Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,68
+ EUR 3,95 Versandkosten
Verkauft von: Puzzle-Gigant
In den Einkaufswagen
EUR 20,99
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: Spieletom
In den Einkaufswagen
EUR 22,71
+ EUR 2,95 Versandkosten
Verkauft von: Elfen-Shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kosmos 6950190 - Die Siedler von Catan Städte & Ritter

von Kosmos

Unverb. Preisempf.: EUR 26,99
Preis: EUR 22,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 4,04 (15%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
50 neu ab EUR 20,68 1 gebraucht ab EUR 20,75
  • Autor Spiele: Teuber, Klaus
  • Geschlecht: Mädchen und Jungen
  • Spieldauer: lang über 60 Min
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Zielgruppe: Jugendlicher
  • Weitere Produktdetails

    Wird oft zusammen gekauft

    Kosmos  6950190 - Die Siedler von Catan Städte & Ritter + Kosmos 6955140 - Die Siedler von Catan Städte & Ritter Ergänzung für 5 & 6 Spieler + Kosmos 693510 - Die Siedler von Catan - Ergänzungsset für 5-6 Spieler
    Preis für alle drei: EUR 49,89

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

    Hinweise und Aktionen

    • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
    • Eine große Auswahl an Spielen, Experimentierkästen und Büchern finden Sie in unserem Kosmos-Shop!

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht880 g
    Produktabmessungen29,5 x 29,5 x 7 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 10 Jahren
    Modellnummer6950190
    LernzielStrategie, Verhandlung
    Sprache(n)Deutsch, Deutsch manual, Deutsch published, Deutsch translation
    Modell6950190
    Anzahl Spieler3 bis 4 Spieler
    MaterialKarton/Papier (Hauptsächlich)
    ZielgruppeUnisex
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB00008ISUP
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 575 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung880 g
    Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
    Im Angebot von Amazon.de seit18. Juni 2004
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Die beliebte Catan-Erweiterung. Florierender Handel bringt Wohlstand nach Catan. Aber dieser Reichtum lockt auch Barbaren an. Die Ritter Catans sind gefordert! Auch kombinierbar mit „Seefahrer“ und „Händler & Barbaren“. Zusätzlich wird das Basisspiel benötigt.

    Amazon.de

    Catan wird feudal

    Die Siedler von Catan: Städte & Ritter

    Catan, die von Tausenden eifriger Spieler geliebte und besiedelte Insel, tritt in ein neues Zeitalter ihrer Geschichte ein. Vorüber ist das gemächliche Handeln und beschauliche Nebeneinanderleben – aus kleinen Städten werden mittelalterliche Metropolen, der Landadel verfeinert sich zum Rittertum, neue Geschäftszweige erschließen sich und Eindringlinge von jenseits des Meeres bedrohen Land und Leute.

    Mit der Erweiterung Städte und Ritter wird die Welt der Siedler von Catan noch komplexer und reicher, eine Vervielfachung des Spielspaßes für jeden eifrigen Fan und Siedler.

    Die Städte wachsen

    Die Städte Catans erleben mit diesem Set eine neue Blüte. Sie können ausgebaut werden, bis hin zu Metropolen. Dieser Aufstieg ist in den drei Schwerpunkten Handel, Politik und Wissenschaft möglich, was nun auf dem Ausbaukalender vermerkt wird. Zunächst aber ist es wichtig, dass die Städte nun Stadtmauern errichten können, wodurch der Spieler mehr Karten auf der Hand halten werden darf – denn räuberische Gesellen haben es nun nicht mehr so leicht, Stadt und Spieler zu plündern. Mit jedem Ausbau ermöglicht sich der Zugriff auf die ebenfalls neuen Fortschrittskarten, die weitere Eingriffe in das Spiel ermöglichen – etwa Monopolstellungen oder Straßenerweiterungen. Auf der letzten Ausbaustufe wird eine Stadt zur Metropole und ist dadurch 4 Siegpunkte wert.

    Mit neuen Waren ist gut handeln

    Mit den neuen Handelswaren Stoff, Papier und Gold, die neben den bekannten Rohstoffen Holz, Erz, Wolle und Lehm produziert werden, wird nun der kulturelle Wandel möglich. Mit edlen Stoffen und Tuchen kann ein reger Handel entstehen, mittels Papier das geistige Leben durch Bibliotheken und Universitäten  angeregt werden und mit frisch geprägter Münze ermöglichen sich erst die Feinheiten von Diplomatie und Politik. Doch der wirtschaftliche Aufstieg der Städte von Catan lockt Neider an. Kaum dringt die Kunde von der neuen Blüte Zeit über das Meer, nähert sich die Bedrohung.

     

    Catan droht Gefahr

    Die Flotte der Barbaren wird dargestellt durch ein Schiffsymbol, das seine drohenden Fahrten auf einem eigenen kleinen Spielplan vollzieht. Sollten die Barbaren landen, können sie raubend und brennend die Städte plündern - und jede geplünderte Stadt bleibt als kleine Siedlung zurück.

    Um diese Bedrohung abzuwehren, sind die Spieler genötigt, ihr Konkurrenzdenken zu vergessen und sich gemeinsam gegen den Feind zu stellen. Sie müssen eine Streitmacht aus Rittern mobilisieren. Doch nicht allein die Rettung der Städte steht hier auf dem Spiel: wer besonders tapfer kämpft, erhält auch zusätzliche Siegpunkte.

    Tapfere Ritter eilen zur Rettung 

    Mit dem Aufstieg der Städte konnte sich nun auch das Rittertum ausbilden. Jede Stadt kann mit bestimmten Beträgen Ritter anwerben und diese als Schutzmacht nutzen. Dies kostet zwar laufend Unterhalt, ist aber für die Städte von großem Nutzen, denn die Ritter verfügen über große Macht. Sie können fremde Handelsstraßen unterbrechen, feindliche Ritter in Schach halten und Räuber verjagen. Die Ritter entwickelt sich während des Spiels in ihren Fertigkeiten und steigen in der Kampfstärke. Drohen nun die Barbaren, so müssen sich die Ritter der einzelnen Spieler zusammenschließen. Für jede Stadt ist mindestens ein kriegerischer Edelmann vonnöten, sonst sinkt das stolze Handelszentrum auf Siedlungsniveau herab. Ist der Kampf gewonnen, werden die Ritter entlohnt und widmen sich ihren üblichen Aufgaben. Doch am Horizont nähert sich schon die nächste Barbarenflotte ...

    Ein Hoch dem Retter von Catan!

    Mit wachsender Kultur häufen sich in den Städten auch die Ereignisse, welche durch neue Karten dargestellt werden. Im Ring der Mauern leben allerlei Leute: Da ist etwa der Alchimist, der dem Spieler mit mysteriöser Kraft Rohstoffe nach eigenem Wunsch erschafft. Eine andere Ereigniskarte erlaubt es einen Händler- eine eigene Figur, die frei bewegt werden kann -  sich auf ein Rohstofffeld zu stellen. Dort beginnt er nun seine Tauschgeschäfte – natürlich mit angemessenem Profit.

    Mit der Erweiterung der Welt von Catan durch Städte und Ritter tauchen die Spieler in eine noch größere Welt ein und erleben noch mehr Abenteuer auf der Insel. Der Spaß am beliebten Spiel wird noch komplexer und ausdauernder – und welcher eifrige Siedler möchte nicht nach erfolgreichem Kampf gegen die Barbaren den Titel "Retter-von-Catan“ tragen?

    Die Erweiterung Siedler von Catan: Städte & Ritter enthält:

    - Einen Rahmen für die Spielfläche (11-teilig) - Je 18 Fortschrittskarten Handel (gelb), Politik (blau) und Wissenschaft (grün) - Je 12 Handelswarenkarten Münzen (Erz), Papier (Holz) und Tuch (Wolle) - 6 Siegpunktekarten -  4 Städtekalender - 1 Barbarenschiff 1 Händlerfigur - 1 sechsseitiger Würfel - 1 Symbolwürfel - 3 Metropolensteine und  3 Metropolenmarker je Farbe (blau, orange, rot und weiß) - 12 Stadtmauern - 24  Ritter (je 8 einfache, starke und mächtige) - Spielanleitung und Almanach.  

    Für 3 bis 4 Spieler ab 12 Jahren. Spieldauer 120 Minuten und mehr.  

     „Bitte beachten: Diese Erweiterung ist kein vollständiges Spiel! Sie ist nur zusammen mit dem Original-Spiel "Die Siedler von Catan - Das Spiel" spielbar! Diese Erweiterung ist mit allen bislang erschienenen Editionen der Siedler von Catan kompatibel, die modellierte Kunststoff-Figuren enthalten. Sie ist nicht kompatibel mit den Spielen, die Holzfiguren enthalten.“


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    44 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Micha am 21. Februar 2008
    Auch wenn 'Städte & Ritter' offiziell als Erweiterung betitelt wird, ist es im eigentlichen Sinne keine. 'Städte & Ritter' geht über die Erweiterung des Basisspiels weit hinaus. Da werden hier und da Spielmaterial und Mechanismen aus dem Grundspiel überflüssig und durch neue ersetzt. Wenn man das Ganze grob überblickt, muß man 'S&R' wohl mehr als ein großes und äußerst kompatibles Szenario betrachten. Aber eines mit großem Spielspaß.

    Zum Spielerischen:
    Mit 'S&R' verändert sich Catan grundlegend. Im Prinzip bleibt fast nichts unverändert, wenn man einmal vom Bau von Straßen, Siedlungen und Städten absieht. Schon in der Gründungsphase beginnen die Veränderungen: das Setzen zweier Siedlungen ist passé. Stattdessen wird jetzt nach gewohntem Modus zuerst eine Siedlung gegründet, danach aber eine Stadt. Für das 'Ersteinkommen' an Rohstoffen hat dies keine Bedeutung; jedoch für den weiteren Spielverlauf. So liefern Städte nun nicht länger zwei Rohstoffe einer Sorte, sondern im Falle von Holz, Schaf und Erz je einen altbewährten Rohstoff plus eine der neuen Handelswaren Papier, Tuch sowie Münzen/Edelsteine. Diese Handelswaren sind je einem bestimmten Landschaftsfeld zugeordnet (Tuch --> Weide, Münzen --> Gebirge, Papier --> Wald) und dienen dem Ausbau der Städte in verschiedenen Bereichen. Der Ausbau der Städte wird notwendig, um an die neuen Entwicklungskarten zu kommen; die alten haben komplett ausgedient. Ebenfalls neu sind die Ritter, die jetzt nicht mehr länger durch Karten auftauchen, sondern richtige Figuren darstellen und allerlei Aufgaben erledigen können und müssen.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    42 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Otto am 8. Oktober 2007
    Nachdem die Bewohner Catans eine Zeitlang in der Basisversion fröhlich gespielt hatten, wurde Ihnen langweilig und sie beauftragten Ihre klügsten Köpfe mit der Entwicklung neuer Fähigkeiten und Technologien, um dem Spieler neue Möglichkeiten zu eröffnen. Diese Möglichkeiten gibt es nun in den drei Bereichen Handel (gelb), Politik (blau) und Wissenschaft (grün). Für jeden Bereich wird gesondert geforscht, indem Städte nun eine Handelsware und einen Rohstoff anstelle von zwei Rohstoffen abwerfen (Buch für Holz, Tuch für Schaf und Gold für Erz). Mit den so erhaltenen Handelswaren kann der Spieler seine Entwicklung in den drei verschiedenen Bereichen vorantreiben:
    - Tuch für Handel (gelb)
    - Gold für Politik (blau)
    - Buch für Wissenschaft (grün)

    Je weiter vorangeschritten ein Spieler ist, umso mehr Fortschrittskarten bekommt er im Laufe des Spiels und kann damit auf unterschiedlichstem Wege in das Spielgeschehen eingreifen. Es gibt z.B.
    - den Alchimist - die Zahlen der Würfel kann der Spieler selbst bestimmen
    - den Erfinder - der Spieler kann 2 Zahlenchips vertauschen und somit die Position seiner Städte und Siedlungen verbessern
    - den Händler - der Spieler kann im Verhältnis 2:1 tauschen
    - den Spion - der Spieler darf sich aus den Fortschrittskarten eines Mitspielers eine aussuchen
    - und viele mehr ...

    Ist ein Spieler mit seiner Forschung bis zu Stufe 3 gekommen, gibt es in jeden Bereich eine spezielle Befugnis. Ganz besonders mag ich die Wissenschaft (grün) bei der ab Stufe 3 der Spieler einen beliebigen Rohstoff nehmen darf, wenn er beim Würfeln ansonsten leer ausgegeht.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ilovebooks am 20. April 2009
    Verifizierter Kauf
    Hallo, wir besitzen seit Jahren das Grundspiel und lieben es und verschenkten es reihum in der Familie. Nun empfahl mir jemand oben genannte Erweiterung und wir bekamen ein Problem! Unser Grundspiel ist uralt und aus Holz, das neue ist cool und aus Plastik. Wir kauften es trotzdem und legten uns alles aus Holz zu. Egal, ein teurer Spaß, der sich mehr als lohnt. Nach anfänglichen kleinen Schwierigkeiten - Lesen und Verstehen und Umsetzen - stieg unsere Begeisterung stetig und wir sortieren die neuen Elemente gar nicht erst wieder raus, denn das Spiel Städte und Ritter ist so genial, auch für unsere 10jährigen Zwillinge, dass wir OHNE wohl nicht mehr spielen werden. Die Stadtausbauten und vor allem die Barbaren bringen einen großen Spaßfaktor, auch die zusätzlichen Karten, die leider eine andere Rückseite haben, als unsere alten. Da finden wir auch noch eine Lösung für. Ich kann es nur empfehlen. Auch mein kleiner Spielmuffel ist hin und weg. Ich denke für SIEDLER VON CATAN Fans ist es ein Muss, aber bildet Euch selbst Eure Meinung.
    2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    48 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von I. A. Lercher am 14. Mai 2005
    Verifizierter Kauf
    eine wirklich tolle und spielenswerte Ergänzung zum Basisset.
    Die Entwicklungskarten aus dem Basisspiel werden ersetzt durch Ausbaumarken in drei verschiednen Bereichen ersetzt. Nur wer mit seinen neuen Handelswaren (Papier, Tuch, Münzen) geschickt seine Städte erweitert kommt auch an die vielen neuen Entwicklungskarten, und die haben es ganz schön in sich.
    Zusätzlich wird die Insel von den Barbaren bedroht. Dagegen helfen nur Ritter, die jeder Spieler bauen muss. Werden zuwenige Ritter gebaut verliert der Spieler, der am wenigsten Ritter hatte eine Stadt! Das schmerzt.
    Es gibt noch eine neue Figur, den Händler. Auch das ist eine sehr lohneswerte Ergänzung.
    Zusätzlich können Städte richtige Stadtmauern bauen. Pro Stadtmauer dürfen um zwei Karten mehr in der Hand gehalten werden. Das ist auch notwendig, wenn mann viel bauen will und nicht wieder alles die Räuber klauen sollen.
    Kurzum ein ausgezeichnete Erweiterung - zuschlagen und weiter siedeln :o)
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen