EUR 19,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,95 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kursbuch Stoffwechsel: Hunger oder Appetit? Warum wir die Unschuld beim Essen verloren haben Broschiert – 22. März 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95
54 neu ab EUR 19,95

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Kursbuch Stoffwechsel: Hunger oder Appetit? Warum wir die Unschuld beim Essen verloren haben + Das Turbo-Stoffwechsel-Prinzip: So stellen Sie den Körper dauerhaft auf "schlank" um (GU Einzeltitel Gesunde Ernährung)
Preis für beide: EUR 39,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 256 Seiten
  • Verlag: Südwest Verlag (22. März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3517085405
  • ISBN-13: 978-3517085401
  • Größe und/oder Gewicht: 16,5 x 2,3 x 21,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 127.215 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Martina Sieber-Mahler war Lehrerin und Lektorin, bevor sie sich – motiviert durch eine eigene Erkrankung – der Naturheilkunde zuwandte. Seit 2000 führt sie das Institut und die Praxis federleicht in Stuttgart. In ihrer Praxis sowie in Ihrer Seminar- und Vortragsarbeit liegen die Schwerpunkte in der Ernährungs- und Stoffwechselmedizin.

Mehr Infos unter: www.praxis-federleicht.de

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von miraculum TOP 500 REZENSENT am 12. Juli 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Da ich mich für Stoffwechselprozesse im menschlichen Körper interessiere hatte ich mich für dieses Buch entschieden. Ich habe es in keinem Moment bereut. Dieses Sachbuch ist so spannend verfasst, dass ich es regelrecht verschlungen habe.

Die Autorin geht allumfassend auf die wichtigsten Faktoren eines gesunden Stoffwechsels ein und beschreibt ausführlich alle Zusammenhänge. Das Buch ist übersichtlich in neun Kapitel aufgegliedert. Es gibt Grafiken und Tabellen, die auch schwierige Aspekte veranschaulichen. Am Fallbeispiel einer Patientin aus der Praxis "federleicht" der Autorin werden viele wichtige Zusammenhänge erklärt, so dass das Buch zu keiner Zeit trocken erscheint.

Ein Kapitel beschäftigt sich ausführlich mit Lebensmitteln, die als Treibstoff für ein gesundes Leben beschrieben werden. Schädliche Lebensmittel aus dem Supermarkt, die als gesunde oder Lightprodukte deklariert sind, werden entlarvt.
Es gibt eine ausführliche Beschreibung zu Vitaminen und Mineralstoffen einschließlich ihrer wichtigsten Funktionsweisen, Mangelsymtome und Nahrungsquellen, zusätzlich auch in übersichtlicher Tabellenform dargestellt.
Ebenfalls zu den entsprechenden Erläuterungen sind auch die Öle und Fette tabellarisch nach ihrer Wertigkeit geordnet. Vor allem die Verhältnisse von Omega-3- zu Omega-6-Fettsäuren sind äußerst aufschlussreich. Obwohl ich mich mit der Thematik schon beschäftigt hatte, konnte ich noch neue Erkenntnisse mitnehmen und in meine tägliche Ernährung einbauen.

Ein weiteres für mich persönlich sehr interessantes Kapitel erläutert die Funktionsweise und das Zusammenspiel der einzelnen Organe.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JilSander65 am 1. Januar 2011
Format: Broschiert
Dieses Buch ist der Hammer! Wer sich als Laie für seinen Stoffwechsel interessiert, MUSS dieses Buch einfach lesen. Es ist so leicht verständlich und nachvollziehbar geschrieben, gespickt mit vielfältigen Illustrationen, dass es wirklich großen Spass macht, dieses Buch zu lesen. Auch eine wirklich hilfreiche, intelligente Lektüre, um dem "Fast Food zu entkommen und den Power Food" wieder neu zu entdecken. Gefreut habe ich mich auch darüber, dass die von mir geliebte LOGI-Methode nach Dr. Nicolai Worm vorgestellt worden ist sowie Erkenntnisse aus seinem Buch "Syndrom X oder ein Mammut auf den Teller" eingeflossen sind. Wer dieses Buch von der Heilpraktikerin Martina Sieber-Mahler genossen hat, sieht den Kosmos - angelehnt an W. A. Humboldt - mit anderen Augen! Tausend Dank für diese spannende, aufschlussreiche Lektüre!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine am 2. Januar 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ein sehr schönes Buch für alles die es etwas genauer wissen wollen.
Gute Erklärungen wie unser Stoffwechsel wirklich funktioniert und arbeitet
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen