Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Komponenten entwerfen mit der C++ STL . (Programmer's Choice) [Gebundene Ausgabe]

Ulrich Breymann
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley; Auflage: 2. Aufl. (15. Oktober 1998)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827314747
  • ISBN-13: 978-3827314741
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 17 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.979.414 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Mit Komponenten entwerfen mit der C++ STL verfolgt Ulrich Breymann drei Ziele: Er gibt dem Leser eine Einführung in die Standard Templates Library (STL), zeigt, wie diese mächtige Bibliothek optimal genutzt werden kann und wie man mithilfe der STL neue Komponenten entwickelt. Anhand vieler Beispiele zeigt der Autor, wie man die STL praktisch einsetzen kann. Gleichzeitig profitiert der Leser sehr von Breymanns Erfahrungen, die er in der intensiven Zusammenarbeit mit dem C++ Standardization Committee gesammelt hat. Das sehr prägnante Buch richtet sich an erfahrene C++-Programmierer, die auch schon Erfahrungen im Umgang mit den Templates gesammelt haben.

Mit all diesem Wissen gewährt der Autor einen einzigartigen Einblick in die STL; es geht nicht nur um eine einfache Nutzung der Ressourcen sondern auch, wie man mit den enthaltenen Komponenten komplexere Datenstrukturen und Algorithmen und vielseitig verwendbare abstrakte Datentypen schaffen kann. Und angenehmerweise behält Breymann im gesamten Buch seinen eleganten und intelligenten Programmierstil bei, der sich an die momentan gültigen ISO/ANSI-Standards hält. Das sichert dem Leser und Anwender Portabilität seines Codes, eine vereinfachte Wartung fertiger Sourcen und eine bessere Wiederverwendbarkeit.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
3.5 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideale Profi-Referenz 23. August 2000
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch ist für professionelle Software-Entwickler (das ist die eindeutige Zielgruppe) ausgezeichnet geeignet, da es alle Funktionen der STL übersichtlich und detailliert beschreibt - ohne viel längst bekanntes Geschwafel über Klassen, Konstruktoren etc. Für keine der Datenstrukturen fehlen die Implementierungsdetails. Selbstverständlich wird die einfache Variante - die pure Anwendung der Strukturen - an übersichtlichen Praxisbeispielen verdeutlicht, der Code kann sofort für eigene Problemstellungen angewandt werden. Es wird auf verständliche Weise gezeigt, wie die Algorithmen der STL anpassbar und erweiterbar sind. Eine Warnung nur: Für Leute, die keine Ahnung von C++ haben, ist dieses Buch nicht zu empfehlen. Grundkenntnisse des Template-Konzepts wären wünschenswert, lassen sich allerdings auch durch genaues studieren der Beispielcodes nachvollziehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eher für gehobene Ansprüche 3. November 1999
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Wer einen einführenden Band in die STL und deren Verwendung sucht ist bei Breymann falsch, der Autor beginnt auf einem gehobenen Niveau. Die Sachverhalte sind dargestellt, dem Anwender fehlt es jedoch mitunter an Beispielen, die mehr "als tausend Worte" aussagen könnten. Für den erfahrenen Anwender ist der Band vielleicht ein nützliches Nachschlagewerk, den Anwender läßt es jedoch oft mit seinen Fragen allein ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar