oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
ImLaden In den Einkaufswagen
EUR 10,73 + EUR 3,00 Versandkosten
XXL 24 Shop In den Einkaufswagen
EUR 17,99 + EUR 3,50 Versandkosten
media-games... In den Einkaufswagen
EUR 19,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

El Shaddai - Ascension of the Metatron

von Konami Digital Entertainment GmbH
 USK ab 12 freigegeben
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PlayStation 3
PlayStation 3
Auf Lager.
Verkauf durch games.empire und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 29. Dezember: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

El Shaddai - Ascension of the Metatron + Enslaved: Odyssey to the West + Asura's Wrath
Preis für alle drei: EUR 52,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PlayStation 3
  • ASIN: B005G170G0
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 8. September 2011
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.620 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3

El Shaddai: Ascension of the Metatron ist ein Third-Person-Actionabenteuer in einer himmlischen Science-Fiction-/ Fantasy-Umgebung voller wunderschöner künstlerischer Audio- und Grafi keffekte. Der Hauptcharakter Enoch muss gegen verräterische Engel kämpfen, um Gottes Mission zur Rettung der Menschheit zu erfüllen.

El Shaddai: Ascension of the Metatron, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
El Shaddai: Ascension of the Metatron, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
El Shaddai: Ascension of the Metatron, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

In El Shaddai: Ascension of the Metatron erleben die Spieler die spannende Geschichte eines einsamen Kämpfers, dessen Aufgabe nichts weniger als die Rettung der menschlichen Rasse ist. Der Titel spielt in einer Welt voller Tumulte und kriegerischer Auseinandersetzungen, in der eine Reihe von Engeln namens Grigori die Herrschaft ausübt. Ursprünglich waren diese himmlischen Wesen Diener Gottes, und wachten über die Menschheit. Doch eines Tages erlagen sie der Versuchung und verließen den Himmel, um auf der Erde unter den Menschen zu leben. Doch die Grigori übten einen negativen Einfluss auf die Menschheit aus und errichteten zudem mit dem Turm zu Babel ein blasphemisches Denkmal zu ihren eigenen Ehren. Folglich beschloss der Himmlische Rat, eine große Flut über die Erde zu schicken, um sowohl diese Engel als auch die Menschheit auszulöschen. Gegen diesen Plan der göttlichen Herrschern erhob sich nur eine Stimme: Enoch, ein Mensch, der als bescheidener Schriftgelehrter im Himmel seinen Dienst erfüllte. Enoch erwirkt einen Handel: Gelingt es ihm, die abtrünnigen Engel einzufangen, verzichten die Götter auf ihre Bestrafung. Und damit beginnt das abenteuerliche Geschehen von El Shaddai und seinen insgesamt zwölf Missionen.

El Shaddai: Ascension of the Metatron, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
El Shaddai: Ascension of the Metatron, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
El Shaddai: Ascension of the Metatron, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Der Spieler findet sich in der Rolle von Enoch wieder, der die Welt von El Shaddai: Ascension of the Metatron zunächst völlig unbewaffnet betritt und sich in detailreich gestalteten und höchst abwechslungsreichen Orten mit einem einzigartigen visuellen Stil wiederfindet. In dieser 3D Welt muss Enoch die umherstreifenden Engel aufspüren und im Kampf besiegen. Anfangs bedient er sich dazu seiner ausgezeichneten Nahkampf-Fähigkeiten: Enoch ist in der Lage, außergewöhnliche Kombinationsattacken auszuführen. Zudem kann er sich mit jenen Waffen ausrüsten, die seine Gegner im Kampf verlieren, was seine Angriffsstärke weiter verbessert. Alle Waffen in El Shaddai: Ascension of the Metatron sind von kristallener Struktur und besitzen übernatürliche Kräfte, was Enoch ermöglicht, damit die abtrünnigen Engel zu besiegen. Die Bandbreite reicht von Schwertern bis hin zu Fernkampfwaffen, doch die begehrteste Waffe ist ein Schwert namens Arch – eine heilige Klinge, der nichts und niemand standhält. Arch ist entscheidend für Enoch und die Erfüllung seiner Mission. Doch zunächst muss die Waffe aus den Händen seines Engels-Besitzers befreit und anschließend gereinigt werden, bevor der Held seine Mission beenden kann.

Features:

El Shaddai: Ascension of the Metatron, Abbildung #07
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
  • Fantastische und schnelle Kämpfe – einfach zu erlernen, jedoch schwierig zu meistern.
  • Die verschiedenen Schwierigkeitsgrade ermöglichen Gelegenheitsspielern viele Fehler auf „Einfach“ und bieten Hardcore-Gamern auf „Schwierig“ ein anspruchsvolles Spielerlebnis.
  • 3D- und 2D-Level gehen ineinander über und ermöglichen vielfältige Erkundungen, Kämpfe, Jump-‘n‘-Run-Einlagen und sogar Rennabschnitte.
  • Die umwerfende grafische Gestaltung durch Takeyasu Sawaki (Okami) vereint Farben,Dynamik und organische Formen.
  • Enthält versteckte Levels, Belohnungen, einzigartige und fantastische Charaktere sowie Easter Eggs.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Plattform:PlayStation 3
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
El Shaddai ist kein Spiel, in dem man einfach postive und negative Aspekte aufzeigen und daraus einen Fazit ziehen kann. [Spoilerfrei]
Das würde ganz gewaltig in die Hose gehen, denn dieses Stück Software ist einfach zu spieziell und ungewöhnlich.
Konventionell bewertet zu werden hat es deshalb nicht verdient.
Stellenweise wirkt es nämlich ganz so, als wären alle führenden Kunstprofessoren der Welt daran beteiligt gewesen oder als hätte man aus allen Bildern aus dem Museum of modern Art und dem Louvre eine große Collage auf ein einziges PS3-Spiel gequetscht.
Wirklich!
Ich meine das ganz genau so, wie ich es sage!
Visuell ist dieses Spiel ein einziges, lebendiges, bewegtes Kunstwerk. Es ist einfach atemberaubend schön.
Nicht einmal andere Meisterwerke der Videospielkultur wie Okami, Shadow of the Colossus oder Max Payne 2, die den Kunstaspekt stark hervorgehoben haben, können mit El Shaddai mithalten.
In dieser Hinsicht ist das Spiel regelrecht prägend und richtungsweisend.
Auch Soundkulisse und Sprachausgabe [wenn auch nur auf Englisch] sind sehr gelungen und sorgen für das richtige Flair.
Die Story ist mit ihrem unverbrauchtem, religiösen Setting absolut fesselnd und die geniale Präsentation tut ihr übriges.
Kurzum: Dieses Spiel haut euch mit seinem unvergleichlichen Style komplett vom Hocker.
Ohne Kritik kommt es jedoch leider, trotz aller Superlative und Begeisterung, auch nicht weg.
Ohne die Mängel [die es zweifelsohne nun mal hat], hätten wir es hier vohl mit einem großen Titel der Videospielgeschichte zu tun... Schade. Wäre aber wohl auch zuviel des Guten geworden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schön verpackte Langeweile 27. Januar 2012
Plattform:PlayStation 3
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Ich hatte lange gezögert bei diesem Spiel, der GameOne-Bericht war nicht gerade toll (schön aber langweilig - dem kann ich mich mittlerweile 100% anschliessen), anderorts wurde das Spiel fast schon in den Himmel gelobt...der Preis war mir bei Release für ein Experiment zu hoch (hab schon zuviele ps3 Spiele die nur rumstehen), also abgewartet und jetzt für knapp 20 Euro gekauft.

Naja die Geschichte an sich ist keine schlechte, man hat sich an diversen religiösen oder spirituellen Geschichten bedient, aber irgendwie ists dann nicht wirklich tiefgehend umgesetzt. Man läuft und hüpft durch zweifelsohne ungewöhnliche, gemalte 3d und auch 2d Level. Die sind mal recht psychedelisch, mal eher traditionell (Aquarell-artig), oft auch sehr minimalistisch Schatten/Silhouetten-Spiele, usw. Manchmal nervt die Grafik aber auch und tut fast schon in den Augen weh, wie bei einigen Level in High-Key-Optik, also weiß Hintergründe und fast Weiße, sehr helle graue oder blaue Objekte.

Das Kampfsystem besteht aus relativ simplen Button-Gesmashe, allerdings sind manche Gegner und vor allem Bosse auf "Normal" teilweise schon durchaus fordern, und Waffenwechsel (es gibt 3, Nahkampf leichte, schnelle Waffe, Nahkampfe schwere, langsame Waffe (Panzerbrecher), Fernkampf) sind nötig um diverse Boss/Mob-Mechaniken zu meistern. Ansonsten ist das Kampfsystem recht flüssig, nur dass für meinen Geschmack phasenweise viel zu viele Kämpfe am Programm stehen und somit die Story wieder weit in den Hintergrund rückt.

Die Bossgegner haben meistens Schwachstellen die man erkennen und meistens auch durch die richtige Waffenwahl für die jeweilige Phase des Bossen meister muss.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Picasso in der Videospiel-Industrie! 17. Dezember 2011
Von Mesut Saglam TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Plattform:PlayStation 3
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Länge: 2:17 Minuten
Das Video zeigt Ihnen sowohl eine Kampfszene als auch eine sehr schöne, detailreiche Kulisse, bei der Sie erkennen können, dass wirklich viel Wert auf Design gelegt wurde.

"El Shaddai" - ein nahezu einzigartiges Spiel, bei dem es nicht nur so aussieht, dass viele Designer daran gesessen haben, sondern es haben wirklich viele Designer und Mitarbeiter daran gewerkelt, die auch zu verschiedenen religiösen Glaubensrichtungen gehören.

Das Spiel besitzt eine sehr komplexe Handlung, die stellenweise auf die Inschriften der Bibel zurückzuführen sind:
Als Gott die Menschen erschuf, beschloss er, ihnen mit der "Grigori" - den Wächtern - eine gewisse Sicherheit zu geben, um sie vor Gefahren zu beschützen. Während ihrer Pflicht, die Menschen zu beschützen, kamen die Grigori jedoch in den Genuss, in Freiheit und Hingabe leben zu können, anstatt Gott zu gehorchen. Dies führte letztendlich dazu, dass sie auf die Erde kamen und mit den Menschen lebten.
Dieser Verrat gefiel Gott und seinem Rat aber ganz und gar nicht und beschloss somit, die Menschheit zu eliminieren. Doch unter den Menschen gab es einen, der Widerspruch einlegte: Sein Name ist Enoch. Gott holte Enoch in den Himmel und erteilte ihm eine Aufgabe, die Menschheit vor der "großen Flut" zu bewahren: Er soll alle sieben Engel zurück bringen; nur unter dieser Bedingung ist die Existenz der Menschheit sicher.

Während viele Spielentwickler sehr hohen Wert darauf legen, der Realität ein Stückchen näher kommen, so ist es bei "El Shaddai" das Design, welches ganz deutlich im Vordergrund steht. Doch ist das schlecht?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Japano Gedönz macht auf Bibel
Ich mag ja abgefahrene Sachen, aber so etwas Krasse habe ich noch nicht erlebt.

***[SPOILER]***
Die Story an sich ist eigentlich ganz Okay. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. Dezember 2012 von CH
3.0 von 5 Sternen El Shaddai - CouchCastle.de
"Ich erzähle dir eine Geschichte. Sie spielt vor 360.000 Jahren, nein, vor 14.000 Jahren. Na ja. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. November 2012 von Benny
4.0 von 5 Sternen schwer zu beurteilen
Es ist verdammt schwer das Spiel jetzt schon zu bewerten, da ich leider noch nicht die Zeit gehabt habe, das Spiel zu Ende zu spielen, aber bis jetzt macht es eigentlich recht viel... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. September 2012 von Heero Maxwell
5.0 von 5 Sternen Das etwas andere Spiel
El Shaddai macht riesigen Spaß. Die Grafiken und Hintergründe in dem Spiel sind anders als man es von den meisten PS3 Spielen gewohnt ist und gibt dem ganzen einen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juni 2012 von Gatenus
5.0 von 5 Sternen Ein Erlebnis
Diese Spiel ist in jeder Hinsicht ungewöhnlich gut.
Jedes Level zeugt von ungehemmter Kreativität, die Darstellung der Welten lässt einem immer wieder in neuen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Mai 2012 von GuGre
2.0 von 5 Sternen Ein abgedreht-farbenüberfrohes Japanospiel ?...
Nun ja ich bin ein Spieler der Innovationen mag und daher gerade an Spielen interessiert ist die sich von der Masse abheben... sich etwas eigenes zutrauen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Februar 2012 von strelow
5.0 von 5 Sternen Geniales Spiel
Ich spiele schon seit Jahren Games mit den verschiedensten Genre, aber ein so einfaches aber trotzdem fesselndes Spiel hab ich selten gefunden! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. September 2011 von Markus C.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3