• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Kurzzeittherapie und Wirk... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von xxldome
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: ungelesen, Stempel " preisreduziertes Mängelexemplar " am unteren Buchschnitt,Lagerspuren
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kurzzeittherapie und Wirklichkeit: Eine Einführung Taschenbuch – 1. Januar 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 5,99 EUR 4,99
59 neu ab EUR 5,99 10 gebraucht ab EUR 4,99

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Kurzzeittherapie und Wirklichkeit: Eine Einführung + Wie wirklich ist die Wirklichkeit?: Wahn, Täuschung, Verstehen + Anleitung zum Unglücklichsein
Preis für alle drei: EUR 28,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Piper Taschenbuch (1. Januar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492273998
  • ISBN-13: 978-3492273992
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 19 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 2,8 x 19,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 149.388 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Paul Watzlawick, geboren 1921 in Villach/Kärnten, studierte Philosophie und Sprachen. Psychotherapeutische Ausbildung am C.G. Jung-Institut in Zürich. 1957 bis 1960 Professor für Psychotherapie in El Salvador, später lehrte er an der Stanford University. Er starb 2007 in Palo Alto, Kalifornien. Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter Anleitung zum Unglücklichsein.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Roth TOP 500 REZENSENT am 30. Mai 2014
Format: Taschenbuch
Zahlreiche bekannte Autoren aus Konstruktivismus und Kurztherapie kommen hier zu Wort. Da jede Beitrag in eine gute Lesbarkeit und Verständlichkeit aufweist, ist das Buch wirklich sehr flüssig zu lesen. Zum Großteil handelt es sich um Falldarstellungen und sehr praktische Erklärungen, von denen man profitieren kann.

Die Unterschiedlichkeit der Autoren sorgt für Abwechslung und wird wohl jedem neue Wege aufzeigen. So hatte mich das Buch zur lösungsorientierten Kurztherapie von Steve de Shazer geführt, der die Vorgehensweise seiner Gruppe aus Milwaukee hier in einem Beitrag präsentiert.

Dieser Sammelband von Watzlawick ist einer meiner Favoriten, da die mir die meisten anderen im Verhältnis zu diesem recht langweilig erschienen.

Was mich persönlich sehr freut ist, wenn Publikationen günstig erwerbbar sind. Gewöhnlich ist es so, dass Fachbücher in Fachverlagen erscheinen (Junfermann, Carl Auer, Klett-Cotta usw.). So ist es auch so, dass die Fachbücher Paul Watzlawicks gewöhnlich in Fachverlagen (Hans Huber, Carl Auer) erscheinen. Während die "Laienbücher" bzw. Bücher, die seine tiefgreifenden Gedanken in einfachere Worte packen, dann bei Piper erscheinen. Erfreulicherweise wird diese Trennlinie jedoch nicht immer eingehalten. Manche Menschen mag das irritieren und mancher mag vielleicht sogar denken: "Das Buch "Der Baum der Erkenntnis" von Maturana und Varela ist bei Goldmann und Fischer erschienen. Deshalb ist es kein "richtiges" Fachbuch." Ich bin froh, dass auf diese Weise sehr sehr hochklassige und anspruchsvolle Literatur günstig zu haben ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robert am 17. Juni 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich kenne Watzlawik persönlich.
Seine nüchtern-klare Denkweise, die er stets amüsant und eloquent fein präsentiert, aber immer auch Wärme und Achtsamkeit gegenüber den Menschen zeigt, wird auch in diesem Buch deutlich.
Der Ansatz von Kurzzeittherapien steht ja im Gegensatz zu unserer Therapie-Kultur, die davon ausgehen will, man brauche viel Zeit, um Veränderungen zu bewirken. Dahinter steht natürlich auch ein ökonomischer Aspekt!
Dabei funktioniert das Hirn viel eleganter und ist gerade für Kurzzeittherapien sehr offen und funktional bestens geeignet.
Genau das hat Watzlawik mit erforscht und daraus viele Konzepte entwickelt, die er in seinem Buch historisch und praxisbezogen beschreibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen