• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
In den Einkaufswagen
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
In den Einkaufswagen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Koreanisch für Anfänger: Lehrbuch mit 2 Sprach-CDs Taschenbuch – 1. Februar 2005


Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 38,00
EUR 38,00 EUR 23,74

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Koreanisch für Anfänger: Lehrbuch mit 2 Sprach-CDs + A1-A2 - Selbstlernbuch mit CDs und kostenlosem MP3-Download + Grammatikübungsbuch Koreanisch
Preis für alle drei: EUR 92,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

NO_CONTENT_IN_FEATURE

Produktinformation

  • Taschenbuch: 282 Seiten
  • Verlag: Peperkorn, G; Auflage: 3., überarb. u. erw. Neuaufl. (Februar 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3929181592
  • ISBN-13: 978-3929181593
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 16,4 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 310.507 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christiane on 20. Dezember 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Zunächst einmal zum Aufbau: am Beginn jedes Kapitels steht der Haupttext, in dem bereits die neue Grammatik verwendet wird - was das sofortige Verstehen stark einschränkt. Darauf folgen die neuen Wörter, die aber leider nicht vollständig sind, was sehr ärgerlich ist; andere Wörter werden dagegen fünf mal in fünf verschiedenen Kapitel als "neu" aufgeführt und übersetzt. Die Autorin hätte hier mal besser ein vernünftiges System entwickeln sollen. Im Anschluss wird die neue Grammatik mit ein paar Beispielen erklärt; das Problem hier ist, dass in den Beispielen manchmal bereits Ausnahmefälle vorkommen ohne das darauf hingewiesen wird. Darauf folgen ein paar Übungen, deren Lösungen am Ende des Buches aufgeführt sind.

Das Buch wurde in meinem Koreanischkurs (in Deutschland) als Lehrbuch verwendet, und ich habe vielfach darüber geflucht, unter anderem über die total unsinnigen Texte, die einen in Alltag nicht wirklich weiterhelfen ("Heute ist gutes Wetter" oder "Ein Freund kommt zum Koreanischlernen zu Besuch"). Zahlen z.B. werden erst in Kapitel 10 eingeführt (gut, das ist im Koreanischen auch nicht ganz so einfach); wichtig fände ich eher z.B. sich vorstellen oder im Restaurant etwas bestellen zu können.

Das Buch ist eher konservativ angelegt und fokusiert stark auf die Grammatik. Leider kann man ohne die nötigen Vokabeln dann trotzdem noch nichts sagen... Die Vokabeln sind unvollständig und häufig auch im Wörterverzeichnis nicht aufgeführt. Das Wörterverzeichnis ist übrigens auch nur koreanisch-deutsch, nicht umgekehrt.

Mit dem Buch kommen zwei CDs, deren Qualität - nunja - bescheiden ist.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Hildebrandt on 29. Dezember 2006
Format: Taschenbuch
Ich hatte mir dieses Buch bestellt, weil ich mir von der Kombination aus Lehrbuch und CD eigentlich erhofft hatte, auch ohne Lehrer hiermit einen ersten Einstieg in die Sprache zu bekommen.

Das Buch ist von der Aufmachung her zwar ansprechend gestaltet, als totaler Koreanisch-Anfänger war ich jedoch schon mit den ersten Übungen überfordert.

Querverweise von Übungen im Buch zu den Audio-Dateien auf der CD sind nur teilweise vorhanden, so dass es nur schwer möglich war, zu ermitteln, auf welchen Teil im Buch sich eine Audio-Datei jeweils bezieht.

Das Buch baut sehr rasch ausschließlich auf Hangul ohne parallel die Lautschrift bzw. die Umschreibung in lateinische Buchstaben anzugeben. Das ist im Prinzip zwar gut, weil man so von Anfang an gezwungen ist, sich auf die koreanische Schrift einzustellen, hat mich als Anfänger jedoch "im Regen stehen lassen".

Über die inhaltliche Qualität des Buches kann ich demzufolge nichts sagen, da ich es sehr bald wieder aus der Hand gelegt habe.

Fazit: Diese Buch/CD-Kombination ist zumindest für das Lernen der koreanischen Sprache ausschließlich im Selbststudium nicht geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johann Brunnbauer on 17. Juni 2008
Format: Taschenbuch
In den ersten fünf Lektionen lernt man das Alphabet. In Lektion 2 lernt man, wie man die Buchstaben richtig schreibt, d.h. fang man von rechts an, oben, etc.! In Lektion 3-5 gibt es Übungen zum Lesen. Da stehen jeweils einzelne Wörter da (LEIDER OHNE Übersetzung!), die kann man dann mit CD einstudieren. Mit Lektion 6 beginnt dann eigentlich das wahre "Lernen". Zuerst hat man einen kurzen Lektionstext (nur auf koreanisch, für den Anfang hätte ich mir eine deutsche Übersetzung schon gewünscht), dann sind unten die Vokabeln aufgeführt und die nachfolgenden Seiten beschäftigen sich mit der Grammatik, die in den Sätzen angewandt wurde. Ganz zuletzt findet man ~3 Übungen. Der Lektionstext ist aber so schwer (für Anfänger, wie mich, zumindest), dass ich den nur mühsam erstmal übersetzen konnte. Ein paar kor. Sätze hab ich bis heute noch nicht entschlüsseln können... Außerdem, und jetzt kommt der größte Minus-Punkt: Der Lektionstext handelt in der 6. Lektion von: "Heute ist ein schönes Wetter. Ein Freund kommt zu Besuch...". Ich finde aber, dass solche Sätze so etwas von UNBRAUCHBAR sind, denn wann soll man bitte im alltäglichen Leben (in Korea) so etwas schon sagen? Sprachen lernt man ja eigentlich, um diese zu sprechen und nicht zu schreiben (und ich glaube, dass ist das ziel dieses buches). Gewünscht wären Dialoge, die man im alltäglichen Leben auch braucht und für den Anfang 1 zu 1 übertragen kann, nur so lernt man das sprechen! Also, von daher ist dieses Buch eine reine Katastrophe! Außerdem lernt man schon in der ersten lektion vokabeln, wo du dir wirklich denkst, wieso du solche vokabeln lernst!Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sir Hannes on 7. März 2011
Format: Taschenbuch
Das Buch hat selbst in der 3ten verbesserten Auflage noch zuviele Fehler.
- Übungen sind schlampig erklärt (erst die Lösung verrät einem, was man eigentlich tun soll)
- oft werden Wörter benutzt, die noch gar nicht bekannt sein können
- manche unbekannten Wörter im Text/ in der Grammatik werden selbst im angehängten Wörterbuch nicht erwähnt
- die Grammatik wird gut eingeführt, die benutzten Probebeispiele sind in sich jedoch nicht schlüssig. Statt einer Antwort geben sie noch mehr Fragen.
Sehr oft habe ich das Buch im Selbststudium frustriert beiseite legen müssen. Alleine versteht man es nicht.
Mit "Koreanisch für Anfänger" kann ich erst nach über sechs Monaten Sprachkurs etwas anfangen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Ähnliche Artikel finden