Ratgeber Objektive

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kodak EasyShare Z740 Digitalkamera (5 Megapixel, 10fach opt. Zoom)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kodak EasyShare Z740 Digitalkamera (5 Megapixel, 10fach opt. Zoom)

von Kodak
80 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 5 Megapixel Auflösung bei 2.576 x 1.932 Bildpunkte
  • 10fach optischer Zoom + 5fach Digitalzoom
  • 16 Belichtungsautomatiken
  • Wiedergabezoom (max. 8-fach)
  • Lieferumfang: KODAK EASYSHARE Z740 Digitale Zoomkamera, CRV3 Lithiumbatterie, USB-Kabel und AV-Kabel, Tragriemen, Objektivadapter/Blende, KODAK EASYSHARE Software, Starter-Set, Individuelle Kamera-Einsatzplatte für die optional erhältlichen KODAK EASYSHARE

Hinweise und Aktionen


  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 6 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace).
    Wie Sie nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 20 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.




Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 7,2 x 9,8 x 7,8 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,1 Kg
  • Modellnummer: Z740
  • ASIN: B0007Q3568
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. Februar 2005
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (80 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.006 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Asphärisches KODAK RETINAR Glasobjektiv mit optischem 10fach-Zoom
Nehmen Sie mit dem Glasobjektiv der Z740 detailgetreue Bilder auf. Mit dem optischen 10fach-Zoom (bei Kleinbild 38 bis 380 mm) können Sie weit entfernte Motive formatfüllend abbilden. Mit dem erweiterten 5fach-Digitalzoom (insgesamt 50fach-Zoom) kommen Sie noch näher heran.

5,0 MP für Abzüge in eindrucksvoller Qualität bis zu 50 cm × 75 cm (20" × 30")
Erstklassige Qualitätsabzüge bis zu 50 cm × 75 cm (20" × 30") mit 5,0 MP. Die höhere Pixelanzahl bedeutet, dass Sie die Bilder ohne Qualitätsverlust zuschneiden und vergrößern können.

Ein leistungsstarker Zoom zeichnet diese Kamera aus
- denn nah ist noch nicht nah genug.

Exklusiver KODAK Farbtechnologie-Bildverarbeitungschip
Mit dem exklusiven KODAK Farbtechnologie-Bildverarbeitungschip werden Ihre Bilder genau so zum Leben erweckt, wie Sie sie in Erinnerung haben. Durch einen neuen digitalen Hochgeschwindigkeitsprozessorchip, erweiterte Algorithmen und Funktionen zur Hardwarebeschleunigung kann die Z740 im Bruchteil einer Sekunde die Einstellungen anpassen, um kräftige, leuchtende und naturgetreue Farben bei fast allen Lichtverhältnissen hervorzubringen. Bei jeder Aufnahme führt der KODAK Farbtechnologie- Chip eine augenblickliche und umfassende Analyse der Motivdaten durch und identifiziert und korrigiert verschiedene Faktoren, die die Bildqualität beeinflussen. Die Lichtquelle wird identifiziert, und die Einstellungen werden angepasst, um auch bei schwierigen Lichtverhältnissen (z. B. bei Neonlicht, Kunstlicht oder Tageslicht) klare Weißtöne und naturgetreue, leuchtende Farben zu erzeugen. Die Szene wird in Bezug auf Helligkeit, Brennweite, Motiv und Farbe analysiert, damit die richtige Belichtung ermittelt wird und Details, naturgetreue Hauttöne und kräftige Farben eingefangen werden.

Das 46-mm-Innen-/Außen-Display weist auch
bei direktem Sonnenlicht eine helle
und leuchtende Anzeige auf.

46-mm-Innen-/Außen-Display (1,8") mit hoher Auflösung
Zeigen Sie selbst bei direktem Sonnenlicht brillante und detailgetreue Bilder an. Mit der automatischen Bilddrehung werden Ihre Bilder immer in der richtigen Ausrichtung angezeigt. Führen Sie im Bearbeitungsmodus schnell eine bis zu 8fache Vergrößerung oder einen Schnelldurchlauf durch die Bilder durch, oder zeigen Sie sie in der Multi-Up-Anzeige an.

Über den Modus-Wahlschalter und
den Joystick habt man schnellen
Zugriff auf 18 programmierte
Motivmodi und erweiterte manuelle und
benutzerdefinierte Steuerungen.

Manuelle und benutzerdefinierte Steuerfunktionen
Setzen Sie Ihre kreativen Ideen mit einer umfassenden Bandbreite an erweiterten programmierten, manuellen und benutzerdefinierten Steuerfunktionen sowie Steuerungen für die Blenden- und Verschlusspriorität in die Realität um.

Hochgeschwindigkeits-Autofokus auch für schwierige Lichtverhältnisse
Der auch auf schwierige Lichtverhältnisse ausgerichtete Hochgeschwindigkeits-Autofokus verwendet eine Technologie mit zwei AF-Sensoren. Dadurch kann die Z740 für das Motiv Feineinstellungen vornehmen und es scharf darstellen – sowohl bei schlechten als auch bei sehr hellen Lichtverhältnissen. Das Autofokussystem mit AF-Hilfslicht sorgt sogar bei schwierigen Lichtverhältnissen für stets klare und detailgetreue Bilder. Kontinuierlicher Autofokus für eine kurze Auslöseverzögerung von nur 0,42 Sekunden (bei aktiver Vorschau).

Mehrere Motiv- und Farbmodi, Videoaufnahmen
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Die Z740 verfügt über einen Modus für nahezu jede Situation! So entsprechen Ihre Bilder genau Ihren Wünschen.

Halten Sie die Action mit einer Videoaufnahme fest
Nehmen Sie Videos mit Ton von bis zu 80 Minuten Länge auf (abhängig von der Größe der externen Speicherkarte), oder erstellen Sie Clips von 5, 15 oder 30 Sekunden. Wählen Sie Einstellungen für VGA (640 × 480 Pixel) mit 13 Bildern pro Sekunde oder QVGA (320 × 240 Pixel) mit 20 Bildern pro Sekunde; beide mit MPEG-4-Komprimierung. Problemlose Weitergabe durch universelles QUICKTIME-Format.

Wenn Sie Ihre Kamera auf
die Station setzen, stehen Bilder
sofort für den Ausdruck oder
E-Mail-Versand bereit.


Die Z740 gehört zum KODAK EASYSHARE System, mit dem Sie Ihre Bilder einfach per Knopfdruck weitergeben können. Auf Knopfdruck Share.

Share-Taste an der Kamera
Zum Weitergeben müssen Sie nur die Taste auf der Rückseite der Kamera drücken. Mit der exklusiven Share-Taste an der Kamera können Sie Ihre Lieblingsbilder kennzeichnen, um sie später zu drucken oder per E-Mail zu versenden. Mit dem Favoritenmodus können Sie Bilder immer und überall als persönliches Fotoalbum in der Kamera vorzeigen.

Wählen Sie für die Aufnahme
einen von 16 Motivmodi

Z740 mit KODAK EASYSHARE Software
Einwandfreie Zusammenarbeit von EASYSHARE Kameras und Kamera- bzw. Druckerstationen, so dass Sie per Knopfdruck Bilder übertragen und weitergeben können. So einfach können Sie auf dem Computer Bilder anzeigen, bearbeiten, organisieren, drucken oder als Diashow betrachten. Mit der exklusiven Funktion "One Touch to Better Pictures" werden die Einstellungen Ihres Tintenstrahldruckers automatisch angepasst, damit Sie beim Drucken auf KODAK Inkjet-Fotopapieren die gewohnt gute Bildqualität erreichen.

Sie jederzeit und überall randlose KODAK
Qualitätsabzüge – mit oder ohne Computer.

KODAK EASYSHARE Kamerastation Serie 3 (optional erhältlich)
Übertragungstaste zur einfachen und schnellen Bildübertragung auf den Computer zum Betrachten, Drucken und für den E-Mail- Versand. Aufladen des Kamera-Akkus in weniger als 3,5 Stunden.

KODAK EASYSHARE Druckerstation Serie 3 (optional erhältlich)
Randlose KODAK Qualitätsabzüge von Minibildern bis zu 10 cm × 15 cm (4" × 6") in höchstens 2 Minuten. Drucken mit oder ohne Computer. Bildübertragung und Aufladen des Akkus wie bei der Kamerastation. Mit dem IMAGELINK-Drucksystem kompatibel


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

220 von 221 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T am 2. August 2005
Die Kodak Z740 liegt aufgrund der Gummibeschichtung an der Vorderseite sehr gut in der Hand und ist trotz des großen Zooms und den vielen Funktionen überraschend kompakt.
An der Bildqualität ist nichts auszusetzen, Kodak wird insbesondere für die gute Farbwiedergabe gelobt. Durch das integrierte grell-grüne Autofokus-Hilfslicht gelingen auch Autofokusaufnahmen bei schlechteren Lichtverhältnissen (hat die DX7590 übrigens nicht). Der Autofokus funktioniert sehr gut, hier habe ich bei anderen Kameras schon deutlich schlechtere Erfahrungen gemacht.
Obwohl sie eher als Point-and-Shoot Kamera entwickelt wurde, bietet die Z740 viele Einstellungsmöglichkeiten (PASM-Modus) und zahlreiche Voreinstellungen für verschiedene Szenen (Porträt, Landschaft, Nachtaufnahmen, ...). Generell ist die Bedienung - wie bei Kodak gewohnt - sehr intuitiv. Man braucht die Bedienungsanleitung eigentlich kaum zu lesen. Alle Funktionen lassen sich mit einer Hand bedienen (Daumen, Zeigefinger).
Einziger Nachteil beim vollen 10-fach Zoom ist das Fehlen eines optischen Bildstabilisators. Bei guten Lichtverhältnissen ist die Verschlusszeit aber meist so kurz, dass auch Aufnahmen mit großem Zoom gelingen. Ansonsten muss man eben auf ein Stativ ausweichen (es empfiehlt sich, ein Ministativ dazuzukaufen).
Auch andere Reviews im Internet (die man sich durchaus noch durchlesen sollte) bestätigen: die Z740 ist eine hervorragende Kamera mit der man sicherlich viel Freude haben wird. Ich bin voll und ganz zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. Januar 2006
Ich habe seit dem 20. Dezember 05 an die 1000 Bilder mit der Z740 gemacht und kann die Kamera guten Herzens empfehlen. Es ist definitv keine Schnappschusskamera, mit der man auf der Party im Automodus in jedem Fall glänzende Fotos machen kann. Das kann eine kleine 3-Zoom Kamera mit schnellem Autofocus, die eigens für diese Situation konstruiert worden ist, sicher besser.
Die Stärke der Kodak sind das Objektiv und ihre manuellen Einstellmöglichkeiten: Sowohl Macroaufnahmen, als auch 10-fach-Zoom Landschaftsaufnahmen gelingen in einer sehr guten Qualität. Ich kann die Skepsis und Vorbehalte bezüglich des fehlendes Bildstabilisators nicht bestätigen: Bei Tageslicht zumindest gelingen auch freihand im Max-Zoom Aufnahmen mit guter Schärfe. Voraussetzung ist die Benutzung des Selbstauslösers, da durch das manuelle Auslösen die Kamera verrissen wird.
Benutzt man dann noch ein Stativ und die richtigen Blenden- und Verschlusszeiten, kann man Aufnahmen erreichen, die sonst nur Kameras im höheren Preissegment bieten (zB Sony H1).
Ich habe vor kurzem die 50 besten Bilder bei einem Online-Fotodienst abziehen lassen (10*50). Ich habe bisher noch mit keiner analogen, geschweige denn digitalen Kamera solche Bilder erhalten: Gestochen scharfe Aufnahmen und realistische Farben. BR>Vor dem Kauf habe ich zwischen der Sony W5, der Canon A610 und der Kodak Z740 geschwankt. Die Sony und die Canon konnte ich vorher ausgiebig testen (Vorteil für die Canon gegenüber der Sony), die Z740 habe ich auf gut Glück und nach Studium diverser englischsprachiger Internettestberichte bei Amazon bestellt weil ich eine Kamera wollte, die ein Superzoom-Objektiv hat und auch manuelle Einstellmöglichkeiten bietet. Ich habe es nicht bereut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus H. aus M. am 14. Mai 2006
Ich habe mir die Kodak Z740 Anfang April.2006 angeschafft und möchte nach bisher etwa 200 geschossenen Bildern mal eine Bilanz ziehen.

Wie schon in vorherigen Rezensionen zu lesen, ist die Z740 eine Kamera mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Als Highlights möchte ich das große 10-fach Zoom und die zahlreichen manuellen Einstellmöglichkeiten nennen. Dem Superzoom-Objektiv fehlt jedoch ein Weitwinkelbereich - die kleinste Brennweite beträgt 38mm. Allerdings lässt sich ein als Zubehör erhältlicher Weitwinkelvorsatz montieren. Dies kostet aber wieder...

Die gemachten Bilder sind durchweg von guter Qualität, selbst bei schlechten Lichtverhältnissen. So ist Bildrauschen überhaupt kein Thema. Selbstverständlich vermisst man den nicht vorhandenen Bildstabilisator bei großen Brennweiten.

Man beachte daher die alte Fotoregel: Verschlusszeit = 1 / Brennweite.

Also bei 380mm Brennweite sind 1/380 Sek. Verschlusszeit oder kürzer zu verwenden! So gibt's dann auch bei starkem Zoom scharfe Aufnahmen ohne Stativ. Auch Schnappschüsse glücken, dank der recht kurzen Auslöseverzögerung.

Allerdings eine "Überall-dabei-Mini-Kamera" ist die Z740 nicht mehr. Obwohl für eine Superzoom-Kamera sehr kompakt, sollte es zur Unterbringung schon eine Kameratasche mit Schulterriemen sein. Für die Gürteltasche oder gar für die Mitnahme in der Hosentasche ist die Z740 ungeeignet.

Ein echter Nachteil ist die fehlende manuelle Fokussierung. Im Kölner Zoo gab es bei einer Aufnahme, bedingt durch den Autofokus, ein scharfes Gitter vor den Tieren und unscharfe Zoobewohner dahinter.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen