In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Kryptologie auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Kryptologie: Eine Einführung in die Wissenschaft vom Verschlüsseln, Verbergen und Verheimlichen. Ohne alle Geheimniskrämerei, aber nicht ohne hinterlistigen ... und Ergötzen des allgemeinen Publikums.
 
 

Kryptologie: Eine Einführung in die Wissenschaft vom Verschlüsseln, Verbergen und Verheimlichen. Ohne alle Geheimniskrämerei, aber nicht ohne hinterlistigen ... und Ergötzen des allgemeinen Publikums. [Kindle Edition]

Albrecht Beutelspacher
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 14,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Taschenbuch EUR 24,99  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Zur 8. Auflage:
"Ein gutes Lehrbuch, das sich an Interessierte aller Altersklassen wendet und zudem sehr aktuell ist."
www.media-mania.de 05.10.2007

"Albrecht Beutelspacher weiß wie nur wenige Autorenkollegen (und Mathematiker) leicht verdaulich und amüsant in die Wissenschaft vom Verschlüsseln, Verbergen und Verheimlichen einzuführen. [...] Beutelspacher stellt die wichtigsten Kryptologie-Verfahren mit Code-Beispielen dar, auch die Public-key-Verschlüsselung wird leicht verständlich beschrieben. Die Zielgruppe des Buches sind nicht nur Studenten [...], sondern alle, die sich für die Geheimnisse der Kryptologie interessieren und dabei zugleich unterhalten werden möchten."
Funkamateur, 11/2005

Werbetext

Von Cäsars Chat bis zu Public Key

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Elementar, mein lieber Watson... 12. April 2008
Format:Taschenbuch
... ist diese Einführung in die Ver- und Entschlüsselung geheimer Botschaften von Deutschlands vermutlich bekanntestem Mathematikpopularisierer. Dabei fängt es bei den einfachsten Grundlagen und frühesten Verfahren an - Cäsar-Chiffre und Skytala, Poes Geheimnachricht aus der "Goldkäfer"-Erzählung - und setzt sich über Vigenère-Chiffre, Schieberegister, Authentifikationsansätze, Public Key-Kryptographie und Anonymitätsprobleme fort.

Das ganze ist locker und launig geschrieben, unterhaltsam und verständlich, und mit über hundert höchst unterschiedliche Übungsaufgaben (leider meist ohne Lösung) angereichert. Man bekommt eine gute Übersicht über das Thema: Es schöpft weit tiefer als "Geheimsprachen" vom selben Autor (erschienen in der Beck'schen Reihe "Wissen"), aber hat längst nicht die mathematischen Anforderungen von Beutelspachers "Kryptografie".

Ambitionierte Oberstufenschüler und Erstsemester sollten mit dem Buch auch gut im Selbststudium klarkommen, und mit etwas Unterstützung dürfte auch eine mathematisch sehr begabte Mittelstufenschüler-Runde aus der Lektüre viel Gewinn ziehen - beispielsweise in einer Projektwoche oder AG. Und speziell für diese Gruppe füllt es eine Marktlücke: Leicht zugänglich, ohne große Voraussetzungen lesbar, aber anspruchsvoll und exemplarisch für universitäre (angewandte) Mathematik ragt es als "the real thing" aus der Masse von Knobelaufgabensammlungen sehr wohltuend heraus.

Nervig sind neben den fehlenden Lösungen vor allem die Tippfehler - das Fehlen eines Verbs im ersten Satz im ersten Kapitel hat mehrere Überarbeitungen und Neuauflagen schadlos überstanden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eher durchschnittlich 8. Oktober 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Albrecht Beutelspacher führt den Leser zwar in die Kryptologie und deren Grundbegriffe ein, hätte aber auch auf symmetrische Verfahren wie DES oder IDEA eingehen können, anstatt nur einfache Chiffren wie Tauschchiffren oder Vigenère-Chiffre und deren Kryptoanalyse zu beschreiben. Die Beschreibung von RSA erscheint für Nichtmathematiker sehr kompliziert. Gut: Die Übungsaufgaben, zu denen man sich aber ein paar Lösungen mehr gewünscht hätte. Insgesamt leider eher durchschnittlich, man hätte sich noch mehr Informationen zu Verfahren und einige Erklärungen sowie Lösungen zu den Aufgaben gewünscht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Einstiegsbuch in die Kryptologie 15. August 2007
Format:Taschenbuch
Beutelspacher hat ein gutes Lehrbuch geschrieben, dass sich an alle an Kryptologie Interessierten gleichermaßen wendet. Theorie sowie Anwendungen sind verständlich beschrieben, so dass auch SchülerInnen es verstehen sollten. Vielleicht wird bei dem ein oder anderen Algorithmus das Verständnis ausbleiben, in diesen Fällen sollte der Mathematiklehrer jedoch aushelfen können. Für Studenten wird das Buch in einigen Aspekten vielleicht zu knapp sein, als Einstiegswerk ist es jedoch absolut zu empfehlen.

Fazit: ein gutes Lehrbuch, das sich an Interessierte aller Altersklassen wendet und zudem sehr aktuell ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden