Jetzt eintauschen
und EUR 3,86 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Koyaanisqatsi

Ron Fricke , Godfrey Reggio    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ron Fricke, Godfrey Reggio, Michael Hoenig, Alton Walpole
  • Komponist: Philip Glass
  • Format: Dolby, PAL
  • Untertitel: Deutsch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Ungarisch, Griechisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 6. August 2007
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 82 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000784VCI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.224 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Prophezeiung der Apokalypse. Die Indianer wußten es, sie starben als erste. Wieviel Zeit bleibt uns? Ohne einen einzigen Dialogsatz vermittelt dieser Film seine Botschaft: die Zerstörung der Natur durch den Menschen.

VideoMarkt

Von der bis vor 500 Jahren im Westen der USA existierenden Fremont-Kultur blieben eindrucksvolle, ihren Kosmos beschreibende Felszeichnungen zurück. Seit jeher ist für menschliche Zivilisationen die Frage nach einem Dasein im Einklang mit der Natur eine des Überlebens. Essentieller Teil unseres so genannten Fortschritts und unserer heutigen Technik ist die Ausbeutung unserer Umwelt in einem früheren Generationen unbekanntem Ausmaß.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
67 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen FILM 5 * BILD 1* BluRay 9. November 2011
Von Weitsicht
Format:Blu-ray
Ich betone bereits vorweg,dass hier die BluRay der Fa. KochMedia bewertet wird.Wie etliche andere Filmfans und im Besonderen Fans dieses Streifens,wartete auch ich mit Sehnsucht auf eine VÖ auf dem hochauflösenden Medium.Nun,meine Vorfreude ist der Ernüchterung gewichen.Über den Film selbst braucht man wohl nicht mehr viel zu sprechen.Vieles würde bereits darüber gesagt und geschrieben.Der Film hat nachwievor meine uneingeschränkte Empfehlung.So erwarb ich mit Hochspannung die BD mit meinem Favoriten.Nun,als ob ich es geahnt hätte,der Film hat die gleichen Filmfehler wie damals auf dem DVD-Release.Der Bildstand läßt zu wünschen übrig.Und die Qualität der Aufnahmen fällt sehr unterschiedlich aus.Akzeptiere ich soweit,da das Produktionsteam sich auch aus älterem Archivmaterial bediente.Soweit verständlich.Was mir jedoch nicht in den Kopf will,ist die Tatsache,dass der Rest,also das selbstgedrehte Material teilweise sehr grobkörnig oder auch stellenweise verschmutzt daherkommt.Nun kann man als Begründung das Alter des Films in Betracht ziehen.Nur zieht ein solches Argument bei mir nicht.Es gibt weiss Gott ältere Streifen,als diesen hier,die mit allergrösster Sorgfalt restauriert wurden.Ich rechne es KochMedia hoch an,einen kleinen Independent-Film,der sich im Lauf der Jahre zum Kult-Film gemausert hat,im HD-Format zu veröffentlichen,jedoch mit etwas mehr Sorgfalt.Bei einer Anfrage beim Anbieter teilte man mir mit,dass das amerikanische Master zugrunde lag.Doch muss es sich hierbei um die nicht sauber gearbeitete Fassung von MGM handeln,da wie bereits erwähnt,beide Medien,also BluRay und DVD,die gleichen Filmfehler bzw. -macken aufweisen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
51 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk! 10. Mai 2007
Von Tagaloa
Format:DVD
Diesen Film sollte sich jeder Erdenbürger unserer "zivilisierten" Welt zu Gemüte führen. Es ist erstaunlich, dass Godfrey Reggio es schon vor fast 25 Jahren geschafft hat, die Entfremdung des modernen Menschen von der Natur, so eindrucksvoll darzustellen. Die eindringliche Musik von Philip Glass unterstreicht die Wirkung der grandiosen aber auch meditativen Bilder.

Besonders gelungen finde ich den Übergang, von den unberührten Landschaften in der sehr langen Anfangssequenz, zu den Einflüssen der Zivilisation auf die Natur, die erst harmlos anfangen und sich dann bis zum Absurden steigern.

Auch wenn die Länge der meisten Einstellung im krassen Gegensatz zu den heute üblichen schnellen und hektischen Schnitten steht, der Film hat (vermutlich gerade deshalb) eine eigene Faszination und beinhaltet eine Botschaft, die aktueller nicht sein könnte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade... 24. Januar 2012
Von D. Fabri
Format:Blu-ray
Ich muss mich den negativen Reviews hier leider anschließen: Die Bildqualität ist eine Enttäuschung. Seit Jahren schreien weltweit die Fans dieses Films nach einer Blu-Ray und deshalb war die Vorfreude groß. Aber Koch hat sich leider keine Mühe gegeben mit dem Transfer. Natürlich ist ist die Qualität besser als auf der DVD, aber es ist immernoch das beschnittene Widescreen-Format (statt der Vollbild-Fassung der raren R1 Limited Edition DVD) und sehr verunreinigt und unscharf. Kein Vergleich zu dem (zu recht) hochgelobten 8K-Transfer der "Baraka"-BD. Auch bei den Extras hat Koch einfach nur die beiden Featurettes der MGM-DVDs übernommen und das war's.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Gerüchte wahr sind und Criterion in den Staaten den Film auf BD rausbringt und sich dabei richtig reinkniet.

Kurzum: Wer die (günstig zu bekommende) UK-DVD besitzt, kann sich imho diese lieblose BD sparen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
82 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Audio-visuelles Erlebnis mit der nötigen Tiefe 25. August 2005
Von Ein Kunde
Format:DVD
Zunächst einmal verdient allein die Musik von Pillip Glass 5 Sterne. Den "Soundtrack zum Film" (im Grunde ist es ein Stück moderner, klassischer Musik) habe ich mir sofort gekauft.
Zum Film:
Ich kannte diesen bisher nur als schlechte Video Kopie. Umso begeisterter war ich, als ich dann die DVD zum Schnäppchenpreis ergattern konnte. Auf einem 16:9 Schirm kann ich nun endlich die volle Pracht der atemberaubenden Bilder geniessen.
Wenn man den Film aufmerksam verfolgt, spürt man unweigerlich die vom Autor eindrucksvoll montierte Zivilisationskritik. In den ersten 15 Minuten wird die Schönheit unseres Planeten präsentiert. Scheinbar banale Dinge wie Wolken, Berge oder Sand werden aus ihrem Kontext genommen und wie unter einer Lupe beobachtet. Erst dann werden in den Aufnahmen die ersten Anzeichen menschlicher Besiedlung sichtbar. Und zeigt dann Menschen, die anstatt die Wunder der Natur die Wunder der von Menschen geschaffenen Technik bestaunen.
Aufnahmen aus der Bronx werden Bilder aus Las Vegas entgegengestellt um die totale Entfremdung des Menschen von seiner Umwelt und sich selbst spürbar zu machen.
Menschen unter 25 Jahre, deren Sehgewohnheiten auf laute, schnelle Schnittstakkato konditioniert sind, werden bei diesem Film spätestens nach 10 Minuten unruhig auf dem Sessel hin und herrutschen. Allen anderen erschliesst sich aber die Botschaft vom Wunder unseres kleinen, blauen Planeten und der Ignoranz seiner menschlichen Bewohner ihm gegenüber.
Richtungsweisend auch der Schluß des Films, als die nächtliche Luftaufnahme einer amerikanischen Großstadt langsam zu den Leiterbahnen eines Microchips überblendet.
Mein Fazit:
Ich weiss, dass dieser Film in der Esoterik Gemeinde viele Anhänger hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen fantastischer film - miserable dvd
über den film von godfrey muss denke ich nicht viel gesagt werden - bis heute ist seine art der erzählung, die sich allein auf bilder und musik beschränkt,... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Helmut Resch veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Koyaanisqatsi-Prophezeiung
Sehr schöne Bilder, sehr schöne Musik, aber NUR dies. So ganz ohne Handlung und Kommentar ist nicht unbedingt mein Geschmack
Vor 4 Monaten von Lotte Anke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 80er Jahre Trip durch unsere verrückte Welt ...
Damals so gut wie heute und empfehlenswert um mehr zu Begreifen, die Bildqualität entspricht natürlich nicht mehr den heutigem
Maßstab ... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Gerry veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Verrückte Welt!
Bei diesem Artikel war ich überrascht und habe eigentlich etwas anderes erwartet. Doch wenn man sich erst einmal damit beschäftigt, sind die Bilder beeindruckend und sehr... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Susan Schödwell veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Film!
Hat mein Papa zum Geburtstag bekommen, da es diesen Film leider nicht im Kino auf Video oder sonstiges gibt. Originalfilm und Papa war überglücklich!
Vor 5 Monaten von christina. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Sad effort.
I love this film as was very excited about seeing this 70mm wonder tranferred onto blu ray. I am very disappointed that the film is ugly, dirty, muted and even flickers! Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von WinonaForever veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Eintönig
Ich bin geduldig und lasse mich gerne auf Filme ein.
Vor zehn Jahren war der Film sicher bemerkenswert,
in Zeiten von Internet & Co und Bildern ohne Ende aber inzwischen... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Oliver Schmidt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für interessierte Empfehlenswert!
Da ich diesen Film für einen Bekannten kaufen sollte, habe ich ihn nach seiner Meinung gefragt. Es war genau das was er haben wollte. Seiner Meinung nach ein meisterwerk.
Vor 8 Monaten von Gr veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen apocalypse in wundervollen bildern
"Koyaanisqatsi" ist das Hopi-Wort für das Ende der Welt. Um nicht weniger als das geht es in diesem Film, der ohne jedes gesprochene Wort, untermalt von Philip Glass,... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von sevenmileboots veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk!
Der Film ist ein Meisterwerk und hat nichts von seiner Aktualität verloren. Das Zusammenspiel von Musik und Bildern ist atemberaubend.
Auf jeden Fall sehenswert!!!
Vor 9 Monaten von A. B. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xab6a7b04)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar