Facebook Twitter Pinterest
EUR 25,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Konzeptionspraxis: Eine E... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Konzeptionspraxis: Eine Einführung für PR- und Kommunikationsfachleute. Mit einleuchtenden Betrachtungen über den Gartenzwerg Gebundene Ausgabe – 15. Juli 2013

4.7 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 25,90
EUR 25,90 EUR 12,98
54 neu ab EUR 25,90 11 gebraucht ab EUR 12,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Konzeptionspraxis: Eine Einführung für PR- und Kommunikationsfachleute. Mit einleuchtenden Betrachtungen über den Gartenzwerg
  • +
  • Das Kommunikationskonzept: Konzepte entwickeln und präsentieren
Gesamtpreis: EUR 55,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 10. Mai 2003
Format: Taschenbuch
Das Buch ist der würdige Nachfolger des Longsellers "Wie Profis PR-Konzeptionen entwickeln". Die beiden Autorinnen sind aber glücklicherweise nicht in Ehrfurcht vor dem geistigen Übervater erstarrt, sondern haben sein Werk mit Respekt und der nötigen Freiheit fortgesetzt. Was das Buch der beiden PR-Profis auszeichnet, ist seine Lesbarkeit. Obwohl der Inhalt sehr dicht ist, wird er durch die Gartenzwergstory erfrischend aufgelockert. Die kleinen, farbigen Vorgartenverunstalter und die fiktive Firma "Garten & Schmuck GmbH" müssen zur Veranschaulichung der grauen Theorie herhalten. Sie fügen sich - wie wir es uns nicht anders von ihnen gewohnt sind - widerstandlos ihrer Zweckentfremdung und ermöglichen uns dadurch einige unterhaltsame Schulstunden. Denn wer PR professionell betreiben will, muss lernen und mehr können als zu Kohls besten Zeiten. Wirkungsvolle PR-Arbeit ist konzeptionell in die Unternehmens- und Marketingstrategie eingebettet. Wie das genau geht, worauf man tunlichst achten muss und welche Netze wann geknüpft werden sollten, erfahren wir alles auf nicht einmal zweihundert Seiten. Toll gemacht, sehr zu empfehlen und seinen Preis wert.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Unterhaltsam wird von den Autorinnen Theorie und Praxis für den Leser und den Lernenden miteinander verbunden. Neugierig machte mich nicht der Titel sondern der Untertitel dieses Buchs - was haben denn bitte Gartenzwerge mir der Konzeptionspraxis zu tun? Ganz einfach: anhand dieses roten Fadens gelingt es den Autorinnen, den Leser mitzunehmen, über das Was, Wann, Warum und Wieso gerade auf diese Weise.
Auf nicht mal 200 Seiten wird gut nachvollziehbar dargestellt, wie man von einem Auftrag zu einer PR-Konzeption kommt. Vor Klippen wird gewarnt und auf ev. zu erwartende Probleme hingewiesen, in notwendigem Umfang auch Hintergrundwissen zum Handwerkszeug vermittelt.
Das Wichtigste steht aber auf gleich auf Seite 5 - "Wer nicht denken will, fliegt raus." Das Beuys-Zitat zeigt den Anspruch der Autorinnen, den PR-Konzeptioner sehr ernst nehmen sollten. Dann gäbe es vielleicht mehr bessere und individuelle Konzeptionen für vermeindlich ähnliche Aufträge.
Das Buch ist seinen Preis wert, das Lesen kurzweilig. Ich kann es allen empfehlen, die eine Handreichung dafür suchen, wie man Konzeptionen entwickelt und auch all jenen, die über PR-Konzepte zu entscheiden haben.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
"Konzeptionspraxis" ist ein Titel, der eigentlich nicht unbedingt auf etwas Spannendes hinweist - das kommt erst im Untertitel: "... mit einleuchtenden Betrachtungen über den Gartenzwerg."
Diese kleine, im eher unauffälligen Grau abgesetzte Zeile macht neugierig. Einleuchtende Betrachtungen über den Gartenzwerg? Und dann das Einführungszitat, das den Anspruch dieses Werks heraustellt: "Wer nicht denken will, fliegt raus." Eine Einladung zum Weiterlesen, wie sie sich nicht viele Autoren wagen dürften. Es folgen in der Tat einleuchtende Betrachtungen über das Wie, Wann und Warum so und nicht anders bei der Entwicklung von Konzeptionen. Die Autorinnen haben es geschafft,
Theorie angenehm und gut lesbar verpackt und mit einem roten Faden zu versehen. So macht Lernen und Mitdenken Spaß!
Absolut empfehlenswert für alle, die keine Lust auf langweilige Lehrbücher haben. Praxisnah, zeitgemäß und unterhaltsam - das Buch ist seinen Preis wert. Die mit dem Lesen verbrachte Lebenszeit ein echter Gewinn.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Im Rahmen einer Weiterbildung in PR- und Öffentlichkeitsarbeit wurde uns dieses Buch wärmstens empfohlen und ich kann mich dieser Empfehlung nur anschließend. Die Inhalte, Techniken und Finessen von PR-Konzeption werden anschaulich und verständlich vermittelt. Zahlreiche Verweise und Beispiele geben einen hervorragenden Einblick in die Praxis der Konzeption. Man merkt dem Buch deutlich an, dass es von zwei erfahrenen Konzeptionerinnen geschrieben wurde.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Autorenteam Stephanie Schmidt und Renée Fissenwert zeigen, dass ein Einstieg in die Konzeptionspraxis sogar humorvoll und nicht unbedingt prosaisch sein muss. Ein eher unscheinbarer Zeitgenosse dient hier als sinnfälliges Vermarktungsobjekt: Der „Gartenzwerg“.
Wie erarbeite ich zusammen mit meinem Auftraggeber ein professionelles Briefing? Wie ziehe ich daraus essentielle Fakten für meine Bestandsanalyse? Wie lassen sich Kommunikationsziele präzise formulieren und daraus eine zündende Kommunkationsstrategie ableiten? Aus welchen Punkten setzt sich mein Booklet zusammen? Wie präsentiere ich meine fertige Ausführung dem Auftraggeber klar, prägnant und komme dabei überzeugend rüber? Fragen über Fragen, die die Kommunikationsexperten Schmidt und Fissenwert in ihrem zeitgemäßen Praxishandbuch auf den Punkt bringen. So lernen angehende Kommunikationsfachleute Schritt für Schritt eine Revival-Kampagne für den „Gartenzwerg“ zu entwickeln und sie am Ende ihrem fiktiven Auftraggeber zu präsentieren. Durch die Verschmelzung von Praxiswissen und dem allseits bekannten Symbol für Frohmut und Tradition in Deutschland´s Schrebergärten, lässt sich jede Phase des Konzeptionsprozesses hervorragend nachvollziehen. Auch wenn viele Textpassagen mit Sprachfegern untersetzt sind, sollte
dieses lehrreiche Sachbuch in keinem Bücherregal fehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen