Kunst der Fuge für Klavie... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kunst der Fuge für Klavier Doppel-CD

5 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Statt: EUR 32,80
Jetzt: EUR 29,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 2,81 (9%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 1. September 1992
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99
EUR 25,99 EUR 25,98
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 25,99 5 gebraucht ab EUR 25,98

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Kunst der Fuge für Klavier
  • +
  • Goldberg-Variationen für Klavier
Gesamtpreis: EUR 51,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Dirigent: -
  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (1. September 1992)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Hyperion Records (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B000002ZS9
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 181.008 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Ricercare A 3
  2. Ricercare A 6
  3. Duett Nr. 1 E-Moll
  4. Duett Nr. 2 F-Dur
  5. Duett Nr. 3 G-Dur
  6. Duett Nr. 4 A-Moll
  7. Contrapunctus 1
  8. Contrapunctus 2
  9. Contrapunctus 3
  10. Contrapunctus 4
  11. Canon In Hypodiapason (Canon Alla Ottava)
  12. Contrapunctus 5
  13. Contrapunctus 6 (Per Diminutionem)
  14. Contrapunctus 7 (Per Augmentation Et Diminutionem)
  15. Canon Alla Duodecima In Contrapunto Alla Quinta

Disk: 2

  1. Contrapunctus 8
  2. Contrapunctus 9 Alla Duodecima
  3. Contrapunctus 10 Alla Decima
  4. Contrapunctus 11
  5. Canon (In Hypodiatessaron) Per Augmentation In Contrario Motu
  6. Canon Alla Decima (Contrapuncto Alla Terza)
  7. Contrapunctus 12 (Rectus)
  8. Contrapunctus 12 (Inversus)
  9. Contrapunctus 13 (Rectus)
  10. Contrapunctus 13 (Inversus)
  11. Contrapunctus 14

Produktbeschreibungen

L'Art de la Fugue, BWV 1080 - L'Offrande Musicale (Ricercare), BWV 1079 - Duettos, BWV 802 à BWV 805 / Tatiana Nikolayeva, piano


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese schon 1992 eingespielte Aufführung der Kunst der Fuge für Klavier von Johann Sebastian Bach gehört zu den schönsten, intensivsten und reich pointierten Werken Bachscher Kunst.

Auf dem Cover der CD sieht man eine alte Dame. Sie könnte auch eine russische Bäuerin sein. Die russische Pianistin Tatiana Nikolayeva, 1924 -1993, überrascht dann mit einer präzisen und genau akzentuierten Ausführung einer Kunst der Fuge für Klavier, die ich in dieser Form bisher noch nicht gehört habe.

Dieses Werk Johann Sebastian Bachs ist dem Kontrapunkt geschuldet, der in feinsten Nuancierungen das immer gleiche Thema abwandelt und z.T wiederholt. Mit stetig neuen Umformungen und Umspielungen überrascht uns die Komposition, die zu Bachs Spätwerken gehört.

Hervorzuheben ist der Canon alla Decima mit der Nr. 21. Er geht über in die Fugen 22 und 23 auch Contrapunctus 12 und 13 genannt. Mit ihrer hinreißenden ins Tänzerische weisenden Abwandlung des Themas bezaubert die Pianistin in ihrer Akkuratesse und mit spielerischer Leichtigkeit ausgeführt den Hörer ! Unvollendet bleibt die letzte Fuge beinahe wie ein in der Luft schwebendes Fragezeichen. Für Liebhaber der Musik von Bach ein unbedingtes Muss!
2 Kommentare 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wer sich der genialen Komposition "Die Kunst der Fuge" nähern möchte, hat eine breite Auswahlmöglichkeit zwischen verschiedenen, sehr guten Interpretationen. Die neueste Aufzeichnung stammt von DG, Aimard spielt in einem Konzertsaal eine sehr zügige Interpretation, wobei der Raumhall das Gefühl eines Konzertbesuchs vermittelt, bei Gewöhnung an einen gedämpfteren Zimmer-Klavierklang kann dies jedoch auch als störend empfunden werden. Als nächstes ist Sokolov als andächtige Referenzaufnahme berühmt, sein Spiel ist von gefälligerem Tempo, Aimard dagegen etwas zu flott. Gould wählte die Orgel für seine Aufnahmen und beschenkt damit jedem Orgelliebhaber die unstrittige Gould-Perfektion. Und dann gibt es noch Frau Nikolayeva: Das Titelbild erweckt den Eindruck, hier spiele eine Außenseiterin ohne professionellem Marketing eines Musikverlegers. Doch die Frau fesselt einen von der ersten Note an, ihr Spiel ist von soviel Ausdruck, Ruhe und Andacht, dass man sich in eine heilige Messe versetzt fühlt. Diese CD ist für mich eine große musikalische Bereicherung.
Kommentar 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich kenne bislang keine andere Interpretation, bei der das Heilige dieser Musik so unmittelbar zum Ausdruck kommt. Übrigens finde ich auch die Voranstellung der anderen Stücke wunderbar gelungen. Absolute Empfehlung!
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Tatiana Nikolajevas Spiel kann man in seinem Kern nicht beschreiben. Jedem, der das Unbeschreibliche und doch so nächstliegende trotzdem erfahren möchte, sei diese CD als Hör-, Geist- und Seelengenuß und vielleicht auch als Einkehr ins eigene Herz anempfohlen.
Kommentar 16 von 37 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe die CD für meine Mutter gekauft, die Klaviermusik liebt. Ich hatte von drei verschiedenen Musikern die Auskunft erhalten, Bach sei der beste Komponist aller Zeiten bzw. die Kunst der Fuge sei das größte Kunstwerk aller Zeiten. Nun war es aber schwierig, eine CD mit der gesamten Kunst der Fuge, und diese auf Klavier und gut hörbar, zu finden. Die meisten CDs hatten nur Teile der Kunst der Fuge oder nur Teile davon auf Klavier oder aber auf Hammerklavier, was etwas anderes ist als Klavier, oder sie waren laut Rezensionen nicht immer gut hörbar. Endlich fand ich nun diese CD und schenkte sie meiner Mutter. Sie war zunächst gar nicht begeistert. Aber es waren zwei CDs in der Packung und sie hatte diejenige mit dem Ricercar aufgelegt statt die mit der Kunst der Fuge. Das Ricercar ist etwas völlig anderes als die Kunst der Fuge, nämlich eine Auftragsmusik, bei der Bach eine Fuge aus einer Melodie machen musste, die gar nicht von ihm stammte, sondern von König Friedrich dem Zweiten. Dann aber legte meine Mutter die Kunst der Fuge auf und war im höchsten Maße begeistert. Endlich war eine CD mit der Kunst der Fuge gefunden,erstens vollständig, zweitens auf Klavier, drittens vollendet gespielt!
Kommentar 1 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen