EUR 29,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kroatien: Buchten - Ankerplätze - Häfen - Landgänge Gebundene Ausgabe – 2. November 2005


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 3,58
52 neu ab EUR 29,90 6 gebraucht ab EUR 3,58

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Kroatien: Buchten - Ankerplätze - Häfen - Landgänge + Kroatien: Mit Slowenien - Häfen und Küsten von oben
Preis für beide: EUR 59,80

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
  • Verlag: DSV-Verlag; Auflage: 5. aktualisierte (2. November 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3884123661
  • ISBN-13: 978-3884123669
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 2,7 x 22,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 284.949 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.1 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
5
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "ulli_wickert_tv" am 22. Februar 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch enthält nicht wesentlich mehr Informationen als man sich bei der "Kroatischen Zentrale für Tourismus" in Frankfurt gratis zuschicken lassen kann. Das ganze ist nur mit vielen Bilder zusätzlich aufgeblasen.
Als wirklich gute Reiseführer über die Region empfehle ich die Bücher aus der Reihe "Kroatische Küste" von Edition Maritim.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "vidaschraven" am 26. Oktober 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Zur Vorbereitung eines Törns in der Mitteladria habe ich den Segelführer erworben, in der Hoffnung dort umfangreiche Infomationen zu Buchten, Liegeplätzen, etc. zu erhalten.
Volker Lipps beschränkt sich in der Darstellung nur auf die bekannten Häfen und Marinas. Zwar werden die Häfen ausführlich mit Fotos und vielen Karten dargestellt, doch dies geht eindeutig auf Kosten der Anzahl der behandelten Liegeplätze. so fehlen Informationen zu vielen reizvollen Buchten. Auch für die Törnplanung wichtige Durchfahrten wie zwischen Dugi Otok und den Kornaten werden überhaupt nicht erwähnt.
Für denjenigen der sich anhand dieses Buches einen Törn zusammenstellen will, ist das Buch nicht zu empfehlen, da zu oberflächlich. Es ist allenfalls für denjenigen interessant, der sich anhand von Bildern einen Überblick über die Region verschaffen will (aber da gibt es sicher bessere Reiseführer)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 10. Juni 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist zwar ganz hübsch, aber leider hält es nicht annähernd, was es verspricht. Von den mehr als 700 Häfen und Liegeplätzen an der kroatischen Küste ist leider nur ein Bruchteil im Buch dargestellt. So gibt es beispielsweise allein in den Kornaten mehr als 30 Liegemöglichkeiten für Yachten (vergleiche das Buch "Die Kornaten" von Edition Maritim), doch bei Volker Lipps sind ganze 2 Liegeplätze beschrieben. Nach welchen Auswahlprinzipien er dabei vorging, ist nicht nachvollziehbar. Als nautisches Handbuch für Bootsfahrer an der kroatischen Küste ist das Buch einfach zu unvollständig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daggi TOP 1000 REZENSENT am 18. Mai 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Das kompakte Küstenhandbuch beschreibt drei Gebiete: die Westküste Istriens mit den bekannten Städten Porec, Rovinji und Pula; den Bereich Norddalmatien von Biograd bis Split und den Bereich Süddalmatien bis nach Dubrovnik. Kroatien ist ein beliebtes, mittelschweres Segelrevier, das sich für Anfänger weniger eignet. Für deutsche Hobbysegler ungewohnt gibt es hier kaum Betonnung und nur wenige Leuchtfeuer, weshalb das Segeln bei Nacht nicht zu empfehlen ist. Dieses Handbuch gibt viele Tipps, Ideen und Anregungen zur Vorbereitung eines Segelurlaubes (sofern man einen Segelurlaub von zu Hause aus überhaupt planen kann) und zur aktiven Gestaltung eines Segeltörns.

Die jeweiligen Ortschaften und ihre Sehenswürdigkeiten sind informativ und ausführlich beschrieben und mit sehr schönen, aussagekräftigen Fotos (oft aus der Vogelperspektive) bebildert. Im Buch gibt es immer wieder Übersichtspläne, die allerdings amtliche Seekarten nicht ersetzen. Detailpläne gibt es zu den Hafeneinfahrten mit Ansteuerungshinweisen und etlichen Ankerbuchten. In Kroatien gibt es sowohl sehr schöne und einsame Ankerbuchten, aber auch lebhafte Örtchen, in denen das Leben erst nach 22 Uhr so richtig losgeht ... Der Hinweis anderer Rezensenten, dass das Buch den Bereich Süddalmatien nicht abdeckt, stimmt so nicht. Es ist allerdings nicht jede Bucht und jeder Hafen erwähnt, sondern eher ausgesuchte Ziele.

Sowohl Istrien, als auch Dalmatien lohnen sich. Istrien mit den romantischen, aber sehr touristischen Örtchen, wie Rovinj oder die Insel Rab und Nord-Dalmatien mit den sehr kargen Kornaten - beides ist sehenswert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen