oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
schnuppie83 In den Einkaufswagen
EUR 17,09
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Kurzer Prozess - Righteous Kill [Blu-ray]

Robert De Niro , Al Pacino , Jon Avnet    Freigegeben ab 16 Jahren   Blu-ray
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Amazon Instant Video

Kurzer Prozess - Righteous Kill sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
3 Blu-rays für 25 EUR
3 Blu-rays für 25 EUR
Entdecken Sie auch unsere Aktion 3 Blu-rays für 25 EUR und sparen Sie beim Kauf von Blu-rays.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Kurzer Prozess - Righteous Kill [Blu-ray] + Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 29,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Robert De Niro, Al Pacino, Carla Gugino, John Leguizamo, Donnie Wahlberg
  • Regisseur(e): Jon Avnet
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 3. Juli 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 101 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0023ZJPAG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.185 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Ein Serienkiller macht New York unsicher. Da es sich bei seinen Opfern ausschließlich um Verbrecher handelt, die bislang ungestraft davonkommen konnten, hegen die beiden ermittelnden Polizisten Turk und Rooster sogar gewisse Sympathien für den Täter. Als die Spur sich verdichtet und in die eigenen Reihen zu führen scheint, müssen sich die langjährigen Partner fragen, ob es sich beim Richter und Henker in Personalunion um einen ihrer Kollegen handeln könnte...

Die Fortführung der erfolgreichen Reihe im Steelbook glänzt mit weiteren Top-Filmen wie The Wrestler, 72 Stunden oder Piranha. Bei dieser Auswahl ist garantiert für jeden etwas dabei. Komplettieren Sie Ihre Sammlung und holen Sie sich das ultimative Full Metal Package für ihr DVD-Regal.

• Für Sammler: Nummerierung von 11-20
• Reihencharakter bleibt bestehen – alternative Artworks und einheitliche Kennzeichnung
• FSK-Logo als Sticker ablösbar

VideoMarkt

Turk und Rooster sind zwei altgediente Cops in New York, denen man nichts mehr vormachen kann. Gemeinsam verfolgen sie die Spuren eines Killers, der eigenmächtig und tödlich das Recht selbst in die Hand nimmt. Als Vergewaltiger, Gangster und Dealer, die die Justiz nicht festsetzen konnte, für ihre Taten bluten müssen, gerät auch Turk in Verdacht. Denn der notorische Hitzkopf spielt im Kampf gegen das Verbrechen zunehmend nach eigenen Regeln und passt perfekt ins Schema des Täterprofils.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
35 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Die meisten respektieren die Dienstmarke... 14. Juni 2009
Format:DVD
...aber alle respektieren die Waffe." Das ist die Einstellung der Cops Turk(Robert De Niro) und Rooster(Al Pacino) in ihrem Job. Die beiden alten Haudegen des NYPD werden mit einer Mordserie betraut, die es in sich hat. Ein Killer tötet gnadenlos Verbrecher, die aus Mangel an Beweisen wieder auf freien Fuß gekommen sind. Der Mörder hinterlässt bei seinen Opfern kleine Zettel mit Gedichten. Aber das macht die Ermittlungen nicht einfacher. Als dann auch noch der Verdacht aufkommt, dass ein Cop seine Finger im Spiel hat, traut kein Ermittler dem anderen mehr.

Als Erzählstimme hat Regisseur John Avnet De Niros Charakter Turk eingebaut. Der gibt uns in Videosequenzen zu verstehen, dass er ein Mörder ist. Aber wie das genau in die Geschichte passt, wird erst am Ende aufgelöst.

So weit, so gut. Ich bin bekennender De Niro und Pacino Fan. Nie werde ich Filme wie Taxidriver, Der Pate, Wie ein wilder Stier oder Serpico vergessen. Aber es gibt für alles eine Zeit. De Niro und Pacino sind noch immer allerhöchstes Level als Mimen. In den Charakteren von Rooster und Turk wirken sie jedoch mindestens 20 Jahre zu alt. Das passt vorn und hinten nicht und auch ein paar eingestreute Bett-Spielchen De Niros kommen eher peinlich als sexy rüber. Wenn ich dann noch bedenke, dass Avnet für Filme wie -Grüne Tomaten- und -Aus nächster Nähe- verantwortlich zeichnete, dann darf man die Messlatte für die Bewertung von -Kurzer Prozess- schon ein Stück weit oben anlegen.

Diese Erwartungen kann der Film nie erfüllen. Die Story um die beiden harten Cops ist so plakativ wie vorhersehbar und weist teilweise Passagen auf, die nur noch an sinnfreie Selbstjustiz denken lassen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Wer das entsprechende Alter hat, wird sich erinnern, wie in den 90er Jahren das Geraune einsetzte, bevor Michael Manns Kultthriller "Heat" in die Kinos kam: Robert DeNiro und Al Pacino - zwei der Giganten amerikanischer Schauspielkunst - in einem Film, und zwar gemeinsam auf der Leinwand! Zuvor waren beide in "Der Pate II" aufgetreten, leider jedoch jeder in einer der verschiedenen Zeitebenen des Films, so daß keine gemeinsamen Szenen zustande gekommen waren. "Heat" sollte also DER Moment auf der Leinwand sein. Und dann gab es auch da "nur" 2 relativ kurze Szenen, in denen sich die beiden die Leinwand teilen mussten (wenn auch eine davon epochemachend war). Nun denn, dachte sich der geneigte Fan dieser Schauspieler, vielleicht, irgendwann, wer weiß...

"Righteous Kill", deutscher Titel: "Kurzer Prozeß", sollte nun der Film sein, in dem Pacino und DeNiro gemeinsam wirklich einen ganzen Film bestreiten. Einen Copthriller. Serienmörder inklusive. Was hat man sich drauf gefreut!

Tom "Turk" Cowan (Robert DeNiro) und David "Rooster" Fisk (Al Pacino), sind Partner bei der Polizei von NYC. Beides alte Haudegen, fällt ihnen bei ihrem neuesten Fall auf, daß sie es mit einem Opfer zu tun haben, welches in einem anderen Prozeß freigesprochen wurde. Das Opfer eines weiteren Verbrechens identifizieren sie ebenfalls als früheren Beschuldigten in einem Gerichtsverfahren. Bei beiden Leichen wurden kurze Gedichte gefunden, die das Opfer verhöhnen, zugleich aber darauf hinweisen, daß der Täter wohl mehr über seine Opfer und deren Vergangenheit als vermeintliche Täter wusste, als es jemand gekonnt hätte, der mit den Fällen nicht vertraut gewesen wäre.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zwei Altstars geben sich die Ehre... 16. September 2009
Von Amigo Del Sol TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Die hochdekorierten Detectives Rooster (Al Pacino) und Turk (Robert De Niro) arbeiten seit 30 Jahren zusammen. Nun wo sie kurz davor sind, sich aus dem aktiven Polizistenalltag zurückzuziehen, untersuchen sie einen Mord an einem berüchtigten Zuhälter, begleitet von einem Gedicht über die Tat. Als ein weiteres Verbrechen nach gleichem Muster geschieht, wird immer deutlicher das es sich hier um einen Serientäter handelt. Dieser scheint es sich zur Aufgabe gemacht zu haben, diejenigen zur Strecke zu bringen die einst für ihre Taten, weder von der Polizei noch von der Justiz zur Rechenschaft gezogen werden konnten...

Ein Hauch von Filmgeschichte umweht "Kurzer Prozess - Righteous Kill" - nach Der Pate II (Restauriert) aus dem Jahre 1974, in dem Robert De Niro und Al Pacino zwar beide mitspielten, aber keine einzige gemeinsame Szene hatten und Heat [Blu-ray] [UK Import] von 1995, wo sich beide auf verschiedenen Seiten des Gesetzes in zwei (legendären) Szenen gegenüber standen, folgt nun die dritte Zusammenarbeit, in der sie als zwielichtige Polizisten und Partner etliche Szenen Seite an Seite bestreiten.

Aber trotz dieser beiden Superstars, vermag "Kurzer Prozess - Righteous Kill" nicht wirklich zu zünden. Zu behäbig wirkt die Inszenierung, kein richtiges Tempo wird aufgebaut und nach der dynamischen Vorspann-Sequenz, flacht der Film enorm ab.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Solider Thriller
Alles in allem spannend und kurzweilig, kommt allerdings nie an den ersten Film der beiden heran. HEAT ist da zwei klassen besser, daher auch nur 3 Sterne.
Vor 6 Monaten von Oliver Schlüter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Story, klasse Schauspieler mit einer überraschenden Wendung...
Allein Robert DeNiro und Al Pacino machen den Thriller sehenswert. Ein Cop-Thriller! Die Story ist geradlinig ohne Schnörkel! Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Thomas Kikowatz veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Film gefällt mir nicht
An dem Artikel kann ich nichts aussetzen. Der Film hat aber überhaupt nicht meinen Erwartungen entsprochen. Finde die Handlung etwas undurchsichtig. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Ines Pergmann veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Remake?
Habe gestern abend diesen leider nicht allzu tollen Film gesehen,und schon ganz am Anfang kam mir die Story sehr bekannt vor. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Mr.Bad Taste veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen leider nicht mein Geschmack
Obwohl ich beide Schauspieler schätze,war ich von dem Film enttäuscht. Die Qualität der DVD ist gut.Es gibt besser Film von den beiden Schauspielern
Vor 11 Monaten von Möffert peter veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen große Enttäuschung, da in der Produktbeschreibung deutsche...
das Produkt ist für mich wertlos, rausgeschmissenes Geld. Es waren in der Produktbeschreibung Untertitel angekündigt, fehlten aber
im Produkt. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Gerhard Baumann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Überraschendes Ende!
Anfangs kommt einem der Film durchschaubar und daher etwas langweilig vor. Dann nimmt der Plot allerdings eine überraschende Wende, was letztlich vier Sterne rechtfertigt. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von C. Orthey veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Film in hervorragender Preisklasse
Sehr zu empfehlender Film mit starken Hauptdarstellern in einem bewegenden Film. Die Bestellung erfolgte zügig ohne Probleme in preiswerter Kondition.
Vor 11 Monaten von Sunshine1977 veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Unsagbar langweilend, schlaffer als die Gesichtszüge von Pacino,...
Ja das waren noch Zeiten als die Spannung in der Luft knisterte, die Atmosphäre in dem genialen Film "Heat" zum Schneiden gespannt war, und eine fünfminütige... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Rumburak veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Guter Kauf
Hab ich mir auf Empfehlung gekauft und entspricht voll und ganz dem was er verspricht . Ist ein must have !
Vor 18 Monaten von Mike veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar