Ungeziefer-Abwehr "P... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,43
+ EUR 2,90 Versandkosten
Verkauft von: KONGA GmbH & Co. KG
In den Einkaufswagen
EUR 12,78
+ EUR 2,95 Versandkosten
Verkauft von: NORMANI
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Versandhandel Erwin Lücken (Alle Preise inkl. Mwst.)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ungeziefer-Abwehr "Pest-Repeller"

von Kraftmann

Preis: EUR 14,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Oxid7 GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
12 neu ab EUR 10,00
  • mit Netzteil, Stromaufnahme nur 1,5 Watt; TÜV-GS, ITS/GS geprüft
  • mit Doppel- Lautsprecher und automatischer Frequenz-Änderung
  • Ultraschallwellen vertreiben Mäuse, Ratten, Küchenschaben, Flöhe, Silberfische, Wanzen usw.
  • Frequenzänderung möglich von 24.000 - 50.000 Hz; Schalldruck: 160 Db (für Menschen nicht hörbar)
  • Wirkungsbereich 100-250 qm; Maße: Breite: 14 cm, Höhe: 8,8 cm, Tiefe: 7 cm; Gewicht ca. 440 g

Wird oft zusammen gekauft

Ungeziefer-Abwehr "Pest-Repeller" + PestBye PB0002E Ratten und Mäuse Vertreiber für das ganze Haus - Ultraschall und Elektromagnetische + Kerbl 299869 UltraStop Falle Rat und Mouse
Preis für alle drei: EUR 52,94

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 449 g
  • Herstellerreferenz : 4026947090344
  • ASIN: B000SE4K22
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Juni 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (105 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 590 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)

Produktbeschreibungen

Ungeziefer-Abwehr "Pest-Repeller"

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christoph Garms am 5. Juni 2011
Das Gerät funktioniert, obwohl ich anfangs meine Zweifel hatte. Viele leute sagen, die Geräte pfeifen nur rum und bringen nix. Das liegt daran, dass die meisten Geräte dieser Art eine zu niedrige Frequenz haben und/oder zu leise sind. Bei Vielen Geräten steht sowas wie 17.000 Hertz. So ein Quatsch, das hört man doch, wenn man net grade 80 ist. Somit haben diese Geräte einfach einen schlechten Ruf.
Ich habe dieses Gerät gekauft, weil in meine Fenster kein Insektengitter richtig reingemacht werden kann. Man müsste es aufs Gummi kleben. Ich hatte früher an warmen Tagen immer einen halben Insektenzirkus in der Wohnung. Grade, wenn ich abends das Fenster auf kipp hatte. Die niedrigste Frequenz an dem Gerät brachte schon einen guten Erfolg, ich merkte haber, dass doch sehr kleine Tierchen noch reinflogen. Darum stellte ich den Pestrepeller höher. Insekten bleiben fast gänzlich aus. Nur diese dicken Motten scheinen taub zu sein. Okay, die stechen aber nicht.

Man könnte dem Gerät somit eigentlich 5 Sterne geben, wenn da nicht ein paar Mängel wären:
1. Eine Anbringung an der Wand ist praktisch gar nicht möglich, weil das Adapterkabel zu weit aus dem Gerät rausragt.
2. Das Adapterkabel ist ziemlich kurz.
3. Der Adapter ist sehr billig verarbeitet.

Ansonsten aber ein tolles Geräg. Für den Preis wirklich sehr gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Endverbraucher am 18. September 2012
Verifizierter Kauf
Der Kauf des "Pest-Repeller" war ein kompletter Fehlgriff. Technisch funktioniert er teilweise einwandfrei. Wenn die als für Mensch und Haustier unhörbaren Töne hörbar werden, muß man nur ein paar mal leicht auf das Gehäuse klopfen, und schon arbeitet das Gerät wieder im vorgesehenen Frequenzbereich.
Allerdings ist die Wirkung auf die Mäuse, die ich eigentlich damit aus dem Haus bitten wollte, gleich null. Möglicherweise sind aber auch gerade die bei mir eingefallenen Mäuse taub und das Gerät ist in Ordnung. Leider sind auch die Insekten, über deren erfolgreiche Vertreibung mit diesem Teil in der Bedienungsanleitung berichtet wird, ausgerechnet bei mir auch gehörlos.
Mein Fazit: Geringer Anschaffungspreis + geringer Stromverbrauch = 100 % Fehlinvestition!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brina M. am 24. Januar 2012
Da wir in einem alten Fachwerkhaus wohnen und mich nach den Feiertagen eine Maus in der Dachschräge (schlafe genau darunter) wachgehalten hat und wir schon die normalen Mausefallen aufgestellt hatten, suchte ich nach einer schlaflosen Nacht auf der Couch eine zusätzliche Methode die kleinen Biester aus unserem Schlafbereich freizuhalten. Aufgrund der Rezensionen hier war ich schon ein wenig skeptisch, ob das Gerät auch tatsächlich funktioniert. Nun sind ca. 8 Tage vorüber und bisher keine Maus mehr zu hören. Übergangsweise, da die Lieferung ja auch ein wenig dauert, hatte ich mir eine App runtergeladen, die auch schon ganz gut funktioniert hatte, allerdings nur eine Frequenz besaß und daher wahrscheinlich nicht ewig gehalten hätte. Die einzigen beiden kleinen Aber bei diesem Gerät sind, das die Frequenz leider manuell alle paar Tage verstellt werden muss (steht in der Betriebsanleitung dann) und dass das Gerät ein sehr helles LED-Lämpchen besitzt und wir es unter das Bett stellen mussten, damit es nicht Taghell im Zimmer ist. Ansonsten bin ich auf den Sommer gespannt, um zu testen, ob es tatsächlich auch gegen Mücken hilft. Spinnen sehe ich auch schon länger nicht mehr bei uns im Zimmer und im Flur. Die mögen den Ultraschall also auch nicht ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alchemicker am 11. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Zugegeben: ich war ein wenig skeptisch über dieses Gerät, dass mit Hilfe von Tönen, die der Mensch nicht mehr wahrnehmen kann, Mäuse verjagen kann.
Aber: scheinbar funktioniert das Gerät doch.
Wir haben keine Mäuse mehr!
Nachdem wir eine Mäuseplage in einem Pausenraum (ländliches Gebiet; altes freistehendes Gebäude mit vielen Schlupflöcher für Mäuse) hatten wir zunächst Gift ausgelegt und Fallen aufgestellt. Folge war, dass die Mäuse immer noch im Raum rumstolzierten und erst in eine Falle rennen müssen, damit sie erledigt sind. Oder das Gift läßt sie qualvoll (!)sterben und verwesen und stinken irgendwo anders.
Der Gerät ist leicht zu bedienen. Rein in die Steckdose und das Ding macht Radau. Wie gesagt nicht hörbar für uns Menschen.
Aber darauf sollten Sie unbedingt achten: nur weil sie nix hören, heißt es nicht, dass ihr Ohr auch nichts wahrnimmt. Angeblich kommen da 160dBel aus dem Kasten (konnte ich nicht überprüfen). Ich habe das Gerät an mein Ohr gehalten (dumme Idee, nicht nachmachen) und hatte anschließen Ohrenschmerzen. Also: da passiert was.
Lassen Sie das Gerät nicht laufen, wenn sie mit im Raum sind. Wir haben das Gerät an eine Zeitschaltuhr angeschlossen und es läuft außerhalb der Arbeitzeiten.
Das man gelegentlich die Frequenz hinten umstellen soll, halte ich für eine gute Idee.

Herzlichst!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine am 29. Oktober 2011
Kann ich wirklich nur weiterempfehlen, wir haben keine Maus mehr gesehen seit dieses Gerät angeschlossen ist. Zum Test, da wir sehr skeptisch waren, haben wir sogar Brot in der Küche liegen gelassen, aber keine Maus hat sich mehr reingetraut. Also gegen Mäuse die beste Abwehr !
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden