oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Eine Kurze Geschichte der Sprachen (German Edition) [Taschenbuch]

Tore Janson
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 14. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 12,99  

Kurzbeschreibung

20. Mai 2010 3827417783 978-3827417787 1. Auflage 2003, Taschenbuch 2006, unveränderter Nachdruck 2010
Wie entsteht eine Sprache und wann verschwindet sie? Was war eigentlich das Schicksal des Lateinischen? Wann ist Englisch geschaffen worden? Werden in 200 Jahren alle Menschen auf der Erde Englisch or Chinesisch sprechen? Dies sind nur einige der faszinierenden Fragestellungen, denen das Buch Eine kurze Geschichte der Sprachen nachgeht. Es handelt von den historischen Bedingungen, die Sprachen formen, und von dem Einfluss, den Sprachen auf den Lauf der Geschichte haben. Das Buch beginnt mit einer Diskussion der Zeit der Jäger und Sammler, in der es eine enorme Vielfalt an Sprachen gab. Dann geht es über zum Griechischen und Lateinischen und weiter zum Französischen und Italienischen. Die deutsche Sprache ist ebenso Thema wie das Englische, dessen Entwicklung ausführlich dargestellt wird. Auch viele weitere Sprachen werden behandelt, vom südafrikanischen Setswana bis zu der Kreolensprache von Nevis in den Westindischen Inseln. Janson präsentiert Sprachen und Kulturen in einer lebhaften Weise, mit konkreten Beispielen und etlichen Auszügen aus Werken der Literatur. Ohne Vorkenntnisse in fremden Sprachen vorauszusetzen, vermittelt das Buch erstaunliche Einblicke in viele Kulturen und Sprachen. Zugleich identifiziert es langfristige Trends in der Geschichte, die uns gewisse Vorhersagen über die Zukunft der Sprachen erlauben.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Eine Kurze Geschichte der Sprachen (German Edition) + Weltgeschichte der Sprachen: Von der Frühzeit des Menschen bis zur Gegenwart + Geschichte der Schrift
Preis für alle drei: EUR 33,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 284 Seiten
  • Verlag: Spektrum Akademischer Verlag; Auflage: 1. Auflage 2003, Taschenbuch 2006, unveränderter Nachdruck 2010 (20. Mai 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827417783
  • ISBN-13: 978-3827417787
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 194.876 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Stimmen zur deutschen Auflage (...) Der schwedische Sprach- und Humanwissenschaftler Tore Janson hat ein ungemein leichtes und unterhaltsames Buch über die Geschichte der Sprachen verfasst (...).
Frankfurter Rundschau

(...) mit diesem Buch liegt eine Geschichte der Sprachentwicklung vor, die den Leser nicht mit historischen Fakten erschlägt. ... gut zu lesen ... Ohne Vorkenntnisse in fremden Sprachen vorauszusetzen, vermittelt das Buch Einblicke in viele Kulturen und Sprachen.
METALL

(...) Wie entsteht eine Sprache und warum "stirbt" sie aus? Wann entstand das Englische? Sprechen wir bald alle chinesisch? Diese und andere Fragen beantwortet der Linguist Tore Janson in diesem spannenden kleinen Buch. (...)
Die Berliner Literaturkritik

Der Autor hat die Fähigkeit, den/die LeserIn zu fesseln und Ihm/ihr die komplexen und umfassenden Vorgänge um die Entwicklung der verschiedenen Sprachen sehr verständlich näher zu bringen.
L.O.G.O.S. interdisziplinär Überraschende, faszinierende und außergewöhnliche Fakten über die menschliche Sprache und ihre mysteriösen Ursprünge, das Entstehen, die Verbreitung und das Vergehen von Sprachen im Wandel der Jahrtausende findet der Leser im neuen Sachbuch Eine kurze Geschichte der Sprache.Luxemburger Wort Der schwedische Linguist Tore Janson nimmt seine Leser mit auf eine faszinierende Reise durch die Geschichte der Sprache - von der Zeit der Jäger und Sammler bis heute.
Gehirn und Geist (...) Wer sich für die Wechselwirkungen zwischen Sprachen und Geschichte in Vergangenheit und Gegenwart interessiert (..), findet hier einen kompetenten und anschaulich geschriebenen Überblick vor.
ekz-Informationsdienst

(...) Einen guten Überblick über die Geschichte der wohl wesentlichsten Errungenschaft der Menschheit, ihre Sprache, gibt das vorliegende Buch. (...) Eine spannende Lektüre.
VDI Nachrichten

(...) Tore Janson (...) zeigt unterhaltsam und kurzweilig auf knapp 300 Seiten die Rolle der Sprache im Luafe der Geschichte auf. (...) umso erstaunlicher und wertvoller sind fundierte und solide recherchierte ergebnise und Hypothesen, die er leicht nachvollziehbar, teils spannend, teils lustig präsentiert. (...) "Eine kurze Geschichte der Sprachen" ist ein unbedingt lesenswertes Buch, das Wissenschaft unterhaltsam vermittelt, ohne deshalb an Tiefe und Aussage zu verlieren. (...) Ohne Vorkenntnisse in fremden Sprachen vorauszusetzen, vermittelt das Buch erstaunliche Einblicke in viele Kulturen und Sprachen. Zugleich identifiziert es langfristige Trends in der Geschichte, die uns gewisse Vorhersagen über die Zukunft der Sprachen erlauben.
www.amazon.de

Nationalsprachen und Entwicklung der modernen Sprachen sind ebenso wie Sprachpolitik Thema des sehr lesenswerten Buches.
Der Nordschleswiger

Spannend!
Neue Ruhr Zeitung

(..) eine kurzweilige und lebendige Lektüre über das wichtigste Kommunikationsmittel der Menschheit.
Oberbayerisches Volksblatt und Münchner Merkur

Stimmen zum englischen Original Janson schreibt in einer klaren, logischen und zugänglichen Art ... Ein nützlicher Überblick über Entwicklung und Wandel von Sprachen über kulturelle und politische Umwälzungen hinweg.
World Wide Worlds

Ein gut geschriebenes und solide recherchiertes kleines Buch ... Jeder, der sich für Sprache interessiert oder ernsthaft versucht hat, eine Fremdsprache zu lernen, wird Interesse daran finden ... Dies ist eine ernst zu nehmende, detailreiche Studie, die Aufmerksamkeit fordert. Die Mühe wird belohnt mit einer besseren Einschätzung und einem tieferen Verständnis für die einzigartige menschliche Gabe der Sprache.
amazon.co.uk

Dieses Buch zielt darauf ab, einige Schlüsselideen über die Geschichte der

Rezension

Eine Sprache zu sprechen ist eine normale Angelegenheit –- solange es die eigene Muttersprache ist. Spätestens beim erlernen einer Fremdsprache stellen sich jedoch erste Fragen: Warum sprechen wir nicht alle die gleiche Sprache, warum ist Chinesisch schwieriger als Englisch? Dass Latein inzwischen nicht mehr gesprochen wird, freut vor allem lerngeplagte Schüler, doch warum wird eine Sprache heute nicht mehr gesprochen, die einst Umgangssprache des riesigen römischen Reiches war? Mit Eine kurze Geschichte der Sprachen liefert Tore Janson Antworten auf diese Fragen und zeigt unterhaltsam und kurzweilig auf knapp 300 Seiten die Rolle der Sprache im Laufe der Geschichte auf. Angefangen in der grauen Vorzeit der Jäger und Sammler bis hin zur Gegenwart, die vor allem durch die Ausbreitung der englischen Sprache geprägt ist, stellt er verschiedene Epochen und ihre Sprachen vor und beschreibt die Beziehung zwischen Geschichte und Sprache anhand von Forschungsergebnissen, Beispielen und Erzählungen. Bisher existiert zu diesem Grenzbereich zwischen Geschichts- und Sprachwissenschaft nicht viel Material, umso erstaunlicher und wertvoller sind fundierte und solide recherchierte Ergebnisse und Hypothesen, die er leicht nachvollziehbar, teils spannend, teils lustig präsentiert. Zusätzliche Vorschläge zur weiteren Lektüre vervollständigen den Einstieg in die Sprachgeschichte, die eng mit der Geschichte der Kulturen verknüpft ist. Oder wie Tore Jansons es am Ende des Buches formuliert: „Die Menschen wurden zu Menschen, als sie anfingen zu reden wir wir. Wenn sie nicht mehr reden wie wir, werden sie auch keine Menschen mehr sein“

Eine kurze Geschichte der Sprachen ist ein unbedingt lesenswertes Buch, das Wissenschaft unterhaltsam vermittelt, ohne deshalb an Tiefe und Aussage zu verlieren. Egal ob man nun Sprachmuffel, Fremdsprachengenie oder einfach nur auf der Suche nach einem guten Buch ist: Es lohnt sich! --Wolfgang Treß -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist definitiv die beste Investition, die ich in diesem Jahr bis jetzt gemacht habe!

Ich habe ein sehr starkes Interesse fuer Sprachen, und, seit ich "Eine kurze Geschichte der Sprachen" gelesen habe auch fuer Geschichte!

Das Buch erzaehlt in lockerer und unterhaltsamer Weise ueber die Entstehung, Entwicklung und den Gebrauch von Sprachen in unserer Welt. Die Reihenfolge ist chronologisch, beginnt also mit den ersten Anfaengen von Sprache, geht ueber Weiterentwicklungen zu hochentwickelten Sprachen und, was ich besonders gut finde: BEISPIELE zu den einzelnen Sprachen, Sprach- oder Wortgruppen in Tabellen und Karten.

Im Ganzen kann man sagen, dass man hier ein unterhaltsames, sehr lehrreiches Buch vor sich hat!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So ist das also mit den Sprachen, 3. März 2005
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ein sehr interessantes Buch, das einen kurzen und auch für einen Laien verständlichen und keineswegs trockenen Einblick in die Entstehung und Entwicklung von Sprachen liefert. Anhand von ausgewählten Beispielen führt der Autor vor Augen, unter welchen Umständen sich neue Sprachen schnell entwickeln können oder manche Sprachen zu Weltsprachen werden. Wen das Thema interessiert, ist dieses Buch wärmstens zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum Einstieg und 'Auffrischen' einfach perfekt! 22. April 2007
Format:Taschenbuch
Für all diejenigen unter uns, die sich für die Entwicklung menschlicher Sprachen interessieren, wie dieser Vorgang bis heute andauert und wie differenziert er sich zeigt, sind mit diesem Buch sehr gut beraten. Aber nicht nur sie...

Der schwedische Linguist Tore Janson, dessen Forschungsschwerpunkte die afrikanischen Sprachen, das Latein, die allgemeine Linguistik und die Phonetik darstellen, zeigt allen Interessierten die wunderbare Welt von den Sprachsystementwicklungen bei früheren Hominiden, die Entwicklung der Schriften und deren Verbreitung in der Welt bis zur aktuellen linguistischen Situation weltweit auf.

Afrika erfreut sich dabei einer großen Beliebtheit seitens des Autors, wobei dies keineswegs negativ, sondern, ganz im Gegenteil, positiv zu verstehen ist (Diskurse zu Afrikaans, Khoi-San, etc. machen den 'Tauchgang' zu einem Erlebnis).

Damit aber noch nicht genug des Schaffens; Janson zeigt auf, inwiefern die Sprachentwicklungen mitunter den sozio-kulturellen Gegebenheiten jener Epochen unterliegen, oder sie sogar beeinflussen...dies alles wird in einem 'munter von der Leber weg' erzähltem, geschichtlichen Sprach'epos' an anschaulichen Beispielen in Form von Tabellen und Karten nicht nur oberflächlich erläutert, sondern trifft, obwohl in kurzer und prägnanter Form geschrieben, jederzeit den Kern kultureller, sozialer, linguistischer und historischer Fakten...aber auch Probleme der linguistischen Forschung werden nicht einfach weggelassan, sondern rigoros angesprochen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte erfahrbar machen 20. Februar 2010
Von Martin T.
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch hat mich positiv überrascht. Meine Befürchtung, das Buch des Professors für afrikanische Sprachen könnte einerseits etwas professoral trocken und andererseits etwas "afrikalastig" sein, erfüllte sich überhaupt nicht. Stattdessen wird die Entwicklung der Sprachen äußerst intessant und spannend geschildert. Insbesondere der an geschichtliche Entwicklungen Interessierte erfährt Geschichte von einer neuen (sprachlichen) Seite. Beipiel Britische Inseln: Kelten, Römer, Angelsachsen, Normannen hierließen alle ihre Spuren und die Art und Weise wie sich hieraus das heutige Englisch entwickelte, lässt die Geschichte Englands auf besondere Weise erfahrbar werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Buch! 7. Oktober 2013
Von EFA
Format:Taschenbuch
Ein extrem informatives und trotzdem unterhaltsames Buch, unbedingt empfehlenswert!
Die komplexen Themen Sprachwissenschaft und Geschichte werden hier äusserst umfassend und trotzdem verständlich bedient.
Eines der besten Bücher dass mir die letzten Jahre begegnet ist.
Hervorzuheben ist das Kapitel über die Entstehung der englischen Sprache - ein echter Krimi...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar