weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen39
3,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:17,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juli 2014
Habe mir die neue Kontor Vol. 63 besorgt, da ich prinzipiell ein "Fan" des Kontor-Labels und dessen Veröffentlichungen im Bereich der typischen House-Musik bin.

Gleich vorweg zu nehmen ist, dass diese Kontor-Kompilation im Gegensatz zu seinen Vorgängern mit zahlreichen Titeln des Deep House-Genres bestückt ist! Diese Musikrichtung ist seit Sommer diesen Jahres (2014) stark am aufblühen. Kontor hat als Label für kommerzielle Club/House-Musik daher nichts falsch gemacht, indem solche Tracks für die neue Volume mit einbezogen worden sind. Natürlich stellt sich immer die Frage, ob man gerne "Deep Sounds" hört, bei mir zumindest ist dies der Fall und daher schonmal ein dickes Plus dafür!

Die Mehrheit der typischen Club-Music-Songs gefallen mir ebenfalls, sind jedoch keine absoluten Überflieger, weshalb ich keine 5 Sterne gebe. Im Großen und Ganzem gelungen!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2014
Diese Kontor-Volume hat den Zweck, die 2, 3 oder 5 Hits draufzupacken, die grade aktuell sind. Mehr leider nicht.
Ich besitze jede Kontor Top of the Clubs seit der Vol. 53 und muss sagen ich bin diesesmal so enttäuscht wie noch nie.

Der Name "Top of the Clubs" bedeutet für mich, dass ich hier die beste Musik finde, um in einer/m Discothek/Club Party zu machen. Und zwar für alle Party-Peoples, nicht nur für diejenigen, welche auf spezielle Zweige, z.B. Deep-House, stehen.

Der Titel: "Kontor - Top of the Chiller" hätte hier eher gepasst. Wenn Deep-House im Moment so boomt, warum bringen sie dann nicht eine Spezielle Kompilation wie "Kontor - House of House", "Kontor - Festival Sounds" oder eben "Top of the Chiller" auf den Markt?
Leider ist der Trend von Auflage zu Auflage zunehmend, dass viel zu viel Musik von einer Sorte dabei ist. Oftmals der selbe/ähnliche Sample/Sound der Songs, nur mit einer anderen Melodie.
Die ausgewogene Mischung von Dance, Electro, House, und den verschiedenen Unter-/Nebenkategorieen hat mir immer sehr, sehr gut gefallen. Diese Euphorie hat dann eben mit jeder neuen Kontor ein bisschen nachgelassen.
Ich halte die "Top of the Clubs" für eine Art "Universal-Kontor" auf der man gute und abwechslungsreiche Songs findet und hoffe auch, dass dies so bleibt!
Für Liebhaber spezieller Geschmäcker empfele ich an Kontor das Warenangebot zu erweitern. Mehr Speizielle CDs herauszubringen (wie z.B. Festival Sounds, House of House), um Musikgeschmäcker auszuprobieren, kennenzulernen, zu untersuchen, etc.

Bisher habe ich darauf verzichtet, vor dem Kauf in die Kontor reinzuhören, weil die beste Überraschung das Warten, Auspacken und Reinhöhren mit meinem besten Freund war. Ich werde in Zukunft wohl vor dem Kauf reinhöhren. Dann weiß ich ob ich die 3, 4, 5 Lieder einzelnd, oder gar eine andere Kompilation kaufen soll.

Ob ich nun im Recht oder im Unrecht liege mit meiner Rezension, ist genau so wie die Musik an sich, eine Frage des persönlichen Geschmacks.
22 Kommentare|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2014
Kurz und knapp: Die Scheiben sind sehr ausgewogen, die Mixe sind wieder richtig gut. Aber: auf den CDs 2 und 3 wird die Richtung der Tracks stark in die Richtung Deep-House gedreht. Hier ist der prsönliche Geschmack gefragt, ob einem dies zusagt.

Mir persönlich gefällt deswegen vorallem die CD 1 und 2, die dritte wurde mir mit ansteigener Liednummer etwas zu gleichgültig. Hier kam das Gefühl auf, dass man die Tracks wechseln kann und man nicht unbedingt etwas neues hört. Für die Fahrt im Auto war dies deswegen nicht geeignet, für die Entspannung am Wasser aber mit Sicherheit.

Wer den Sampler kauft hat somit einige Hits wie z.B. "Summer" von Calvin Harris und andere parat und kommt somit unbeschwert über den Sommer.

Für mich:
CD 1 - sehr gut
CD 2 - gut bis sehr gut
CD 3 - mit der richtigen Atmosphäre (Strandbar, Urlaubsfeeling, etc.) auch sehr schön

Im Vergleich zu den älteren Scheiben (ich kaufe jetzt schon ein paar Jahre) ist CD 2 und noch viel mehr CD 3 auf ähnliche Musikrichtungen ausgerichtet - dies war früher meiner Meinung nach nicht so stark ausgeprägt.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2014
Zuallererst muss man sagen, dass sich wahrscheinlich bei wenig anderen Themen die Geister so scheiden werden, wie bei Musik ;)
Daher kann ich nur sagen, was meine persönliche Meinung is:

Also ich kaufe nicht regelmäßig jede neue Kontorscheibe, aber diesmal hab ich wieder zugeschlagen ;)
Und ich finde die neueste Produktion sehr gelungen und im Vergleich zu anderen Volumes viel besser :)

Man erkennt auch die verschiedenen Stile der einzelnen CDs und dass sie wieder von unterschiedlichen DJs zusammengestellt wurden.
CD 2 gefällt mir persönlich am besten. Macht Lust auf mehr! Jedes Lied top und man kann sie einfach direkt durchhören. Da kann man nicht stillsitzen und kriegt Lust auf Party, geht zumindest mir so ;)

Etwas formelles noch:
Manche bemängeln bei Kontor oder bei anderen CDs die Übergänge oder vorhanden Pausen zwischen den Tracks, aber die Übergänge zwischen den einzelnen Titeln sind gut gelungen und fließend.

Meiner Meinung nach wieder eine gelungene Edition und ich würde sie sofort wieder kaufen!
Ich hoffe auch anderen geht es so ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Klar, es ist nicht die beste Kontor aller Zeiten, aber am Mainstream kann selbst so ein großes Label nichts ändern. Es ist eine gute Zusammenstellung der "besten" Tracks dieses Sommers, war eben auch mehr Deep House dabei als die Jahre davor. Dennoch finde ich, es gibt einen enormen Unterschied zur "Sunset Chill 14"..also man sollte es mit der Bewertung auch nicht übertreiben! Im Vergleich zur "Summer Jam 14", meiner Meinung nach auf einem erbärmlichen Level mit zb einer Bravo Hits o.ä. Mainstream-Pop-Gedöns, steht die 2014.03er recht gut da!
Fazit: Kein Muss, aber auch kein Fehlgriff. Auf jeden Fall (hinter Tomorrowland ;) ) eine der besten CDs im Dance/House Genre DIESEN Sommer
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2014
Also mir gefällt die neue Kontor sehr gut, sie ist ein schöner Mix aus Musik zum mittanzen und etwas chilligerer Musik, sorgt bei mir auf jeden Fall für Sommerlaune und Lieder die man nur in die Tonne hauen kann habe ich auf diesen 3 CDs zur Abwechslung mal auch nicht finden können...da gab es auf der 61er und 62er Kontor wesentlich mehr Lieder die ich mir einfach nicht antun konnte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Klar, Musik ist immer Geschmackssache.
Jedoch beweißt Kontor gerade dieses Jahr, dass man das auch irgendwie gut zusammenstellen kann und damit fast jeden irgendwie glücklich machen kann. Auch in dieser "Sammlung" wieder einige gute Titel dabei. Jedoch nicht ganz so gut die wie vergangenen.
Dennoch ist das Preis - Leistungs Verhältnis super!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2015
Die CD ist wie man es schon von KONTOR gewohnt ist, einfach nur einlegen und zuhören.
Wer House-Music mag kommt nur schwer an den KONTOR CDs vorbei.
Sehr schön ist es auch bei Amazon, dass man beim Kauf der CDs gleich alle Lieder auch als MP3 bekommt, somit spare ich mir die nachträgliche Umwandlung auf MP3. Dies macht Amazon wirklich gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2014
Hab mir die Lieder grad auf der Cloud angehört und kann nur sagen super CDs. Die CDs bietet viel Abwechslung zwischen House und chilliger Musik. Jedoch wo ich auch diesen einen Stern abziehe ist das mir im Gegensatz zu den anderen Kontoralben zu wenig House drauf ist und mehr chillige Musik. Wer aber Abwechslung bracht ist mit dem Album bedient. Kaufempfehlung!!!!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2014
Für die Track's allesamt 5*. Alle Song's die man aus dem Radio kennt aber auch schöne angenehme Beat's sind auf dem Album enthalten, was jedem Electro-Enthusiasten einen Genuß im Ohr bereiten werden!

Klare Empfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden