Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 44,95

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 13,04 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kunsttherapie bei psychischen Störungen [Gebundene Ausgabe]

Flora von Spreti , Philipp Martius , Hans Förstl
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 59,99 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. Dezember: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Inhaltsverzeichnis

1 Grundlagen: Potentiale, Geschichte und Ethik1.1 Potentiale der Kunst1.2 Geschichte der Psychiatrie1.3 Grundlagen ethischen Handelns2 InSzene Kunsttherapie3 Kunsttherapie und Forschung - wie Hund und Katz?4 Kunsttherapie bei speziellen Erkrankungen4.1 Demenzielle Erkrankungen4.1.1 Ätiologie der demenziellen Erkrankungen und deren medizinische Behandlung4.1.2 Kunsttherapie bei Menschen mit Demenz4.1.3 Kunsttherapie bei Patienten mit Alzheimer-Demenz: Eine Langzeitbehandlung4.2 Schizophrene Psychosen4.2.1 Symptomatik, Ätiologie und Behandlung der schizophrenen Psychosen4.2.2 Kunsttherapie mit schizophrenen Patienten4.3 Affektive Psychosen4.3.1 Depression und Manie4.3.2 Kunsttherapie mit depressiven Patienten4.3.3 Kunsttherapie mit manischen Patienten4.4 Persönlichkeitstörungen, Borderline-Störung4.4.1 Persönlichkeitstörungen4.4.2 Kunsttherapie mit Borderline-Patienten4.5 Traumastörungen4.5.1 Ätiologie des Traumas - medizinische und psychotherapeutische Behandlung4.5.2 Tiefenpsychologisch fundierte Kunsttherapie in der Behandlung traumabedingter Störungen4.5.3 Opfer von Folter, Misshandlung und systematischer Gewalt ("Torture, Maltreatment, Organized Violence")4.5.4 Kunsttherapie mit Folterüberlebenden4.6 Essstörungen4.6.1 Ätiologie der Essstörungen - Medizinische Behandlung4.6.2 Kunsttherapie bei essgestörten Patientinnen4.7 Suchterkrankungen4.7.1 Ätiologie der Suchterkrankungen - Medizinische Behandlung4.7.2 Kunsttherapie mit Suchtkranken4.8 Angst und Zwangsstörungen4.8.1 Ätiologie der Angst und Zwangsstörung - Medizinische und psychotherapeutische Behandlung4.8.2 Kunsttherapie mit Angst- und Zwangspatienten4.9 Somatoforme Störungen und Schmerzstörungen4.9.1 Schmerz - die medizinische Perspektive4.9.2 Kunsttherapie mit Schmerzpatienten5 Kunsttherapie bei speziellen Patientengruppen5.1 Kunsttherapie mit Kindern und Jugendlichen5.1.1 Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen5.1.2 Kunsttherapie mit Kindern und Jugendlichen5.1.3 Präventive Arbeit am Tonfeld mit  Kindern und Jugendlichen5.2 Kunsttherapie in der Forensik5.2.1 Krankheitsbilder in der Forensik5.2.2 Kunsttherapie mit psychisch kranken Straftätern5.3 Ärztliche Begleitung psychisch kranker Künstler - Kunst baut Brücken zurück ins Leben6 Kunsttherapie in unterschiedlichen Strukturen6.1 Die Akutstation6.1.1 Störungsbilder auf der psychiatrischen Akutstation6.1.2 Die kunsttherapeutische Gruppe auf der Akutstation6.2 Kunsttherapie in der Tagklinik6.3 Die ambulante Gruppe6.4 Das offene Atelier6.4.1 Kunsttherapie im offenen Atelier6.4.2 Das offene Atelier in einer psychiatrischen Abteilung6.5 Psychoedukation6.6 Fertigkeitentraining6.7 Praxis – Supervision bildnerischer Prozesse6.8 Wege zur Kunsttherapie - Ein Streifzug durch die deutsche Ausbildungslandschaft7 Psychopharmaka-Kunde  Index  zusätzliche Online-Kapitel:E1 GruppentherapieE2 Klinische Bedeutung der KunsttherapieE3 AusbildungsgängeE3.1 Alanus (Alfter)E3.2 BerlinE3.3 HBK DresdenE3.4 FreiburgE3.5 AdBK MünchenE3.6 FH NürtingenE3.7 FH OttersbergE4 Literaturhinweise

‹  Zurück zur Artikelübersicht