EUR 26,90 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Rappelkiste Spielwaren
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,95
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: spieldoch_
In den Einkaufswagen
EUR 30,58
+ EUR 3,95 Versandkosten
Verkauft von: Puzzle-Gigant
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kosmos 692131 - Nauticus, Brettspiel

von Kosmos

Unverb. Preisempf.: EUR 39,99
Preis: EUR 26,90 kostenlose Lieferung.
Sie sparen: EUR 13,09 (33%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch Rappelkiste Spielwaren. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
47 neu ab EUR 24,95 2 gebraucht ab EUR 22,00
  • Das große Strategiespiel um Werften, Reeder und Kaufleute
  • Alle Spieler sind ständig am Geschehen beteiligt.
  • Autoren: Wolfgang Kramer und Michael Kiesling
  • Spieldauer: 60 - 90 Minuten
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Kosmos 692131 - Nauticus, Brettspiel + Kosmos 691899 - Kashgar - Händler der Seidenstraße, Brettspiel + Hans im Glück 48238 - Russian Railroads, Strategiespiel
Preis für alle drei: EUR 78,88

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an Spielen, Experimentierkästen und Büchern finden Sie in unserem Kosmos-Shop!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht1,7 Kg
Produktabmessungen29,6 x 7,6 x 29,7 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 12 Jahren
Modellnummer692131
Sprache(n)Deutsch, Italienisch manual, Deutsch manual, Französisch manual, Englisch manual, Spanisch manual, Deutsch published
Modell692131
Anzahl Spieler2 bis 4 Spieler
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Nein
ZielgruppeMädchen, Jungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00DUC8FGQ
Amazon Bestseller-Rang Nr. 10.545 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,7 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit10. Juli 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen

Werftinhaber, Reeder und Kaufmann, das sind ja gleich drei Dinge auf einmal ... Geht nicht? Doch natürlich! In NAUTICUS übernimmt jeder Spieler eine Werft und versucht, Schiffe in verschiedenen Größen fertigzustellen, um mit diesen Waren zu transportieren und an den Mann zu bringen. Na gut, ganz so einfach ist das nicht, denn die Masten und Segel der Schiffe müssen präzise aufeinander abgestimmt werden. Gewinnen wird der Spieler, der die größten Schiffe baut und die wertvollsten Waren verschifft. Das Besondere an diesem Spiel ist das Aktionsrad. Dieses ermöglicht einen flotten Spielverlauf, bei dem sich die Spielzüge der einzelnen Spieler schnell abwechseln, so dass jeder immer am Spiel beteiligt ist. Für 2 – 4 Spieler ab 12 Jahren.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nicole W. - lilstar.de TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 6. Januar 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Im großen und ganzen geht es bei NAUTICUS um Schiffe bauen, Schiffe beladen und Schiffsladungen verkaufen. Klingt zunächst relativ einfach, im Spielverlauf zeigt sich jedoch, wenn man das Spiel gewinnen will, muss man ausgeklügelte Taktiken entwickeln, um am Ende die größten und meisten Schiffe und/oder die meisten Schiffsladungen an den Mann zu bringen.

Doch fangen wir beim Anfang an: Als relativ leidenschaftlicher Brettspiele-Spieler war ich doch sehr überrascht, aus wievielen Einzelteilen dieses Spiel besteht. Neben Spielsteinen, die Arbeiter darstellen, Münzen in den Größen 1 und 5 Taler sowie Rohstoffkarten in den 4 Gattungen Salz, Getreide, Kaffee und Fisch dominieren vor allem die Schiffsrumpf- und Segelplättchen dieses Spiel. Wesen dieses Spiels ist es schließlich Schiffe zu bauen. Ein Schiff besteht immer aus dem Schiffsrumpf, der aus 1-4 Teilen bestehen kann, sowie einem Mast und einem Segel. Da es insgesamt 5 Mast- und 5 Segeltypen gibt (je 4 Banner sowie ein Kronbanner) ist daher für bis zu 4 Spieler ein entsprechend große Kontingent an Plättchen erforderlich.

Nachdem man den nun mehr oder weniger mühselig alle Plättchen aus der Form gestanzt hat, kann es auch schon losgehen. Es empfiehlt sich, die Spielanleitung vor dem Spiel sehr genau zu lesen, um wenigstens ansatzweise den Spielaufbau und -ablauf zu erfassen. In der Praxis wird man jedoch ständig noch einmal zur Anleitung greifen müssen.

Es gibt ein kleines, aber überschauliches Spielbrett, an dessen Rand sich die Punkteleiste entlangzieht. Auf die Mitte des Brettes wird eine Drehscheibe gelegt, an der die 8 verfügbaren Aktionskarten angelegt werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Koch TOP 1000 REZENSENT am 9. Oktober 2013
Der Spieler von Heute ist ja einiges gewohnt. Da müssen alleine ganze Zivilisationen aufgebaut, Sternenreiche erobert und Handelsimperien gegründet werden. Gleich 3 Jobs auf einmal, das ist aber selbst für den erfahrensten Spieler ungewöhnlich. Genau dies bürden uns allerdings Wolfgang Kramer und Michael Kiesling in ihrem neuen Werk auf.

In Nauticus (Kosmos) übernehmen 2 bis 4 Spieler nicht mehr nur die Rolle eine Kaufmanns. Vielmehr müssen wir obendrein auch die Arbeiten als Werftinhaber und Reeder übernehmen. Schiffe mit Masten und Segeln bauen, Waren herbeischaffen und transportieren und obendrein auch noch Kapital und Arbeitskraft managen. Das klingt nach richtig viel Arbeit.

Von Aktionsrädern…
Das auffälligste Element in Nauticus ist (neben dem Berg Pappmarkern) das Aktionsrad. Um ebenjenes dreht sich der überwiegende Teil des Spiels. Vor Spielbeginn gibt es hier allerdings noch wenig zu sehen, einzig 3 Kreise mit Arbeitern, Boni und Preisen sind auf dem Spielplan abgebildet. Welche Aktionen schlussendlich wo liegen, wird zu Beginn jeder Partie (und jeder Runde) bestimmt. Dazu werden die 8 Aktionsplättchen zufällig auf das leere Rondell verteilt und damit jeder Aktion Boni und Preise zugeordnet.
In den kommenden 5 Runden (4 bei 2 Spielern) werden jede Runde 7 der 8 Aktionen gespielt. Abwechselnd sucht ihr euch dazu ein Feld aus, kassiert den Bonus (von Geld über Arbeiter bis zu Siegpunkten) und führt die Aktion aus. Nun dürfen alle Spieler mit der gleichen Aktion folgen, kassieren allerdings keinen Bonus. Wie oft die Aktion ausgeführt wird, bestimmt dabei die Zahl der kostenlosen Arbeiter (0-3) des Rondells.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peer Sylvester TOP 1000 REZENSENT am 8. Dezember 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Nauticus gehört -so viel sei vorweg gesagt - zu den komplexesten Spielen im Kosmos-Programm. Aufgrund einiger Regeldetails ist die Einstigshürde sicherlich mit Säulen der Erde oder Tore der Welt vergleichbar, liegt vielleicht sogar noch etwas höher (So auf Puerto Rico- Niveau). Damit richtet sich Nauticus ganz klar an "Fortgeschrittene" Erwachsene und sehr spielerfahrene Familien mit älteren Kindern.
Spielerisch geht es um Schiffsbau; Die Spieler versuchen Schiffe zu bauen und damit Waren zu verschiffen. Für alle Schritte unterwegs gibt es Siegpunkte und dabei sind durchaus Schwertpunktbildungen möglich: Der eine baut viele kleine Schiffe und versucht möglichst über Waren zu punkten der andere baut große Pötte, die zwar ordentlich punkten, aber erst einmal fertig gestellt werden müssen, was sehr lange dauert und sehr viele Ressourcen erfordert.
Zentral ist eine Art Rad, mit dem für jede Runde festgelegt wird, wie viel Geld und Arbeiter für eine bestimmte Aktion investiert werden müssen und was der Spieler, der die Aktion für ALLE auswählt für einen Bonus bekommt. Da das Rad zufällig gebastelt wird, spielt sich jede Partie anders. Die Kehrseite der Medaille ist, dass dieser Mechanismus im Prinzip abstrakt ist - und das trifft auch auf das Spiel zu. Ob man jetzt Schiffe oder Gebäude baut spielt keinerlei Rolle, in das Thema wird (anders als beim orgenannten "Tore der Welt") wird nicht eingetaucht.
Generell steckt das Spiel voller pfiffiger Ideen - so gibt es oft Bonusgegenstände zu gewinnen, die aber (anders als Gekauftes) gemeinerweise nicht sofort verwendet werden können, sondern eine Zusatzaktion benötigen um "freigeschaltet" zu werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen