rock- und Popballaden die zum Träumen, Relaxen oder für einen romantischen Abend taugen. Wird die vorliegende Ausgabe diesem Anspruch gerecht? Ich meine nur zum Teil.

Musikauswahl: Zunächst lies die Ankündigung einer 3er CD-Box aufhorchen. Die veröffentlichten Songs gliedern sich nach Musikjahrzehnten sortiert wie folgt:
CD 1:
50er Jahre: Titel 15 / 80er Jahre: Titel 9, 14, 16 / 2000er Jahre: Titel 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 11, 12, 17 / 2010er Jahre: Titel 1, 10, 13, 18, 19
CD 2:
80er Jahre: Titel 2, 11, 14, 15, 18 / 90er Jahre: Titel 17, 19 / 2000er Jahre: Titel 1 (Remaster), 3, 7, 8, 10, 16 (New Recording) / 2010er Jahre: Titel 4, 5, 6, 9, 12, 13
CD 3:
90er Jahre: Titel 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 / 2000er Jahre: Titel 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19

Betrachtet man die gesamte Titelauswahl ist das ausgewogene Verhältnis von aktuelleren (2000er u. 2010er Jahre) zu älteren Songs (50er, 80er und 90er Jahre) gegeben. Leider hat man den Fans und Sammlern nicht die Freude von insgesamt 57 bisher noch nicht veröffentlichten Titeln gemacht. An Titelvorschlägen der Konsumenten mangelt es jedenfalls nicht. Sondern man hat sich für 25 Titelwiederholungen (die letzten 6 Titel von CD2 + 19 Titel von CD 3) von früheren Ausgaben entschieden. Daher 1 Bewertungssternabzug!

Bei der Interpretenliste ist zu beobachten, dass oftmals immer dieselben Künstler (James Blunt, Rihanna, Michael Jackson, 2x Phil Collins, Katie Melua, Coldplay) der letzten Jahre auftauchen. Gibt es keine Vielfalt an Künstlern mehr oder spart man da an möglichen Lizenzkosten für bessere Titel die von anderen Plattenfirmen produziert wurden? Das kostet einen halben Bewertungsstern!

Bei der Auswahl der Titel schielt man zu sehr nach Mainstream- bzw. Hitparadentiteln, statt mal auch anderen Künstlern eine Chance auf diesem Sampler zu geben. Meine Kuschelfavoriten sind: Run / Your're Beautiful / Apologize / Morning Sun / Liberian Girl / You're Not Alone / Everybody Hurts / This must be Love / All I Have To Do Is Dream/ Something's Gotten Hold in My Heart / Das Beste / Still / Gold In Them Hills / Imagine/ /A Moment like This / Angel / Unforgiven.
Unpassende Titel auf diesem Balladensampler sind nach meiner Meinung die Songs von Adele, Rihanna, Beyoncé, Sugarbabes, Seal & Heidi, Madonna, Coldplay, Hurts, Gypsy & the Cat, Bruno Mars, Empire of the Sun, White Apple Tree, Titiyo, Roxette. Halber Bewertungssternabzug!

Ob die 25 früheren Songs die besten der letzten Jahre sind, auch darüber lässt sich wohl trefflich streiten. Schauen sie mal in die Tracklisten der früheren Ausgaben, da werden sie noch andere Perlen entdecken. Das ist wie immer aber persönliche Geschmackssache.

Die Gesamtspieldauer wurde auf CD 1 mit 74:09 min., CD 2 mit 76:36 min. und bei der CD 3 mit 78:23 min. recht ordentlich ausgenutzt.

Klang: Der Sound der Kuschelrock-CDs ist dynamisch und klar und wird von mir mit sehr gut bewertet.

Ausstattung: Hier wurde gegenüber früheren Kuschelrockausgaben doch deutlich gespart. Die CDs gibt es hier in einer 3er Digipackbox. Ein Booklet mit Fotos des Kuschelrockpaares, Liedtexte oder weiterführende Informationen z.B. Kuschelhoteltipp zur Kuschelrockserie u.s.w. ist nicht vorhanden.
Die Info's zum Produktionsjahr, Komponisten, Texter, Produzenten und Spieldauer der Songs sind unterhalb der durchsichtigen CD-Halterung abgedruckt. Die CDs sind mit CD-Text ausgestattet.

Fazit: Schade, die hohen Erwartungen an die Jubiläumsausgabe wurden nicht erfüllt. Für Neukäufer von Kuschelrock ein guter Querschnitt. Für Fans und Sammler eher durchschnittlich, aufgrund der angesprochenen Kritikpunkte. Eine Anschaffung lohnt in diesem Fall nur zu einem fairen Preis. Ob die angekündigte KuschelRock-Show im Fernsehen am Ende des Jahres 2011 die Musikfreunde freudiger stimmen wird, werden wir sehen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Juni 2013
Neverending Story ! Die den einzelnen Titeln hinterlegte Datei, Interpret & Titel ist seit Jahren komplett falsch. Wenn man Glück hat, sind sie innerhalb der CD nur dem falschen Lied zusortiert. Bei Abspielgeräten mit Titelanzeig erscheint immer eine falsche Anzeige ! Sehr ärgerlich. Auf eine Stellungnahme warum dies so ist warte ich seit Monaten ! Man hat es nicht nötig, auch nur eine lapidare Aussage dazu per Mail abzugeben !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Januar 2012
Ich möchte hier einmal nicht auf die Titel der CD's eingehen, da jeder einen anderen Geschmack hat.
Mir geht es in dieser Rezension um die Akustik der Titel, denn die hat mich schlicht umgehaun.
Ich hab diese CD's ende letzten Jahres bei meinem Bruder auf seiner 7.2 Anlage angehört & wusste sofort, das ich diese CD's haben muss.
Bei jeden einzelnen Titel(ja auch bei den älteren), merkt man sofort das hier echte Profis am Werk waren. Die Simmen & Instrumente sind sehr gut auf die einzelnen Kanäle ausgelegt. Es ist einfach eine Freude für die Ohren einzelne Instrumente mal von vorne links, oder hinten rechts direkt orden zu können.
Die Stimmen sind bei den meisten Titeln frontlastig & im Refrain oft auf die seitlichen Lautsprecher verteilt, sodas ein pefektes mittendrin Gefühl entsteht.
Wer eine gute 5.1(oder höher) Anlage sein eigen nennt, dem kann ich diese CD's nur empfehlen & würde hier lieber von der Mp3 Downloadversion absehen.
Für mich hat dies CD Ausgabe echtes Referenzpotential, da die Akustik hier perfekt rüberkommt & ich mir selbst Titel anhöre bei denen ich sonst überspringen würde. Klare 5 Sterne!!!
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
25 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
3 CDs zum Jubiläum, das ist zunächst mal ein Pfund, mit dem man wuchern kann. Wenn dann die angepriesene Zusatz-CD mit den 25 größten Kuschelhits aller Zeiten keinen Cent extra kostet, umso mehr!
Erst auf den zweiten Blick jedoch stellt der Betrachter (der in diesem Moment noch kein Hörer ist und es auch nicht wird, weil er diese CD nicht kauft) fest, dass die ersten sechs der reanimierten Schmusesongs bereits auf der zweiten CD untergebracht sind und somit nur noch Platz für 32 "neue" Kuschelhits bleibt. Aber bitte was für welche? Keine richtig neuen Sachen, von wenigen Ausnahmen wie "Still", "You're Not Alone", "Jona Vark", "Speak To Me" oder Katie Meluas "Gold In Them Hills" mal abgesehen. Letzteres wird auf der CD übrigens als exklusiv für Kuschelrock 25 eingesungener Song angepriesen, ist aber lediglich eine Vorabauskopplung aus dem im Februar 2012 erscheinenden Melua-Album "Secret Symphony". Ok, das hat gewiss auch einen Hauch Exklusivität, aber haben es die Kuschelrockmacher wirklich nötig, die Wahrheit zu beugen und dermaßen übertrieben aufs Mett zu hauen? Äh, wo war ich? Ja, bei den weder richtig neuen Sachen noch richtig alten Klassikern des Genres - das über 50 Jahre alte "All I Have To Do Is Dream" wirkt da fast schon deplaziert!
Der Rest setzt sich aus netten bis belanglosen Balladen der letzten paar Jahre zusammen: "You're Beautiful", "Run", das seit drei Jahren immer wieder mal für DSDS-Castings herhalten muss, "Ayo Technology", "Apologize", "Das Beste" undosoweiterundsofort. Alles Zweit- und Drittverwertung aus Bravo-Hits und Jahresrückblick-CDs.
Billig alleine reißt es hier leider nicht raus, rechtfertigt aber angesichts des Preis-Leistungs-Verhältnisses immerhin den zweiten Stern. Dennoch: Kauft Euch für das Geld lieber ein, zwei Flaschen Wein und macht es Euch mit Eurem Schatz bei irgendeiner anderen kuscheligen CD gemütlich.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. April 2013
Gefällt mir sehr gut. Musik zum träumen. Eine sehr gelungene Mischung. Die dritte cd ist ein besonderes Bonbon für alle Liebhaber von kuschelrock.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Oktober 2011
Wie immer hat Kuschelrock eine schöne Auswahl an Klassikern, romantischen Schmusesongs und weiteren Highlights zusammengestellt.
Mich hat allerdings gestört dass viele der Titel schon auf "alten" Kuschelrock's enthalten sind - wofür man ja ggf. schon einmal bezahlt hat!
Beispiele: Take That - Back For Good (KR9), Shakira - Underneath Your Clothes (KR16), Söhne Mannheims - Und wenn ein Lied (KR19), Whitney Houston - I Will Always Love You (KR17), Enya - Only Time (KR15), Rednex - Wish You Were Here (KR9) usw.
Ich würde mich freuen, wenn man lieber seltene Interpreten involvieren könnte, die noch weniger bekannt sind und trotzdem gute Musik produzieren und vielleicht noch nicht so "ausgenudelt" sind.
Ansonsten super!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
I admit that I purchased Kuschel Rock 25 from Amazon Germany on July 12, 2012. There are 3 cds in this collection with 19 songs on each cd. Adle, Rihanna, Timbaland, One Republic, Robbie Williams, Sugababes, Katie Melua, Madonna, John Lennon, Coldplay, Bruno, Empire Of The Sun, Eurythmics, Roxette, Sinead O’Connor, Phil Collins, Alannah Myles, Mr. Big, Whitney Houston, Mariah Carey, Take That, Sarah Brightman, Rednex, Dido, Shakira, Enya, Santana feat. The Product GB, and Nelly Furtado, Melanie C, and Take That are among the multiple number of various artists featured in this collection that spans various musical genres (pop, soft rock etc).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 31. Oktober 2012
Letztendlich ist ja alles Geschmackssache. Für mich ist die 25ste Ausgabe der Serie die mit Abstand Schlechteste. Die Tatsache, dass als Zugabe die "besten" Songs der Vergangenheit untergebracht sind, ändert nichts daran, dass man schon sehr tolerant mit dem Begriff "Kuschelrock" sein muss: Nicht alles ist eine Ballade oder sonstwie langsamer Schmusesong...
Kurzum, "Hände weg!" für die, die Schmusemusik erwarten...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. November 2011
Seit gefühlten 100 Jahren gibt es unter dem Stichwort Kuschelrock immer wieder starke Zusammenstellungen schöner Songs aus vielen Jahrzehnten Pop- und Rockgeschichte, ergänzt um ein paar neuere Songs. So auch dieses Mal. Mir gefällt die Zusamenstellung sehr gut, weil sie wieder mal sehr abwechslungsreich ist. Natürlich findet man immer ein paar Lieder, die man nicht so mag, aber es gibt zu viel Schönes, um sich darüber zu beklagen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Januar 2012
Ich bin selbst Schuld, hätte ich mir doch einmal die Titel auf der CD angesehen. Leider hauptsächliche alte aufgewärmte Titel die man hier auf einer CD zusammengefasst hat. Dabei sind noch nicht einmal wirklich gute alte Songs, sondern, ich behaupte mal, "das was noch übrig war".
Empfehlung: vorher die Titel lesen bevor Sie kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Kuschelrock 28
Kuschelrock 28 von Various (Audio CD - 2014)

Kuschelrock 26
Kuschelrock 26 von Various (Audio CD - 2012)

Kuschelrock 27
Kuschelrock 27 von Various (Audio CD - 2013)