Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 29,94 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Kräuter Gebundene Ausgabe – November 2007

4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,50
2 gebraucht ab EUR 49,50

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Alles für den Gartenfreund In unserem Garten-Shop finden Sie alles, was Sie zum Gärtnern, Gestalten und Genießen brauchen: Gartenmöbel, Gartenwerkzeug, Gartendekoration, Blumen & Pflanzen und vieles mehr.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Tre Torri Verlag; Auflage: 1., Aufl. (November 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 393796360X
  • ISBN-13: 978-3937963600
  • Größe und/oder Gewicht: 29,1 x 2,8 x 30,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 468.433 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Wo gibt's denn so was - ein Deutscher, der den Franzosen das Kochen beibringt? In Paris gibt's das, wo Michael Hoffmann, Inhaber und Küchenchef des Berliner "Margaux", als Dozent an der Ecole Ferrandi de Cuisine Française lehrt. Sein Thema ist seine Schöpfung, die "Cuisine Avantgarde Classique", die die offensichtlichen Gegensätze Avantgarde und Klassik auf wunderbare Weise miteinander vereint.

Auch er, mittlerweile einer der ganz Großen seiner Zunft, hat einmal klein angefangen. Als er im zarten Alter von 15 Jahren seine Lehre in einem verträumten Örtchen im hessischen Bergland begann, ahnte niemand, noch nicht einmal er selbst, dass damit die Geburtsstunde für einen ganz außergewöhnlichen Koch der Spitzenklasse geschlagen hat. Heute, knapp fünfundzwanzig Jahre später, ist er einer der ambitioniertesten und innovativsten Küchenchefs im Lande. Michael Hoffmann blickt auf eine ebenso steile wie aufregende Karriere zurück. Der Schüler von Lothar Eiermann und Eckhart Witzigmann hat auf seinem Weg kaum eine der besten Adressen in der Schweiz und in Deutschland ausgelassen.

Seinen Platz am Herd bezeichnet Michael Hoffmann, für den das Kochen nicht Beruf, sondern Passion ist, gern als Manufaktur, in der alles frisch und von Hand zubereitet wird. Da ist es fast schon folgerichtig, dass er mit dieser Philosophie zu einem ausgemachten Kenner, leidenschaftlichen Anhänger und exzellenten Meister der Kräuterküche wurde.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wo gibt's denn so was - ein Deutscher, der den Franzosen das Kochen beibringt? In Paris gibt's das, wo Michael Hoffmann, Inhaber und Küchenchef des Berliner "Margaux", als Dozent an der Ecole Ferrandi de Cuisine Française lehrt. Sein Thema ist seine Schöpfung, die "Cuisine Avantgarde Classique", die die offensichtlichen Gegensätze Avantgarde und Klassik auf wunderbare Weise miteinander vereint. Auch er, mittlerweile einer der ganz Großen seiner Zunft, hat einmal klein angefangen. Als er im zarten Alter von 15 Jahren seine Lehre in einem verträumten Örtchen im hessischen Bergland begann, ahnte niemand, noch nicht einmal er selbst, dass damit die Geburtsstunde für einen ganz außergewöhnlichen Koch der Spitzenklasse geschlagen hat. Heute, knapp fünfundzwanzig Jahre später, ist er einer der ambitioniertesten und innovativsten Küchenchefs im Lande. Michael Hoffmann blickt auf eine ebenso steile wie aufregende Karriere zurück. Der Schüler von Lothar Eiermann und Eckhart Witzigmann hat auf seinem Weg kaum eine der besten Adressen in der Schweiz und in Deutschland ausgelassen.

Seinen Platz am Herd bezeichnet Michael Hoffmann, für den das Kochen nicht Beruf, sondern Passion ist, gern als Manufaktur, in der alles frisch und von Hand zubereitet wird. Da ist es fast schon folgerichtig, dass er mit dieser Philosophie zu einem ausgemachten Kenner, leidenschaftlichen Anhänger und exzellenten Meister der Kräuterküche wurde.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgen Pusacker am 21. Dezember 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Hallo,

bin seit November stolzer Besitzer dieses Buches und bin einfach begeistert. Die Rezepte sind von leicht bis schwer. Die einfachen bis Mittelschweren Rezepte sind sogar relativ günstig. Ich persönlich schwärme für das Lachsrezept.

Habe bis jetzt 5 Rezepte nachgekocht (Von leicht bis Schwer). Die Rezepte sind bisher immer aufgegangen (auch bei anderen Fleischsorten statt z.b. Kalb habe ich Schwein verwendet). Auch wenn die Kräuter der einzelnen Rezepte meistens recht schwer zubekommen sind (z.b. Ölrauke etc.).

Die Idee je eine Kräuterart in den Mittelpunkt zustellen ist klasse. Als erstes kommt immer ein Deckblatt, wo das Kraut mit seinen Eigenschaften und Garmethoden beschrieben wird (mit Bild). Danach ein sehr schönes Bild des Gerichts und dann die Zutaten und die Zubreitung. Alles ist recht übersichtlich gemacht.

Dazu kommen noch verschiedene Kräuterbuttern, Kräutermischungen, diverse Brühen und Soßen.

Für Kräuterfans ein absolutes muss, nebenbei steigert es noch bei mir den Ehrgeiz mich weiter in der Küche zuverbessern. Man sollte etwas Zeit einplanen. Aber es lohnt sich.

Viel spass.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Axel Von Webern am 19. Mai 2011
Format: Gebundene Ausgabe
das kochbuch des berliner sternekochs michael hoffmann ist
sicherlich eine horizonterweiterung für gourmets und freunde
der vegetarischen küche.
50 käuter und 50 rezepte.
dabei sind auch giersch , bronzefenchel und sedum , also ausserhalb des
gewöhnlichen kräutersortimentes.
ausführlich auch die anweisungen zur zubereitung mit temperaturangaben.
wie man emulsionen und vinaigrettes oder kräuterbutter herstellt -
hoffmann zeigt es auf ausgefeilte art.
natürlich sind auch die photos ein genuss und verführen den geneigten leser zu einem besuch
im restaurant des meisters.
wenn man auch vieles nicht nachkochen mag, weil zu aufwendig, kann man doch
viel lernen über leckeres grünzeugs und ein paar tricks mitnehmen
in die eigene küche.
ein 5 sterne kochbuch definitiv.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helgi Kolviddson am 26. Februar 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses anspruchsvolle Kräuterbuch ist hervorragend fotografiert, hat viele leckere Rezepte und hilft auch einem erfahrenem Hobby-Koch sich weiter zu entwickeln.
Was mich besonders freut, dass hier auch unbekannte oder vergessene Gartenkräuter vorgestellt werden.
Wer mehr als nur Basilikum, Petersilie und Kresse sucht und Kräuter nicht nur im Quark verkochen will, sollte bei Hoffmanns Kräutern zugreifen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von uschi am 17. August 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein schönes Buch . Sehr lehrreich und vor allen Dingen : wunderschön auch fürs Auge . Danke für dieses tolle Buch
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen