oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kunstfälschers Handbuch [Gebundene Ausgabe]

Eric Hebborn
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Originalausgabe: EUR 25,50
Sonderausgabe: EUR 24,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 0,55 (2%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Oktober 2011
„Unterricht" bei einem Meister seines Fachs: Der Brite Eric Hebborn gilt als der genialste Kunstfälscher des 20. Jahrhunderts. Mehr als zwanzig Jahre lang führte er die Expertenwelt hinters Licht. Renommierte Auktionshäuser und große Museen in aller Welt haben „alte Meister" aus Hebborns Werkstatt erworben, und noch heute, Jahre nach seiner Entlarvung, herrscht Unklarheit über die Echtheit so mancher Arbeit. In diesem Band enthüllt der Meisterfälscher die Geheimnisse seines Erfolges: einerseits ein immenses Wissen im handwerklich-technischen Bereich, das er hier freigebig mitteilt – Informationen zu Bildgründen und Bindemitteln, Pigmenten und Tuschen, Federn und Signaturen – andererseits die profunde Kenntnis der großen Maler und Zeichner der Vergangenheit. Daneben bietet Hebborn schlitzohrige Überlegungen zum Wesen der Kunst und des Kunstmarkts, zu Wahrheit und Werten, Experten und Expertisen, Händlern und Sammlern.

Wird oft zusammen gekauft

Kunstfälschers Handbuch + Selbstporträt + Falsche Bilder Echtes Geld: Der Fälschercoup des Jahrhunderts - und wer alles daran verdiente
Preis für alle drei: EUR 74,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: DuMont Buchverlag; Auflage: 2 (1. Oktober 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3832172955
  • ISBN-13: 978-3832172954
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 16,8 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 119.098 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Eric Hebborn, geboren 1928, verlegte sich nach einem Studium an der Royal Academy mit großem Erfolg auf das Fälschen von Zeichnungen Alter Meister. Kurz nach Erscheinen der italienischen Ausgabe des Buches kam Hebborn 1996 unter ungeklärten Umständen in Rom ums Leben.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Lesevergnügen 4. Januar 2013
Von Alfo
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch mit viel Vergnügen gelesen.
Für Kunstinteressierte gewährt dieses Buch einen detaillierten und aufgrund Hebborns Schreibstil amüsanten Einblick in die Werkstatt eines Meisterfälschers.

Hebborn erläutert Farben und Materialien zur Fälschung von Gemälden und Zeichnungen und bringt zwischendurch noch den einen oder anderen Seitenhieb auf den heutigen Kunstmarkt an. Die Kapitel erfahren eine weitere Auflockerung durch eingestreute Anekdoten zu weltbekannten Malern der Vergangenheit, die sich selber als Fälscher und Kopisten betätigt hatten

Wer nun allerdings meint nur anhand der Anleitungen nun selber Gemälde "kopieren" zu können kann dieses Vorhaben getrost vergessen, denn eine täuschend echte Fälschung erfordert neben dem technischen Wissen vor allem ein sehr hohes Maß an künstlerischem Talent.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Made in China 13. März 2014
Von insil
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Achtung: das Buch ist nicht gebunden. Made in China ... was soll ich sagen: Schade und dafür ist der Preis zu hoch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Buch macht noch keinen perfekten Fälscher! 1. Dezember 2003
Von petbo
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Um es kurz zu machen - mit diesem Buch wird man nicht zum perfekten Fälscher. Man kann das Buch auch mehrmals lesen und wenn jemand glaubt, es würde reichen die Anleitungen genau zu befolgen, der irrt. Obwohl mehrfach betont, daß zum Fälschen kein Talent notwendig ist, verkennt, daß nur wenige (und die haben Talent) als Kunstfälscher anerkannt sind. Hierzu gehörte auch Herborn. Aus seiner geschriebenen Sichtweise will er jedenfalls sich selber ein Denkmal als perfekter Kunstfälscher setzen. Auch wenn man ihm nicht folgen will, hat dieses Buch für den Leser ein nachhaltiges Wissen zurückgelassen. In jeder Ausstellung betrachtet man nun die Bilder ganz anders und zweifelt deren Echtheit an und denkt, sowas kann ich auch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar