Jetzt eintauschen
und EUR 0,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kuhmilch- und Eiweißallergien bei Kindern: Sichere Diagnose - erfolgreiche Therapie [Taschenbuch]

Konrad Werthmann
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 248 Seiten
  • Verlag: Sonntag, J; Auflage: 1., Aufl. (2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3830490550
  • ISBN-13: 978-3830490555
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 14 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 708.646 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schwere Lektüre, aber sehr aufschlußreich 15. Januar 2008
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Bei meinem Sohn wurde mit 10 Monaten eine Kuhmilchallergie festgestellt. Da mir jeder Arzt etwas anderes erzählte, kaufte ich mir u.a. auch dieses Buch von Konrad Werthmann.

Das Buch ist für Nicht-Mediziner relativ schwer zu lesen. Offensichtlich handelt es sich eher um eine Fachlektüre für Ärzte als einen Ratgeber für betroffene Eltern. Ich habe manche Kapitel mehrmals durchgehen müssen, um alles zu verstehen. Allerdings beleuchtet das Buch wirklich alles, was zum Thema Kuhmilchallergie (und vergleichbare Nahrungsmittelallergien) wissenswert ist. Folgende Themen werden ausführlich behandelt:

1. Über Allergien im Allgemeinen
2. Funktion des Darms
3. Allergene bei einer Nahrungsmittelallergie
4. Entstehung und Folgen von Nahrungsmittelallergien
5. Formen der Kuhmilch- und Hühnereiallergie
6. Die Rolle der Ernährung
7. Diagnosemöglichkeiten
8. Mögliche Komplikationen
9. Therapiemöglichkeiten

Des weiteren enthält das Buch Kopiervorlagen für Ärzte und Patienten und einige Rezepte.

Nach der Lektüre des Buches kam ich ins Grübeln, ob ich nicht etwa selbst allergisch auf Kuhmilch reagiere, ohne es zu bemerken. Da ich ohnehin vor hatte, während der restlichen Stillzeit auf Kuhmilchprodukte zu verzichten, begann ich, völlig kuhmilchfrei zu leben. Und siehe da: Nach 25 Jahren Akneproblemchen bekam ich plötzlich keinen einzigen Pickel mehr. Außerdem war mein Heuschnupfen, der mich auch etwa 15 Jahre geplagt hatte, wie weggeblasen. Als ich nach einem halben Jahr dann nicht mehr so streng auf kuhmilchfreie Lebensmittel achtete, gings wieder los mit der Akne.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar