Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Krups XN 7006 Nespresso CitiZ fire-engine red, Plus X Award & Reddot Design Award

von Krups

Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 184,99 2 gebraucht ab EUR 99,99
  • Alle Informationen zur Guthabenaktion finden Sie unter www.amazon.de/nespressoaktion
  • 19 bar Pumpendruck
  • Automatischer Standby-Modus nach 30 Minuten
  • Tassen-Programmierung
  • Abnehmbarer Wassertank; Kapazität: 1 l

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Nespresso-kompatible Kapseln ab 0,30 EUR pro Kapsel.
Probieren Sie jetzt die neuen Kaffeekapseln - geeignet zur Verwendung mit Ihrer Nespresso-Maschine - in vielen verschiedenen Varianten aus. Kompatible Kapseln gibt es bereits ab 0,30 EUR pro Kapsel. Jetzt ansehen!


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Nespresso bei Amazon.de - Entdecken Sie die Welt von Nespresso mit Informationen zu den Maschinen, zum Kaffee und zu den Kapseln.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 4,5 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4,4 Kg
  • Modellnummer: XN 7006
  • ASIN: B001R5V4EI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. Februar 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (98 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 120.724 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Krups XN 7006 NESPRESSO® CitiZ fire-engine red

Die kompakte Krups Nespresso CitiZ, perfekt für jede Umgebung.
Nespresso Citiz

Details zum Kapselsystem:

  • 19 bar Pumpendruck, um die feine Geschmacks- und Aromafülle jedes Grand Cru zu entfalten
  • Automatischer Standby-Modus nach 30 Minuten (abschaltbar)
  • Einfachste Bedienung per Knopfdruck
  • Tassen-Programmierung: Für individuelle Tassenfüllmenge
  • "Flow-Stop"-Funktion: Automatische Abschaltung, kein Überlaufen des Espressos
  • Automatischer Auswurf der benutzten Kapseln beim Öffnen, die leeren Kapseln fallen direkt in den Kapselcontainer. Kapazität ca. 10 Stück
  • Einklappbares Abtropfgitter für unterschiedliche Tassen- und Glasgrößen
  • Abnehmbarer Wassertank. Kapazität: 1 l
  • Beleuchtete Tasten
  • Taste zum Starten/Beenden des Brühvorgangs
  • Welcome Pack mit 16 Kapseln


Farbe:

  • Fire-engine Red

Technische Merkmale:

  • 1.260 Watt

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

40 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Singh auf 13. August 2012
Die Nespresso Citiz macht super Espresso. Verwandte, Bekannte, Freunde - alle sind von dem guten Espresso angetan. Ich denke, dies deckt sich auch mit den übrigen Rezensionen hier.
Mittlerweile hat unsere CitiZ schon 2 1/2 Jahre gute Dienste geleistet (mind. 2000 Kapseln sind durchgelaufen).
Und jetzt kommt das große ABER...
...die Entkalkung. Sie ist wichtig, sehr wichtig laut Nespresso. Nicht nur wegen des Kalks im Leitungswasser, nein auch wegen der Öle im Espresso, die sich in den Düsen, in der Brüheinheit und dem Sieb festsetzen können. Also fingen wir artig an, die erste Entklakung zu starten. Dank Nespresso Club wird man automatisch erinnert, wenn die entsprechende Menge Kapseln bestellt ist/wurde. Die Enkalkungssets bezieht man ebenfalls über den Nespresso Club.
Nach der ersten - pedantisch nach Anleitung - durchgeführten Entkalkung war die Enttäuschung groß. Der Beigeschmack durch das Entkalkungsmittel wollte und wollte nicht weggehen (egel wieviel Spülungen man vornahm). In der Garantiezeit somit einschicken und warten (guter Service mit Ersatzmaschine). Das Abholen und Terminieren übernimmt eine Servicefirma / Dritte, welches jedoch nicht immer gut klappt (hatten leider mehrere Einschickungen).
Um es kurz zu machen, die Entkalkung wurde Dreh- und Angelpunkt für weitere negative Erlebnisse. Mittlerweile besaßen wir auch die kleine Pixie.
Kurz nach Ablauf der 2 Jahre lief das Wasser und der Espresso teilweise in den Kapselauffangbehälter. Ein Anruf beim Service: immer die gleiche Leier für Probleme - "bitte Entkalken sie, machen sie eine Tiefenentkalkung"; sonst einschicken. Ups, immer eine Pauschale, immer 97 Euro für Reparaturen jeglicher Art (inkl.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ritch TOP 1000 REZENSENT auf 28. Dezember 2010
Vernünftiger Kaffee zuhause, ohne für einen Vollautomaten einen Kleinkredit aufnehmen zu müssen? Dass das möglich ist, kann ich mit einem eindeutigen Ja beantworten.

Bis vor einem halben Jahr hatten mich erstens die Gerätepreise und zweitens die Berichte über Schimmelbildung in Kaffeeautomaten davon abgehalten, mir vernünftigen Kaffee zuhause zu machen. Nachdem ich bei Freunden eine Maschine mit dem Nespresso-System gesehen und mich der Kaffee überzeugt hatte, habe ich eine Krups XN 7006 gekauft und diese Entscheidung nicht bereut.

Die Krups hat ein schönes und vor allem platzsparendes kompaktes Design, lässt sich einfach bedienen und genauso schnell und einfach reinigen. Das Einlegen der Kaffeekapseln funktioniert einwandfrei (bei täglichem mehrfachen Einsatz über sechs Monate hat sich bisher erst einmal eine Kapsel so verkantet, dass das Wasser nicht durch, sondern neben das Kaffeepulver lief) und mit einem großen Hebel ohne großen Kraftaufwand. Nach dem Auswerfen der gebrauchten Alukapsel landet diese in einem Auffangbehälter. Diesen und zwei Abtropfschalen kann man leicht zum Entleeren, Reinigen und Trocknen aus dem Gerät nehmen. Auch der Wasserbehälter ist ohne große Mechanik einfach abzunehmen und zu befüllen. Es gibt einen Ein-/Ausschalter und zwei Wahlknöpfe, über die sämtliche Funktionen (wie etwa auch die Wassermengen!) geregelt werden. Espressotassen werden auf ein Abtropfgitter gestellt, für größere Tassen kann dieses hoch geklappt werden.
Das Gerät macht im Betrieb ein deutliches Geräusch und vibriert merklich, das ist wohl dem hohem Pumpendruck von 19 bar geschuldet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred B. auf 18. Oktober 2010
Verifizierter Kauf
Nach langem Hadern mit mir selbst habe ich mich entschlossen, von der traditionellen Filter-Technik auf eine Espressomaschine umzusteigen. Sie sollte möglichst klein sein, dass sie den Platz meiner alten Filtermaschine einnehmen konnte, einfach zu bedienen und leicht zu reinigen sein. Viele Berichte in den Medien haben von Kaffee-Pulverrückständen berichtet, welche an unzugänglichen Stellen der Maschinen schimmeln und den Geschmack verderben. Vor allem aber sollte sie natürlich schnell und unkompliziert möglichst leckeren Kaffee zubereiten.
So schieden bereits 95% aller angebotenen Kaffee- und Espressozubereitungsmaschinen aus. Von den verbleibenden Maschinen fiel die Wahl dann auf die Krups XN 7006 - die Feuerwehr-Version (fire-engine red) hatte es mir auf den ersten Blick angetan. Einziger Grund, noch mit meiner Entscheidung zu zögern, waren die etwas teureren Kapseln, die man nur in den Nespresso-Shops oder nach Beitritt in den Club übers Internet bestellen konnte und die Fragen zur Entsorgung derselben. Für die Krups XN 7006 sprachen die 19 bar Pumpendruck, einfache Bedienung, Tassen-Größenprogrammierung, die Möglichkeit mit der hochklappbaren Abtropfschale auch höhere Gläser unterstellen zu können und der zum Entleeren / Reinigen abnehmbare große Wassertank. So konnte ich nicht länger widerstehen und habe sie mir bestellt. Wie von Amazon gewohnt, traf die Sendung auch in kürzester Zeit an der Paketstation ein und ich konnte mit dem Kaffeebrauen loslegen.
Beim Durchkosten der mitgelieferten 16 Kapseln fand ich schnell meine Lieblingssorten und meine erste Kapsel-Bestellung von 50 Stück war dann doch ziemlich schnell aufgebraucht.
Ich trinke Kaffe nicht mehr, ich genieße.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen