Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Kopfüber in die Nacht ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,21
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Celynox
In den Einkaufswagen
EUR 12,22
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kopfüber in die Nacht

4.4 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,99
EUR 4,54 EUR 3,34
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kopfüber in die Nacht
  • +
  • Midnight Run
Gesamtpreis: EUR 14,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Jeff Goldblum, Michelle Pfeiffer, David Bowie, Richard Farnsworth, Irene Papas
  • Regisseur(e): John Landis
  • Komponist: Ira Newborn
  • Künstler: George Folsey Jr., Robert Paynter, Ron Koslow
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Französisch, Tschechisch, Niederländisch, Ungarisch, Polnisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 22. Juli 2004
  • Produktionsjahr: 1984
  • Spieldauer: 110 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00028F802
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.286 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In dieser Action-Romanze führt Ed Okin ein recht eintöniges Leben. Obendrein betrügt ihn seine Frau, und er hat schwere Schlafstörungen. Aber eines Nachts trifft er Diana und sein Leben ändert sich von einer Minute zur anderen. Der einst so schlaffe Ed stolpert von einem Schlamassel in den anderen. Heiße Verfolgungsjagden, Diebstähle, Morde und knallharte Deals gehören jetzt zu seinem Alltag...

Movieman.de

John Landis´(Blues Brothers) nächtlichem Großstadt-Road-Movie mangelt es etwas an dramaturgischem Schliff, aber nicht an Stimmung. Vor nächtlicher Los Angeles-Kulisse entfaltet sich ein wenig absehbarer Action- und Verfolgungsreigen, der durch den Kontrapunkt der Figur des lethargischen Ed Okin (Jeff Goldblum) duaerhaft komisch wirkt. Atmosphärisches Unterhaltungskino auf hohem schauspielerischem Niveau.sehenswertMO

Moviemans Kommentar zur DVD: Sauberer, bassstarker Mono-Ton mit leichten Dialog-Mankos in der englischen Fassung und ein Bild, das etwas mit der Schärfe hadert, aber stabil bleibt.

Bild: Die Schärfe ist etwas flau, aber wegen seiner hohen Stabilität ist das Bild doch noch gut genießbar. Die Detailzeichnung ist nicht konturiert genug, um in einer Halbnah-Einstellung noch die Jeton auf einem Baccara-Tisch klar erkennen zu können, zeichnet aber in Totalen recht saubere Linien (00:05.55, Verkehrsstau). Ein leichtes Grundrauschen führt nur zu sehr sanften Artefakten und die FArben sind gesund gesättigt, aber nicht völlig formtreu. Knappes "Gut".

Ton: Die Monospuren liefern ein bassreiches Gesamt-Klangbild (00.46:51, Disco), das in der englischen Version zuweilen etwas brüchige Dialoge liefert. Dies liegt an der Verwendung des Live-Tones. Die Stimmen sind in puncto Lautstärke sauber in die Kulisse integriert und nicht über-voluminiert.

Extras: Eine Doku über die Zusammenarbeit mit B.B.-King als Filmkomponist, moderiert vom Regisseur des Hauptfilmes - John Landis - ein nettes Extra. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Zumindest für Männer lohnt es sich diesen Film schon wegen Michelle Pfeiffer anzuschauen, da sie in diesem Film einfach umwerfend aussieht, sehr 80er mäßig, aber dennoch bildhübsch.
Da ich großer David Bowie Fan bin, bin ich eigentlich nur dadurch auf den Film aufmerksam geworden, leider ist er aber nur in einer Nebenrolle zu sehen.
Trotzdem ist der Film sehr unterhaltsam, es gibt viele schöne und auch lustige Szenen; und ich mag sowieso Filme die hauptsächlich nachts spielen sehr gerne.
Ich hab in mir jetzt zweimal auf deutsch angeschaut und einmal auf englisch, und von mal zu mal hat er mir besser gefallen, also von mir eine Kaufempfehlung!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich mag die Art von Filmen, wie z.B. auch After Hours von Scorsese oder Blind Date von Blake Edwards. Mann trifft atemberaubende Frau und versucht die Nacht zu überleben.:-)
Jeff Goldblum und Michelle Pfeiffer (2 großartige Schauspieler) in einem Film eines meiner Lieblingsregisseure.
Es ist schade, dass Landis, ähnlich wie John Carpenter, irgendwann aufgehört hat, großartige Filme zu machen. Teilweise sind seine späten Filme immer noch gut, aber gemessen an dem was er früher gemacht hat, dann doch eher enttäuschend.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Michelle Pfeiffer und Jeff Goldblum at their best! Dieser Film von 1985 hat was: ein gute Mischung aus Satire mit leisen, aber auch schrillen Untertönen, Liebesfilm und harter Aktionthriller.
Der Satellitenkommunikationsexperte Ed leidet unter akuter Schlaflosigkeit und findet heraus, dass seine Frau ihn betrügt. Schon seit einer Weile scheint sein Leben nur noch neben ihm herzulaufen. Das Einfamilienhaus neben der Autobahnbrücke ist bisher alles, was er erreicht hat. Er fährt aus einer Laune heraus mitten in der Nacht zum Flughafen und dort beginnt der rasante Aberwitz dieses Films: Ed wird in eine atemberaubend absurde Story hineingezogen, bei der ein Gag den anderen jagt und die Michelle Pfeiffer sehr gut aussehen lässt (wirklich bemerkenswert: die knallengen Jeans, die sie nur liegend auf dem Bett zukriegt - das waren die 80er!!).

Der Film bedient unsere Vorurteile gegen islamistische Terrorgruppen freilich sehr klischeehaft. Doch es handelt sich hier nicht um eine Al-Kaida-Terrorzelle, sondern um die private Schutztruppe einer reichen, iranischen Patriarchin, die hinter gestohlenen Diamanten aus dem Schah-Schatz her sind. Michelle Pfeiffer spielt dabei als Diana die Rolle eines mageren Möchtegern-Models, das in heftigen Schwierigkeiten steckt, weil sie die Diamanten aus Europa mitgebracht hat.

Jeff Goldblum hat zwar in diesem Film fast immer den gleichen erschöpften Gesichtsausdruck, doch verkörpert er m. E. den Ed als unfreiwilligen Beschützer von Diana auf eine absolut liebenswerte Art. Wie er in diese Situation hineinstolpert, das allein ist schon köstlich! Ich mag den Film, weil er zeigt, dass es etwas Gutes im Menschen gibt; dass sich wildfremde Menschen auf Anhieb verstehen können und dass Vertrauen nicht immer enttäuscht wird.

Ein Film, den man mehrmals ankucken kann.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Was alles passiert wenn man seine Frau abends auf einem anderen erwischt und man einfach nur losfahren und den Kopf freikriegen will....unglaublich.Ein Höhepunkt jagt den nächsten mit Witz und Ironie, aber nie platt oder gar konstruiert.
DAS kann wirklich jedem passieren ;-)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ed Orkin (Jeff Goldblum) leidet an Schlaflosigkeit. Völlig übermüdet geht er deswegen früher von der Arbeit nach Hause und findet seine Frau im Bett mit einem anderen. Das veranlasst ihn dazu, sein leben neu zu überdenken und spontan Urlaub zu machen. Dazu kommt es jedoch nie, weil ihm am Flughafen Diana (Michelle Pfeiffer) begegnet, die auf der Flucht vor irgendwelchen Gangstern ist, die wer weiß was von ihr wollen (Diamanten, aber das muss er erst herausfinden). Eine turbulente Flucht durch die Nacht beginnt. Zwischendurch hat David Bowie als durchgeknallter Auftragskiller einen Gastauftritt. Andere Mitspieler sind Dan Akroyd und Vera Miles. Am Ende einer ganzen Reihe von Abenteuern und komplizierten Verwicklungen bleiben nur Ed und Diana übrig, zusammen mit einem Koffer voller Geld.

Der Film hat durchaus seine komischen Momente. Allerdings können auch die guten schauspielerischen Leistungen aller Beteiligten nicht über gewisse Längen und eine schwächelnde Handlung hinwegtäuschen. Trotzdem ist der Film als Abendunterhaltung geeignet. Da ich den Film im Original gesehen habe, kann ich zur Synchronisation nichts sagen. Bild- und Tonqualität sind gut.

Regie führte John Landis. Musik von Ira Newborn, featuring B.B. King. Als Extra gibt es eine Dokumentation über B.B. King von W. C. Handy/ "Into the Night".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von peini57 am 26. April 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
... gemachter Streifen. Wer dieses Genre mag kommt hier voll auf seine Kosten. Tolle Schauspieler, rasante Story mit ausreichend Action und reichlich zum schmunzeln.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Das ist ein Film, der wirklich kurzweilige, gute Unterhaltung bietet. Er ist spannend und gleichzeitig zum Lachen, weil er sich selbst nicht zu ernst nimmt. Michelle Pfeiffer und Jeff Goldblum sind zudem eine gelungene Besetzung für den Film. Die "trotteligen Gangster" sind ein weiteres Highlight.
Die super Musik zum Film macht ihn zu einem absluten Kultfilm, der typisch ist für die 80er Jahre.
Fazit: Ein toller Film für einen gemütlichen Filmeabend auf dem Sofa bei Popcorn und Bier bzw. Cola
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren