Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Konzerte ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Konzerte Hybrid SACD

5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Hybrid SACD, 20. Juni 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 22,98
EUR 11,91 EUR 25,76
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
22 neu ab EUR 11,91 1 gebraucht ab EUR 25,76

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Konzerte
  • +
  • Weinberg: Sinfonie Nr.20 Op.150 / Cellokonzert c-Moll Op.43
Gesamtpreis: EUR 45,61
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Mieczyslaw Weinberg
  • Audio CD (20. Juni 2008)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Hybrid SACD
  • Label: Chandos Records (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B0018OKH0U
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.277 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
8:23
Nur Album
2
30
7:34
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
3
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
4
30
8:21
Nur Album
5
30
4:32
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
6
30
6:46
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
7
30
5:02
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
8
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
9
30
5:21
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
10
30
9:30
Nur Album
11
30
9:11
Nur Album
12
30
7:09
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 

Produktbeschreibungen

Fantaisie pour violoncelle & Orchestre op.52 - Concertos pour flûte n°2 op.148 & n°1 op.75 -Concerto pour clarinette op.104 / C. Gunnarsson, violoncelle - A. Jonhäll, flûte - U. Claesson, clarinette - Gothenburg Symphony Orchestra - T. Svedlund, direction


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Aus irgendeinem unerfindlichen Grund schafft es Weinberg einfach nicht ganz an die Oberfläche. Obwohl in Bregenz und Deutschland seit geraumer Zeit mit grossem Erfolg seine Werke aufgeführt werden, bleibt er - der polnisch-sowjetische Grenzgänger - eine Randerscheinung. Diese CD zeigt exemplarisch, wie schade dies ist. Die Konzerte für Flöte und für Klarinette sind wunderschön, aber der ganz grosse Wurf ist hier die Fantasia, das Cellokonzert (nicht sein einziges). Dieses Cellokonzert gehört für mich zu den Allerschönsten, voller Sehnsucht, Klangsinnlichkeit und Stimmigkeit. Für Liebhaber von Cellokonzerten daher dringend empfohlen.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Mieczyslaw (Moishei) Weinberg / Vainberg (1919-1996) wurde in Warschau geboren. Bereits als Kind musizierte er dort, später studierte er Klavier am Warschauer Konservatorium, aber 1939 floh er vor der deutschen Okkupation, und lebte fortan in Sowjetunion. In Minsk besuchte Weinberg die Kompositionsklasse von Vasilij Zolotarjow (1872-1964), einem der Schüler von Rimskij-Korssakoff ; Mahler und Prokofjew wichtige Vorbilder für sein Schaffen waren. Schostakowitsch hatte inzwischen die Partitur seiner ersten Symphonie gesehen und war von dem Werk beeindruckt. Er lud Weinberg nach Moskau ein, wo dieser als freischaffender Komponist von 1943 bis zu seinem Tode lebte.

Seine Musiksprache war sehr vielseitig, und im bunten Spectrum seiner Palette finden wir sowohl Volkmusikelemente (von polnischer oder russischer, sondern auch von jüdischer und moldauischer Folklore) als auch Zwölftontechnik und "Minimalism."
Kommentar 1 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen