summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
EUR 54,99 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Rappelkiste Spielwaren
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 60,00
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: Spieletom
In den Einkaufswagen
EUR 66,50
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 78,80
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: für-alle-Shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kosmos 620349 - Concept Car, Experimentier spielzeug
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kosmos 620349 - Concept Car, Experimentier spielzeug

von Kosmos
5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 54,99 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf und Versand durch Rappelkiste Spielwaren. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
14 neu ab EUR 54,99 2 gebraucht ab EUR 34,99
  • Lenke deine Modelle mit deinem iPhone, iPod touch oder iPad
  • Steuere dein Auto durch eine virtuelle Welt
  • Draw & drive: Erlebe das fahrerlose Auto
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Kosmos 620349 - Concept Car, Experimentier spielzeug + Kosmos 627713 - Luft- & Wasser-Energie
Preis für beide: EUR 81,98

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an Spielen, Experimentierkästen und Büchern finden Sie in unserem Kosmos-Shop!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht1,3 Kg
Produktabmessungen48,6 x 33 x 9,6 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 10 Jahren
Modellnummer620349
Sprache(n)Deutsch published
Modell620349
Batterien notwendig Ja
Batterien inbegriffen Nein
Typ BatterieAA
ZielgruppeMädchen, Jungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00B1OU51S
Amazon Bestseller-Rang Nr. 26.952 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,3 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit15. Januar 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen


Kosmos 620349 - Concept Car

Kosmos 620349 - Concept Car

Fahrspaß in der virtuellen Welt: Modellauto bauen, App runterladen und los geht’s! Acht verschiedene Modelle warten darauf, aus Systembauteilen aufgebaut zu werden. Detaillierte Bauanleitungen im farbigen Anleitungsheft zeigen, wie man die Modelle aufbauen und mit ihnen experimentieren kann.

Kosmos 620349 - Concept Car - Zusatzbild

Das Herzstück des Kastens ist das große, ferngesteuerte Modellauto. Vier Motoren treiben die Räder an und können unabhängig voneinander angesteuert werden. Als Fernsteuerung dient das eigene iPad oder iPhone (nicht im Experimentierkasten enthalten), das das Auto mit einer Reichweite von bis zu 10 m über glatte Böden fahren lassen kann. Einfach die kostenlose App herunterladen und los geht´s!

Kosmos 620349 - Concept Car - Weitere Features

Der besondere Clou: Legt man die beiliegenden QR-Codes aus und betrachtet man das Auto beim Steuern durch das Tablet, fährt das Auto durch virtuelle Häuserchluchten! Aus 18 verschiedenen Häusern und berühmten Gebäuden lassen sich immer wieder unterschiedliche Parcours aufbauen, durch die das Auto gesteuert werden kann. Dazu bewegt man seine Daumen seitlich über das Tablet und schon nimmt das Auto Fahrt auf. Mit ein bisschen Übung wird man schnell zum Profi!

Kosmos 620349 - Concept Car - Weitere Features

Aber nicht nur das: Mit der Funktion „Draw & drive“ fährt das Auto selbstständig einen vorgegebenen Weg nach, ohne dass man es selbst lenken muss! Einfach an verschiedenen Stellen auf das Smartgerät tippen und schon steuert das Auto die Punkte nacheinander an. So wird das zukunftsweisende Prinzip der führerlosen Fahrzeuge erlebbar!

Kosmos 620349 - Concept Car - Weitere Features

Wer sein Auto programmieren möchte, kann auch das tun. Sekundengenau gibt man den vier Motoren vor, wie lange sie sich in welche Richtung drehen sollen. Das Bewegungsmuster kann immer wieder abgerufen, verändert und gespeichert werden.

Zusätzlich wird benötigt: 4 x 1,5-Volt-Batterie Typ AA / LR6 / Mignon oder 4 x 1,2-Volt-Akku mind. 2300mAh / Typ AA / LR6 / Mignon, Tablet oder Smartphone (erfordert iPad / iPhone / iPod touch mit Bluetooth Low Energy Unterstützung - d.h. iPad mini, iPad 3 und 4, iPhone 4S und 5, iPod touch 5. Generation oder neuer; erfordert iOS 5.0 oder neuer), kostenlose App für QR-Code-Scan.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

1.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
5
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oskar1959 am 11. Januar 2014
Hier die Erfahrungen meines 12-jährigen Sohnes mit dem Conzept-Car, die ich anschließend um meine ergänze:

Ich habe von meinen Eltern zu Weihnachten das Concept Car geschenkt bekommen. Nach dem Zusammenbauen des Modells war ich auf die ersten Fahrversuche gespannt. Erst habe ich es mit dem iPad 2 meines Vaters versucht zu verbinden, was aber mißlang (lt. Kosmos erst ab iPad3). Mit dem iPhone 4s (OS 7.04) meiner Mutter klappte es schon besser. Aber es ergaben sich folgende Probleme:

• Die App stürzt häufig ab.
• Die Bluetooth-Verbindung bricht häufig ab, was dazu führt, daß das Auto unkontrolliert weiter fährt. Zum anschließendem erneuten verbinden mit dem iPhone mußte ich die Batterien entfernen.
• Mit dem Lenken des Concept Cars ist es schwierig, die Kurven zu fahren, da geradeaus und Kurven fahren nicht möglich ist. Ich muß immer erst anhalten, um die Kurvenfahrt zu aktivieren.
• Die Reifen lösen sich immer von der Felge und damit fährt das Concept Car nicht richtig auf unserem Parkettboden.

Die aufgeführten Punkte ärgern mich, da ich mit dem Car nicht richtig spielen kann. Ich kann deswegen auch nicht mit den QR Codes spielen, da ich das Auto nicht richtig lenken kann und die Häuser immer überfahre. An das Programmieren habe ich mich deshalb überhaupt noch nicht herangetraut.

Soweit die Erfahrungen meines Sohnes. Nachdem wir uns das IPad3 der Oma ausgeliehen haben, haben wir folgende Erfahrungen gemacht:

Positiv aufgefallen ist, dass:

- die App nur noch sehr selten abstürzt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan am 21. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Unser Sohn hat das Ding zu Weihnachten bekommen. Wir waren sehr gespannt, wie sich das Auto in der Praxis verhält…

Auch wenn es ein Experimentierspielzeug ist, sollte sich doch nach einer gewissen Zeit ein erster positiver Erfolg einstellen.
Leider haben wir dieses Stadium selbst im Familienteamwork nicht erreicht. Die Motoren fallen ständig ab, die Lenkung war
nicht beherrschbar, von dem Licht auf der Verpackung habe ich dann im fertigen Auto nichts gesehen, Batteriefach hat keinen
Ein-Ausschalter, es ist viel Kraft für die Montage erforderlich…und die Räder haben auf keinem der bei uns gegebenen Untergründe
gehaftet (Parkett, Fliese, Teppich)…um es kurz zu machen, man braucht eine hohe Frustrationstoleranz für diesen Schrott. Das
Gerät ist dem Rückweg...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Taifun am 5. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Ich kann die schlechten Rezensionen meiner Vorrezensenten nur bestaetigen. Das Produkt ist nicht ausgereift, und die Anbindung an IPOD Touch 5 und hoeher mehr als aergerlich fuer solch ein teures Produkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bea am 10. Januar 2014
Kosmos wirbt auf der Verpackung mit Tablet- und Smartphonesteuerung, verschweigt aber, bewusst oder unbewusst, das Android-Nutzer, und das dürften die meisten in Deutschland sein, mit diesem Spielzeug nichts anfangen können. Es gibt keine Android-App zum runterladen. Meine Mutter hat ihrem Enkel dieses Auto gekauft, und war maßlos enttäuscht, dass bei uns im Haushalt mehrere Androiden sind, aber kein Apple. Sie wollte dem Enkel schon ein gebrauchtes Ipad besorgen. Hat Kosmos mit Apple einen Vertrag? Über Spielweise, Spielspass und Funktionalität kann ich deshalb nichts sagen, da dieses Teil dann doch bei uns nicht zu Einsatz kam. Kosmos sollte entweder einen Hinweis auf der Verpackung anbringen oder sich darum kümmern, das eine Android-App verfügbar wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Ich habe das Concept Car im Spielzeugfachhandel gekauft, weil ich auch regionale Händler unterstützen will. Ich habe mich auf die Aussagen der Verkäuferin und die Angaben auf der Verpackung verlassen, dass das Car mit Tablet oder Smartphone zu steuern ist. Nach ca. 1,5 Stunden Bauzeit kam mein Sohn zu mir, weil er Unterstützung beim Download der App brauchte. Erst jetzt stellte sich für mich heraus, dass man das Car nur mit Appleprodukten steuern kann. Apple! Who the f... is Apple?
Richtig ist, dass, wenn man die Verpackung umdreht, schon ein Hinweis auf die oben beschriebene Tatsache zu finden ist, aber auch erst auf den 3. Blick. Ins Auge sticht nur der Hinweis "Mit Tablet oder Smartphone" zu steuern! Ich bin jedenfalls von Kosmosprodukten nachhaltig enttäuscht und werde Produkte dieses Verlags sicher nicht mehr kaufen. Nebenbei fehlt mir eine Erklärung dafür, wie sich die/der verantwortliche ProduktmanagerIN überhaupt an ihre/seine Position kam und ob bei Kosmos eine Abteilung für Qualitätssicherung eingespart wurde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen