oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 16,92
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Korn - Live at Montreux 2004

Korn    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 12,10 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch collectorsheaven und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Rezensionen

Kurzbeschreibung

KORN
LIVE AT MONTREUX 2004

Korn starteten in den frühen Neunzigern von Kalifornien aus und avancierten innerhalb kürzester Zeit zu einem der weltweit erfolgreichsten Metal-Acts ihrer Generation. Seit vielen Jahren spielen sie in den größten Hallen der Welt und verkaufen Alben in Millionenhöhe. Dieses Konzert im Jahr 2004 war ihr bislang einziger Auftritt beim Montreux Festival und zudem eine der letzten Shows in der Originalbesetzung mit Reginald Arvizu (Bass), Jonathan Davis (Gesang), James Shaffer (Gitarre), David Silveria (Schlagzeug) und Gitarrist Brian Welch, der die Gruppe einige Monate später verließ. Das normalerweise eher zurückhaltende Publikum in Montreux reagierte auf Korn restlos begeistert, eine rockende Masse mit dem größten (und vermutlich ersten) Moshpit im berühmten Stravinski Auditorium.

TRACKS
1) Right Now
2) Break Some Off
3) Got The Life
4) Here To Stay
5) Falling Away From Me
6) Blind
7) Shoots & Ladders / One / Freak On A Leash
8) A.D.I.D.A.S. / Dead Bodies Everywhere
9) Did My Time
10) Another Brick In The Wall / Goodbye Cruel World
11) Faget
12) Somebody Someone
13) Y all Want A Single

Synopsis

Korn starteten in den frühen Neunzigern von Kalifornien aus und avancierten innerhalb kürzester Zeit zu einer der weltweit erfolgreichsten Metal-Acts ihrer Generation. Seit vielen Jahren spielen sie in den größten Hallen der Welt und verkaufen Alben in Millionenhöhe. Dieses Konzert im Jahr 2004 war ihr bislang einziger Auftritt beim Montreux Festival und zudem eine der letzten Shows in der Originalbesetzung mit Reginald Arvizu (Bass), Jonathan Davis (Gesang), James Shaffer (Gitarre), David Silveria (Schlagzeug) und Gitarrist Brian Welch, der die Gruppe einige Monate später verließ. Das normalerweise eher zurückhaltende Publikum in Montreux reagierte auf Korn restlos begeistert, eine rockende Masse mit dem größten (und vermutlich ersten) Moshpit im berühmten Stravinski Auditorium.

Tracklisting:
01 Right Now
02 Break Some Off
03 Got The Life
04 Here To Stay
05 Falling Away From Me
06 Blind
07 Medley:
- One
- Freak On A Leash
08 Medley:
- A.D.I.D.A.S.
- Dead Bodys Everywhere
09 Did My Time
10 Another Brick In The Wall
11 Goodbye Cruel World
12 Faget
13 Somebody Someone
14 Y'all Want A Single

Produktbeschreibungen

NOTICE: Polish Release, cover may contain Polish text/markings. The disk DOES NOT have German audio and subtitles.
‹  Zurück zur Artikelübersicht