oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Kuscheljazz Vol.1-from Lounge With Love [Doppel-CD]

Various Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,78 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

Kuscheljazz Vol.1-from Lounge With Love + Kuscheljazz Vol.5
Preis für beide: EUR 49,77

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Kuscheljazz Vol.5 EUR 24,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (2. Juni 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Sony Music Media (Sony Music)
  • ASIN: B00009IC45
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.927 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Norah Jones - Come Away With Me
2. George Michael - Roxanne
3. Natalie Cole - What A Difference A Day Made
4. Nat King Cole - Unforgettable
5. Dinah Washington - Mad About The Boy
6. Miles Davis - Time After Time
7. Sade - Your Love Is King
8. Eva Cassidy - People Get Ready
9. Steve Tyrell - As Time Goes By
10. Alison Moyet - That Ole Devil Called Love
Alle 18 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Jazzamor - Way Back
2. The Style Council - The Paris Match
3. Patricia Kaas - Un Home Et Une Femme
4. Stan Getz - Misty
5. Andy Williams - The Look Of Love
6. Keiko Lee - Saving All My Love For You
7. Till Brvnner - Just The Way You Are
8. James Taylor - It's Only A Papermoon
9. Carmen Cuesta-Loeb - Dreams
10. Silje Nergaard - Blame It On The Sun
Alle 18 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen besser geht es nicht 25. Juni 2003
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Nach Kuschelrock und Kuschelklassik jetzt Kuscheljazz - und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Hier ist eine erstklassige Zusammenstellung gelungen, wie man sie so wohl kaum auf dem Markt findet. Neben vielen bekannten Stücken sind auch neue, noch unbekannte Interpreten mit ihren Songs vertreten. Also ist für jeden Geschmack etwas dabei. Allerdings kommt es mir machmal so vor, als hätten diejenigen, die diese Doppel-CD zusammengestellt haben, den Begriff "Jazz" sehr weit gefaßt. So zählt Miles Davis sicherlich unter diesen Bereich, aber was haben Sade oder Alison Moyet eigentlich damit zu tun ?
Egal, die Titel passen hier genau rein und sind keineswegs fehl am Platze. Auch ein Anspieltipp kann ich nicht gebe, denn jeder Titel ist klasse.
Man kann sich nur wünschen, dass diese Reihe in gleicher Qualität fortgesetzt wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Compilation 24. Juni 2003
Von Martin Oehri HALL OF FAME REZENSENT
Format:Audio CD
Die erfolgreiche wie beliebte Serie mit dem Markenzeichen "Kuschel", die solche Bereiche wie Rock oder Klassik beackert, sind für den Musikliebhaber immer eine grausame Ansammlung von platten bis gefälligen Stücken gewesen. Mit dem Ableger "Kuscheljazz" zeigt die Plattenfirma Sony plötzlich, wie man es auch anders machen kann. Denn auf dieser Doppel-CD sind fast nur gelungene Songs vertreten.
Die alten Klassiker wie Al Jarreaus "Your Song", Dinah Washingtons "Mad About The Boy", Nat King Coles "Unforgettable" oder Stan Getz` "Misty" sind ja ganz o.k. Doch erst die Mischung mit Songs, die bislang noch selten für solche Sammlungen verwendet wurden wie Style Councils "Paris Match", Eva Cassidys "People Get Ready" oder erstmals auch Norah Jones lassen aufhorchen. Und darüber hinaus sind auch noch erlesene Schmankerl wie Keiko Lee, Chris Botti, Ann Burton, Carmen Cuesta-Loeb, oder (ganz aktuell) Malia feat. Eric Truffaz zu hören. Eine durchweg gelungene Mischung, auch wenn man den Begriff Jazz hier nicht ganz so eng sehen sollte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gitta 1 14. März 2004
Von Ein Kunde
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Die CD ist einfach Klasse .Wer Entspannung und dabei noch träumen möchte,ist hier sehr gut bedient.Natürlich könnte man darüber streiten ob Aison Moyet oder Sade im engsten Sinn auf diese Scheibe gehört! Doch ich sehe es nicht so eng ,die Scheibe nennt sich Kuscheljazz und ist gaaaaaaaanz doll zum kuscheln.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jazziges Kuscheln der Extraklasse 9. Juni 2003
Von Marco
Format:Audio CD
Diese Doppel-CD ist ein absoluter Leckerbissen. Ob man nun alles als "Jazz" bezeichnen möchte, was auf dieser CD sich versammelt hat oder nicht, ist Geschmackssache. Aber eines kann man mit Zuversicht sagen, wer zu dieser CD nicht erfolgreich kuscheln kann hat eindeutig den falschen Partner.
Einige der Songs sind Mainstream Jazz, so Norah Jones, die einfach wieder überzeugen kann. Wer mehr von ihr will, kommt an ihrem Grammy-Album nicht vorbei. Ähnliche Anspielhits sind Chris Botti und natürlich die großen Klassiker wie Ella Figzgerald, Alison Moyet, Sade, Patricia Kaas. Manchmal mit eigenen Kompositionen manchmal mit Covern. So muss man sich nicht wundern, wenn plötzlich "What a wonderful world" oder "(Somewhere) Over the Rainbow" aus den Lautsprechern kommen. Die Cover fügen sich aber nahtlos in das Konzept der (hoffentlich) neuen Kuschelserie ein.
Wer diese Musik mag, dem sei noch der Geheimtipp "Playing by heart" mit Chris Botti & John Barry ans Herz gelegt.
Die CDs hier sind ein Hit, hoffentlich werden sie so erfolgreich fortgesetzt wie die Kuschel Klassik-Reihe.
Kaufen. Einlegen. Kuscheln.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kuschel Jazz schnurrt wie ein Kätzchen 22. Februar 2008
Von lili39
Format:Audio CD
Selten eine so schöne CD angehört wie diese, jeder Song ein genuss!
Wie gesagt die CD schnurrt wie ein Kätzchen!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar