Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kundenzufriedenheit. Konzepte - Methoden - Erfahrungen [Gebundene Ausgabe]

Christian Homburg


Erhältlich bei diesen Anbietern.


Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:
Kundenzufriedenheit: Konzepte - Methoden - Erfahrungen (Wissenschaft & Praxis) Kundenzufriedenheit: Konzepte - Methoden - Erfahrungen (Wissenschaft & Praxis) 4.0 von 5 Sternen (1)
Derzeit nicht verfügbar.

Kurzbeschreibung

14. Januar 2002 3409437851 978-3409437851 4. Aufl.
Die Autoren präsentieren praxisnah und wissenschaftlich fundiert den State of the Art zum Thema Kundenzufriedenheit.
Die vollständig überarbeitete 4. Auflage behandelt zahlreiche neue Schlüsselkonzepte zum erfolgreichen Management von Kundenzufriedenheit. Aktuelle Methoden zur Messung von Kundenzufriedenheit werden detailliert beschrieben.
Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Branchen veranschaulichen, wie facettenreich und spannend Kundenzufriedenheit gesteigert werden kann.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Werbetext

Der State of the Art der Kundenzufriedenheit

Buchrückseite

Kundenzufriedenheit nimmt heute in den Zielsystemen von Unternehmen der verschiedensten Branchen eine führende Stellung ein. Beträchtliche Ressourcen werden in Programme zur Steigerung der Kundenzufriedenheit investiert.

Die Autoren präsentieren wissenschaftlich fundiert und praxisnah den State of the Art der Kundenzufriedenheit:
- Kundenzufriedenheit als strategischer Erfolgsfaktor,
- Instrumente für Messung und Management von Kundenzufriedenheit,
- Total Quality Management,
- Beschwerdemanagement,
- Customer Relationship Management sowie
- Erfahrungen aus ausgewählten Branchen.

Zahlreiche Praxisbeispiele aus dem produzierenden Bereich sowie dem Dienstleistungssektor veranschaulichen wie facettenreich und spannend Kundenzufriedenheit gesteigert werden kann.
Die vierte Auflage wurde grundsätzlich neu gestaltet und erweitert.

"Kundenzufriedenheit" richtet sich an Führungskräfte, die Kundenzufriedenheit in ihren Unternehmen ermitteln und auch managen möchten. Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere mit den Schwerpunkten Marketing und Unternehmensführung, erhalten einen umfassenden Einblick.

Professor Dr. Christian Homburg ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing I und Direktor des Instituts für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) an der Universität Mannheim sowie Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats von Prof. Homburg & Partner, Mannheim, einer international tätigen Unternehmensberatung.
www.homburg-und-partner.de.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar