EUR 69,95 + EUR 2,99 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von maximus2014
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Silent Hill

von Konami
Plattform : PlayStation
Alterseinstufung: USK ab 18
4.8 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen

Preis: EUR 69,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch maximus2014. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • Erstauflage (Kein Platinum)
  • Disc in exzellentem Zustand
  • Rarität
3 neu ab EUR 69,95 13 gebraucht ab EUR 9,90 3 Sammlerstück(e) ab EUR 37,00

Wird oft zusammen gekauft

  • Silent Hill
  • +
  • Silent Hill 3
Gesamtpreis: EUR 103,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   PlayStation
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation

  • ASIN: B000050GSM
  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 13 x 1,6 cm ; 118 g
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.969 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt): Ja
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Bereiten Sie sich vor auf den Alptraum Ihres Lebens...Die Suche nach ihrer kleinen Tochter führt Sie in das verschlafene Städtchen Silent Hill. Doch in dem mysteriösen Ort ist keine Menschenseele - was geht hier nur vor? Immer tiefer tauchen Sie ein in das Geheimnis von Silent Hill. Dabei stoßen Sie auf dessen grauenhaftes Alter Ego, welches direkt beeinflußt wird von Ihren Handlungen in der realen Welt. Die wenigen Menschen, auf die Sie in der nebelgeschwängerten Stadt treffen, sind nicht sehr vertrauensvoll. Etwas bedohliches, nichtmenschliches schleicht durch die gottverlassene Stadt...Silent Hills surrealer Plot, die düstere Echzteit-3-D-Grafik (in dem Genre der Survival-Horror-Spiele ein Novum) und der markerschütternde Grusel-Soundtrack reißen den Spieler in eine unwirkliche, beklemmende und brutale Welt! Garantiert nichts für Menschen mit schwachen Nerven!
FEATURES:
- Actionreiches Gameplay, das auch jede Menge Puzzles beinhaltet. Schießwütige und Denkernaturen werden gleichermaßen gefordert!
- In Echtzeit berechnete Umgebung, die filmreife, dynamische Kamerafahrten/-schwenks ermöglicht, welche maßgeblich zur beklemmenden Atmosphäre des Spiels beitragen
- Ernsthafte Handlung, die sich Elementen des gothischen Horors bedient (Dämonen, Paralleluniversen...)
- Außergewöhnliche Grafik und phantastische Soundeffekte. Die Filmsequenzen, die sich pefekt in das Spiel integrieren, gehören zum Besten, was man bislang gesehen hat
- Deutscher Bildschirmtext

Produktbeschreibung des Herstellers

Bereiten Sie sich vor auf den Alptraum Ihres Lebens...Die Suche nach ihrer kleinen Tochter führt Sie in das verschlafene Städtchen Silent Hill. Doch in dem mysteriösen Ort ist keine Menschenseele - was geht hier nur vor? Immer tiefer tauchen Sie ein in das Geheimnis von Silent Hill. Dabei stoßen Sie auf dessen grauenhaftes Alter Ego, welches direkt beeinflußt wird von Ihren Handlungen in der realen Welt. Die wenigen Menschen, auf die Sie in der nebelgeschwängerten Stadt treffen, sind nicht sehr vertrauensvoll. Etwas bedohliches, nichtmenschliches schleicht durch die gottverlassene Stadt...Silent Hills surrealer Plot, die düstere Echzteit-3-D-Grafik (in dem Genre der Survival-Horror-Spiele ein Novum) und der markerschütternde Grusel-Soundtrack reißen den Spieler in eine unwirkliche, beklemmende und brutale Welt! Garantiert nichts für Menschen mit schwachen Nerven! FEATURES: - Actionreiches Gameplay, das auch jede Menge Puzzles beinhaltet. Schießwütige und Denkernaturen werden gleichermaßen gefordert! - In Echtzeit berechnete Umgebung, die filmreife, dynamische Kamerafahrten/-schwenks ermöglicht, welche maßgeblich zur beklemmenden Atmosphäre des Spiels beitragen - Ernsthafte Handlung, die sich Elementen des gothischen Horors bedient (Dämonen, Paralleluniversen...) - Außergewöhnliche Grafik und phantastische Soundeffekte. Die Filmsequenzen, die sich pefekt in das Spiel integrieren, gehören zum Besten, was man bislang gesehen hat - Deutscher Bildschirmtext

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich habe Resident Evil vor Silent Hill gespielt und ich habe mich in Racoon City sehr gegruselt. Dann kam 1999 Silent Hill und veränderte mein Verständnis von "Angst" für immmer!

Christophe Gans(Regisseur des Silent Hill Films) sagte einmal über Silent Hill, dass er noch nie so eine unglaubliche Angst erlebt hat!

Ich habe Silent Hill mal bei Nachbarn für eine halbe Stunde angespielt und war sofort gefesselt! Ich habe mir das Spiel dann später gekauft und mich gleich am ersten Abend auf die ultimative Horror-Erfahrung vorbereitet!

Meine Nachbarn waren an diesem Tag nicht im Haus. Ich habe gewartet bis es dunkel wurde, die Playstation angeschlossen, die Anlage laut aufgedreht und das Licht ausgemacht! Ich habe die ganze Nacht durchgezockt und den schlimmsten (Videospiel-)Albtraum meines Lebens durchlebt! Ich hatte Angst, eine Gänsehaut, einen hohen Puls und das Herz pochte mir bis zum Hals!

Seit dieser Nacht, habe ich Silent Hill bis heute über 50 Mal durchgespielt! Ich kenne es in und auswendig! Aber es macht mir immer noch Spaß! Silent Hill ist einfach mein absolutes Lieblingsspiel!

So viel zu meinen Erfahrungen und meiner Liebe zu dem Spiel! Jetzt ein paar Eindrücke zum Spiel an sich und was mich daran so gefesselt hat!

An Silent Hill hat mich vor allem die unheimlich dichte Atmosphäre gefesselt! Diese entsteht schon mit der hochspannenden Story, die von mysteriösen und unerklärlichen Ereignissen beherrscht wird und beim Spieler ein ständiges Gefühl der Ungewissheit und des Unbehagnes verursachen!

Die Art und Weise, wie der Horror erzeugt wird, verstärkt die Atmosphäre.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 56 von 58 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Jeder Mensch der dieses Spiel nur einmal gespielt hat, hat es niemals wieder vergessen. Als alle sagten Resident Evil, das ist das einzig Wahre, da kam Silent Hill um die Ecke und konnte nur lachen über dieses dumme Gerede. Alle die meinten sie machen gute Horrorspiele standen nach Veröffentlichung von Silent Hill mit offenen Mündern dar, weil Silent Hill alles in den Schatten stellte. Ein Meilenstein wie es ihn bis heute nie wieder gab, vor keinem Spiel ziehe ich so sehr meinen Hut wie vor Silent Hill, die ganze Reihe ist spitze, aber der erste Teil ist einfach das Beste vom Besten vom Besten. Dieses Spiel zeigte einem das erste mal was echte Angst ist und ließ einen einfach nicht mehr los. Denn Silent Hill ist kein Spiel, es ist ein Erlebnis! Hier mal im Einzelnen was dieses Spiel zu so einem Meilenstein macht, und es heute immer noch mit Begeisterung gespielt wird.

1: Atmosphäre: Dunkelheit, Nebel, Geräusche die nicht zugeordnet werden können, miese Kreaturen die einem aus dem Hinterhalt nach dem Leben trachten, Rauschen aus dem Radio das einem sagt, hier ist was im Busch. Das sind nur einige der Dinge die einem den kalten Schauer über den Rücken jagten. Die Atmo von SH ist fast garnicht zu beschreiben, man muss sie erleben. Man spürte bei keinem Videospiel so eine echte tiefe Angst, selbst nur die Geräuschkulisse brachte Angstschweiß auf die Stirn, Momente für die Ewigkeit. Ich weiss noch wie ich in dem Haus war in der Levin Street mit der Hundehütte. Hinten ging es raus in den Hinterhof oder Garten, es wurde plötzlich dunkler und man sah nichts mehr und eine beängstigende Soundkulisse ertönte, das war nur einer der Momente wo es einem Angst und Bange wurde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Silent Hill, der Anfang einer Spielereihe, die zum absoluten Kult wurde. 3 Jahre nachdem Capcoms Resident Evil die Spielewelt das Fürchten lehrte legten Konami mit ihrer eigenen Vorstellung des Horros nach und ließen das Blut in den Adern gefrieren.
Heute geht selbst die verschrammteste Originalversion von Silent Hill 1 für über 40 Euro über den Ladentisch, und so ist es vielen jungen und graphikverwöhnten Zockern wohl kaum zu verübeln, dass sie diese Bürde nicht auf sich nehmen wollen, für ein Spiel, dass verglichen mit heutigen Standards aussieht, wie eingeschlafene Füße, obwohl sie SH 2-4 kennen und mögen.
Aber warum schreibe ich dies? Nun, weil Silent Hill wirklich jeden einzelnen Eurocent des Liebhaberpreises wert ist.
Ja, die Graphik ist nicht mehr up-to-date, ja die Steuerung ist klobig, ja die Animationen sind hölzern, aber die Atmosphäre, die Story und das Grauen sind so packend und faszinierend wie am Tag des Erscheinens vor 9 Jahren.
Den Anfang der Geschichte macht ein kurzes, aber schön animiertes Intro, welches mit der genialen Titelmelodie des Spiels unterlegt ist.
Der Hauptcharakter Harry Mason fährt mit seiner Tochter Cheryl in den Urlaub, in das kleine Örtchen Silent Hill. Die Nacht ist dunkel und die Straße kurvig und uneinsichtig. Plötzlich läuft ein kleines Mädchen vor Harrys Wagen. Er bremst, schert aus und fährt in einen Graben. Als er aufwacht befindet er sich am Rande des nebelverhangenen Ortes, doch von seiner Tochter fehlt jede Spur.
Dies ist nur die Einleitung zu einer Geschichte, die bis zur letzten Szene mysteriös, verwirrend, vielschichtig und undurchleuchtbar zu scheinen bleibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen