Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • KORG X-50
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

KORG X-50

von Korg
3 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Gute Inovation
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Sparpakete:
    Musikinstrumente & DJ-Equipment plus attraktive Zugaben oder Vergünstigungen.
    Zu den Sparpaketen

  • Der neue iOS-Shop für Musikinstrumente & DJ-Equipment:
    Nutzen Sie Ihr iPhone nicht nur zum Telefonieren und Surfen.
    Zu dem Shop


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht7 Kg
Produktabmessungen113 x 35,1 x 15,2 cm
ModellnummerX50
Anzahl Tasten61
Bildschirmgröße3
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000S5HQLS
Amazon Bestseller-Rang Nr. 55.435 in Musikinstrumente (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung6 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit27. September 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Der unvergessliche erste Synthesizer... Der X50 Music Synthesizer ist intuitiv, federleicht und kompakt ? genau das, was man als Bühnen-, Band- oder Heim-Musiker braucht. Nun sind Keyboarder aber ausgesprochen anspruchsvoll. Daher geht es unter seiner unschuldig anmutenden Haube zu wie bei den großen Korg-Synthesizern, die weltweit als professioneller Standard gelten. Im Lieferumfang enthalten: Netzteil, Korg USB-Treiber, X50-Editor Software, X50 Plugin Editor Software für PC und MAC. FAZIT: High-Class-Sounds in a handy size! - Triton-TR-Klangerzeugung mit 64 MB PCM-Rom, 61 anschlagdynamische Tasten, 4 Audioausgänge - Features: Korg X-50 Synthesizer ,61 Tasten, anschlagdynamisch,HI-Klangerzeugung ('Hyper Integrated'), 48kHz ,PCM ROM: 64MB, 470 Multisamples, 518 Drumsamples,Polyphonie: 62 Stimmen, 62 Oszillatoren, Double Modus: 31 Stimmen, 62 Oszillatoren ,Pitch Bend-Rad, Modulationsrad, REALTIME CONTROLS-Regler (1~4) ,2 Master-Effekte (Mono In, Stereo Out), 1 Insert-Effekt (Stereo In/Out) und 1 Master-EQ (3 Bänder) ,Anzahl der Effekttypen: 89 (Insert- und Master-Effekte) ,Programs: 512 User-Programs (512 ab Werk),Combinations: 384 User-Speicher (384 ab Werk),Multis: 128 User-Speicher (16 ab Werk),Drumkits: 40 User-Speicher (16 ab Werk),GM-Sounds (General MIDI): 128 Preset-Programs + 9 GM2 Drum-Programs (ROM),2 Arpeggiatoren im Combination- und Multi-Modus, 1 im Program-Modus, 5 Presets, 251 User Arpeggio-Pattern (251 ab Werk),Ausgänge: MAIN-L/MONO, R, INDIVIDUAL-1, 2, Kopfhörer ,Anschlüsse für Spielhilfen: Dämpferpedal (stufenlose Erkennung), definierbarer Fußtaster, definierbares Pedal ,MIDI: IN, OUT ,USB: Anschluss vom Typ 'B' (nur MIDI-Daten) ,Grafikfähiges LC-Display (240 x 64 Pixel), hintergrundbeleuchtet ,Stromversorgung: DC12V,Maße: 975 (B) x 257 (T) x 80 (H) ,Gewicht: 4,3 kg

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sportler i.R. am 26. November 2009
Kurz und knapp:

- klasse Masterkeyboard, da leicht und platzsparend
- im Studio direkt in Cubase oder Kore 2 einbindbar
- super Bühnengerät da breitgefächerte Topsounds on board
- Layer leicht programmierbar und ablegbar
- einfache Bedienbarkeit und live Spielbarkeit

Das Sound & Wertigkeit/Gewicht & Preis - Verhältnis
ist unschlagbar. Viele deutlich teuere Anschaffungen
werden eigentlich überflüssig. Ein top Stagepiano
mit Hammermechanik kann der Synthi nicht ersetzen, sicherlich
auch keine Zugriegelorgel mit ihrer Flexibilität.
Der Sound ist allerdings amtlich und sehr nah dran.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von medienkritiker am 27. Mai 2010
Verifizierter Kauf
Es gibt EIGENTLICH an dem Instrument selbst nicht viel auszusetzen.
Wie auch Andere schon bemerkt haben: Gute Spielbarkeit, kleines Gewicht, einfache und selbsterklärende Bedienung.
Was die Sounds anbelangt, habe ich leider zu spät mitbekommen, dass diese GLEICH der TR-Serie sind.
Da ich bereits einen TR-61 habe, ist da also nichts Neues dazugekommen.
Zudem bemerke ich: KORG hat nachgelassen (!) Wenn man einen "Roland" daneben stellt, verliert KORG haushoch : (
Selbst der X 5 aus dem eigenen Hause ist meines Erachtens nach transparanter, weicher und für Musik-Produktionen
wesentlich besser geeignet. Dafür ein "halber" abzüglicher Stern.
Die andere Hälfte geht an amazon. Wie auch oft schon hier vermerkt: Es gehört sich für ein solches "Internet-Kaufhaus",
dass der Kunde darauf hingewiesen wird, dass es KEINE DEUTSCHE Bedienungsanleitung dazu gibt.
Ist zwar kein Problem, im Netz was zu finden, aber es macht zusätzliche Umstände, die nicht sein müssen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Nagel am 12. November 2010
Wie von den Vorrezensenten trefflich bemerkt, handelt es sich bei dem KORG x 50 um eine vollwertige Soundmachine, dafür gibt es bei dem sagenhaft günstigen Preis-Leistungsverhältnis ohne Abzug 5 Sterne. Für die Verarbeitungsqualität, damit meine ich das Plastikgehäuse und insbesondere die absolut billige Tastatur gibt es 3 Sterne. Ich kann nur jedem wärmstens empfehlen, sich ein hochwertiges Masterkeyboard mit FATAR-Tastatur kaufen und den X-50 als reine Klangstation zu nutzen, damit erfüllt das Gerät seinen Zweck vollauf sowohl im Studio als auch im Live-Betrieb. Wieso kein deutsches Handbuch mitgeliefert sein soll, ist mir ein Rätsel; ansonsten lässt sich das Manual problemlos von der Korg-Homepage als pdf herunterladen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen