oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,38 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Von Krebsen und Kriminellen. Mathematische Modelle in Biologie und Soziologie [Taschenbuch]

Edward Beltrami , Jochen Ludewig
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 49,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Januar 1993 3528065141 978-3528065140 Softcover reprint of the original 1st ed. 1993
Vor dreissig Jahren traf ein kleines Bandchen von John Kemeny und Laury Snell -, Mathematische Modelle in den Sozialwissenschaften- den Geschmack vieler Leser, weil es neue Anwendungen der Mathematik ausserhalb von Physik und Technik bot. Dieses Buch ist schon lange nicht mehr erhaltlich und erstaunlicherweise ist nichts Vergleichbares in der Zwischenzeit erschienen, um die Lucke zu schliessen. Das Buchlein, das Sie gerade lesen, ist ein neuer Text auf nicht zu hohem Niveau, der einige neuere Anwendungen mathematischer Me thoden auf faszinierende Fragen der Sozialwissenschaften und der Bio logie vorfuhrt. Wir benutzen dabei Material aus der Forschungsliteratur, das authentische, aber leicht nachvollziehbare Anwendungen mathe matischer Ideen beschreibt, von Matrixalgebra und Markoffketten bis zu hoherer Wahrscheinlichkeitstheorie und Differentialgleichungen. Die meisten Kapitel sind nicht-akademisch, weil sie auf ublichen Erfahrun gen beruhen und mogliche Auswirkungen beschreiben. Obwohl ein Teil des Materials eher anekdotisch und spekulativ ist, ist der Rest aufgebaut auf harter empirischer Schlussweise. Einige Male zitiere ich relevante Artikel aus Tageszeitungen, um dem Leser den Kontakt zu Fragen des taglichen Lebens vorzufuhren. Mathematische Modellierung ist ein Organisationsprinzip, mit dem man ein grosses und oft genug verwirrendes Feld von Tatsachen in knap per Weise uberblicken kann. Ein gutes Modell ist eine nutzliche Meta pher, die einen Teil der zugrundeliegenden Dynamik offenlegt. Damit man Einblick in einen komplexen Prozess gewinnen kann, ist es wichtig, dass das Modell einfach und transparent, vielleicht sogar ein bisschen ei ne Karikatur ist. Die Modelle, die ich fur dieses Buch ausgewahlt habe, besitzen alle diese Qualitat."

Wird oft zusammen gekauft

Von Krebsen und Kriminellen. Mathematische Modelle in Biologie und Soziologie + Mathematische Modelle in der Biologie: Deterministische homogene Systeme (Mathematik Kompakt) (German Edition)
Preis für beide: EUR 68,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 212 Seiten
  • Verlag: Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1993 (1. Januar 1993)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3528065141
  • ISBN-13: 978-3528065140
  • Größe und/oder Gewicht: 1,1 x 13,8 x 21,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 315.788 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mathematisch anspruchsvoll, aber lohnend 4. September 1999
Von Ein Kunde
Mathematische Modelle in der Biologie - das klingt plausibel, aber in den Sozialwissenschaften? Für viele scheint dies nicht zusammenzupassen - sonnen sich solche Leute nicht in ellenlangen Methodendiskursen, Fragen nach der richtigen Verwendung von Begriffen und unverständlichem Gerede? Beltramis Buch zeigt, dass dies nicht sein muss. Und er geht dabei in die Vollen, wer glaubt, das kleine Einmaleins und die Mathematikkenntnisse aus der Mittelstufe würden ausreichen, der irrt sich gewaltig. In insgesamt sechs Kapiteln gibt es eine kleine Einführung in ganz unterschiedliche Prozesse, die formal-mathematisch modelliert werden, ich möchte hier speziell auf die sozialwissenschaftlichen Anwendungen eingehen.
So behandelt er in Kapitel 1 das Problem sozialer Mobilität, das er mittels Markov-Ketten abbildet. Danach sind Optimierungsmodelle angesagt, bei denen eine möglichst optimale Verteilung von Ressourcen und Gütern erreicht werden soll, etwa die Anzahl der Sitze im amerikanischen Abgeordnetenhaus oder den Einsatzplan der New Yorker Müllabfuhr. Im dritten Kapitel werden ausführlich sog. Poisson-Prozesse behandelt, diese dürften statistikvertrauten Lesern durch die Poisson-Verteilung vom Ansatz her vertraut sein. Die beiden nun folgenden Kapitel finde ich persönlich am Interessantesten, sie stellen aber auch den größten Anspruch an das mathematische Geschick des Lesers. Es geht um dynamische Modelle (hier konzentriert sich der Autor auf die schon etwas aus der Mode gekommene Katastrophentheorie - heute wären Chaostheorie und nichtlineare Gleichungssysteme angesagter) und um Diffusionsprozesse wie etwa die Verbreitung von Innovationen oder Krankheiten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar