Jetzt eintauschen
und EUR 2,58 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kochspaß mit Asterix, Essen wie Gott in Gallien [Gebundene Ausgabe]

Albert Uderzo , Crabos , Andreas Boerschel
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 60 Seiten
  • Verlag: Egmont EHAPA (1993)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 377040453X
  • ISBN-13: 978-3770404537
  • Größe und/oder Gewicht: 29,3 x 22,6 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 286.627 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Albert Uderzo, 1927 geboren, wurde 1941 Hilfszeichner in einem Pariser Verlag. 1945 half er zum ersten Mal bei der Herstellung eines Trickfilms, ein Jahr später zeichnete er seine ersten Comic-strips, wurde Drehbuchverfasser und machte bald auch in sich abgeschlossene Zeichenserien. In dieser Zeit entstanden u.a. "Belloy, Ritter ohne Rüstung" (für die Zeitschrift OK) und "Verbrechen lohnt sich nicht" (für die Zeitung France-Soir). Uderzo wurde Mitarbeiter einer belgischen Agentur in Paris, wo er 1951 Jean-Michel Charlier und Rene Goscinny kennenlernte. Mit Charlier machte Uderzo "Belloy", "Tanguy" und "Laverdure" und mit Goscinny entstanden zunächst u.a. "Pitt Pistol" und "Der unglaubliche Korsar", dann folgten "Luc Junior" (für La Libre Belgique), "Benjamin und Benjamine" (für "Top Magazin") und "Umpah-Pah" (für "Tintin"). 1959 gründeten Uderzo und Goscinny ihre eigene Zeitschrift, die sich "Pilot" nannte. Als Krönung entstand dann "Asterix der Gallier".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kochen mit Witz und handelsüblichen Zutaten 29. März 2001
Von Ein Kunde
Ein wirklich gelungenes Werk, das sich nicht nur durch die einfachen Zeichnungen zu jedem Rezept sondern auch durch die Zusammenstellung der Zutaten, auszeichnet. Wer jetzt immernoch nicht die Gaumenfreuden der kleinen gallischen Helden beherrscht, wird sich mit jedem Fertiggericht schwer tun. Gallisch gut und amüsant beim Kochen und Essen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Familienkochbuch für Lesemuffel 21. Juli 2011
Gut: witziges Familienkochbuch, genial durch Schritt für Schritt Anleitung, insgesamt wenig Text, viele Bilder, hervorragend beispielsweise der Klassiker "Kartoffelauflauf nach Art der Kompangnie", Augenschmaus sind die Originalzeichnungen von Uderzo.
Nicht gut: thematischer Zusammenhang ist etwas bemüht, in der Art kindlich, die Rezepte sind nicht wirklich französisch.
Insgesamt: Gut geeignet als Kochschule für Anfänger oder zum Kochen mit Kindern. Wer jedoch echte französische Küche erwartet oder ein eingefleischter Asterix-Fan ist, wird enttäuscht sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Eher witzig als nützlich, aber nicht nutzlos ;-) 6. April 2013
Verifizierter Kauf
Es ist witzig aufgemacht und es entlockt einem Asterix-Fan den ein- oder anderen Schmunzler, aber wirklich brauchbar sind die Rezepte nicht unbedingt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar