In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Krieg in den Städten: Jugendgangs in Deutschland auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Krieg in den Städten: Jugendgangs in Deutschland [Kindle Edition]

Klaus Farin , Eberhard Seidel
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Free Kindle Reading App Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe EUR 12,00  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine illusionslose Großreportage über die rivalisierenden Gangs der zweiten Migrantengeneration, rechte und linke Skinheads und Neonazis, politisierte Autonome und unpolitische Hooligans, die Strategien von Polizei und Sozialarbeit und über die haarsträubende Hilflosigkeit der Politik. Das inzwischen zu einem modernen Klassiker gewordene Buch erschien erstmals 1991 im Rotbuch Verlag, war lange Jahre vergriffen und nur über Ebay und Antiquariate zu teils horrenden Summen zu bekommen und wird nun im Originaltext von 1991 wiederveröffentlicht - ergänzt um ein ausführliches, analytisches Nachwort "20 Jahre danach".

"... ein Buch, das aneckt, das so recht in keine Schublade passen will - und das gerade deshalb so lebendig und authentisch ist. Ein schnelles, ein aggressives Buch, das die vertrauten Erklärungsansätze so mancher Pädagogen und Sozialarbeiter über den Haufen werfen will. Unbedingt lesenswert."
Radio Bremen

"Erstaunlicherweise können die beiden schreiben, obwohl sie Deutsche sind."
ORF

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 672 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 228 Seiten
  • Verlag: Archiv der Jugendkulturen Verlag (1. Januar 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0083V7VSM
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: #650.504 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Trocken und langweilig 2. Mai 2012
Von Ich_Bins
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Was soll ich sagen? Ich kenne vom Autor schon das Buch "Skinhead: A Way of Life" welches mich damals ziemlich faszieniert hat und welches sich auch sehr schön lesen ließ. Dieses Buch ist in meinen Augen jedoch einfach nur trocken, schwer zu lesen und auch nicht besonders spannend. Das einzig interessante sind die Interviews welche die Sicht der Jugendlichen direkt wiedergeben. Mag sein das mein Problem darin liegt das ich kein Sozialpädagoge bin aber wer auf Interessanten Stoff und spannende Bücher szeht ist meiner Meinung nach hier falsch. Das ist natürlich nur meine objektive Meinung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden