Kinder, Kochen für: Über 250 Gerichte, die Kinder gerne e... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 14,94

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 8,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Kinder, Kochen für auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Kochen für Kinder (GU Familienküche) [Gebundene Ausgabe]

Dagmar von Cramm
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (75 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,99  
GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.

Kurzbeschreibung

9. März 2004 GU Familienküche
Die Ernährung der Kinder in den ersten Lebensjahren legt einen wichtigen Grundstein für die gesunde Entwicklung der kleinen Menschen. Doch viele junge Eltern sind mit der Frage überfordert, welche Ernährung gesund ist und auch den Kindern schmeckt. Jedes Entwicklungsstadium wirft neue Fragen auf: Wie sieht die Ernährung nach dem Abstillen aus? Welche Gerichte verträgt das Baby gut, welche Lebensmittel sollte man noch nicht so früh füttern? Wann kann das Kleinkind am Familientisch alles mitessen? Ist es okay, Kleinkinder vegetarisch zu ernähren? Was tut kranken Kindern gut? Sind spezielle Produkte für die Kinderernährung sinnvoll? Welche Alternativen gibt es zum Pausenbrot für Kindergarten- und Schulkinder? Diese und all die anderen wichtigen Fragen werden im neuen Standardwerk zum Thema Kinderernährung beantwortet. Darüber hinaus enthält es 230 unkomplizierte und schnelle Rezepte von Deutschlands kompetentester und erfolgreichster Kinder-Kochbuchautorin.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Kochen für Kinder (GU Familienküche) + Familien-Kochbuch, Das große GU (GU Familienküche) + Kochen für die Familie (GU Familienküche)
Preis für alle drei: EUR 59,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 12 (9. März 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3774260761
  • ISBN-13: 978-3774260764
  • Größe und/oder Gewicht: 27 x 21,2 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (75 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.148 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Dagmar von Cramm ist eine der bekanntesten Food-Journalistinnen Deutschlands.
Mit einer Auflage von über 4 Millionen verkauften Büchern und einer regelmäßigen Medienpräsenz gehört sie zu den prominentesten deutschen Expertinnen auf dem Gebiet der Ernährungswissenschaften. Sie ist gefragter Gast in zahlreichen Verbrauchersendungen und Talkshows.
Nach Ihrem Ökotrophologie-Studium arbeitete sie zunächst als angestellte Redakteurin bevor sie sich 1984 der Familie zuliebe selbstständig machte.
In ihrem Freiburger Redaktionsbüro mit angeschlossener Versuchsküche entwickelt sie Rezepte und Beiträge für ihre Kochbücher und viele Zeitschriften. Ihr Fokus liegt auf gesunder, moderner Küche für die Familie von Geburt an und auf Diäten zum nachhaltigen Abnehmen.

Sie ist Mitglied im Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, im Food Editors Club, im Kuratorium der Heinz-Lohmann-Stiftung, sie gehört dem Verband der Ökotrophologen an, ist Präsidentin der Stiftung Besser essen. Besser leben. und Gesundheitsbotschafterin vom SV Werder Bremen.
Dagmar von Cramm hat drei erwachsene Söhne und lebt mit Ihrem Mann in Freiburg i.Br.

www.dagmarvoncramm.de

Produktbeschreibungen

Amazon.de

"Es beginnt mit... den ersten Löffelchen für Mami, Papi und den Rest der Welt." Ja, und dann? Was Hersteller von Babynahrung können, das ist oft im Handumdrehen auch selbst gemacht, vielleicht sogar gesünder, oftmals frischer. Ältere Babys und Schulkinder will das Kochbuch ansprechen und das tut es auf eine verspielte Art angenehm altersgemäß.

Da möchte man gerne noch einmal Kind sein: Überraschungsnudeln mit Fleischsauce, Knabberbeine mit Erdnussauce, Knusperbrot mit Aladins Dip, das hört sich gut an. Bei vielen Rezepten sprühen Fantasie und Spaß am Kochen schon aus Topf und Pfanne entgegen, sind Gerichte kreativ und bunt gestaltet, in kleinen Schalen zubereitet, auf noch kleineren Brotscheiben präsentiert. Kleine Kinder, kleine Hände, aber bei den Gerichten ganz sicher großer Hunger. Schonend und kindgerecht soll alles zubereitet werden, nach neuesten Ernährungsrichtlinien, die auch auf Diabetes, Allergien, Übergewicht und Essstörungen Rücksicht nehmen. Zudem will das Kochbuch eine Hilfestellung im Dschungel des "Riesenangebots an Lebensmitteln" sein.

Kartoffel-Möhren-Brei mit Fleisch, hübsch pürriert, ab dem fünften Monat, drei Arbeitsschritte, der zusätzliche Tipp, Portionen vielleicht einzufrieren und der Extra-Hinweis auf die Vitamine. In sehr übersichtlicher Legende alle Angaben zu Kosten, Zubereitungszeit und Nährwert. Das Ganze bebildert und wirklich nicht schwer nachzukochen, "extra für junge Familien entwickelt".

Neben diesen 250 Rezepten hat das Buch aber noch etwas ganz Besonderes: Es bezieht sehr ganzheitlich die Thematik Mutter und Kind mit ein, vergisst nicht die Ernährung für das kranke Kind, gibt Ernährungsratschläge für Kindergarten und Schule, vermittelt Kenntnisse zu Entwicklungsfragen: Wie viel essen und trinken Kinder? Da Essen aber eine Lust sein und dementsprechend Spaß machen soll, sind auch Spiele erlaubt, Schmecken mit allen Sinnen, genießen lernen, erkennen, was die Werbung von uns will. Und irgendwie ist es dann auch ein Buch für alle: "Essen und Trinken hält nicht nur Leib und Seele zusammen, sondern auch die Familie!" --Barbara Wegmann


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
145 von 147 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit diesem Buch ist Essen spannend! 24. Februar 2005
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist meiner Meinung nach mit Abstand das beste Buch über Kinderernährung
überhaupt! Es gibt zahlreiche Tipps für Eltern, wie sie Gerichte und Getränke ohne großen
Aufwand so zubereiten, dass sie bei Kindern „ankommen".
Zunächst gibt es viele Seiten lang wichtige Informationen rund um die Ernährung wie zum
Beispiel Essen im Alltag, Einkaufen, Vorlieben der Kinder, Nahrungsmittelkunde, Essrituale und
-spiele, Tipps und Tricks in der Küche, Essen will gelernt sein und vieles mehr.
Die Rezepte beginnen bei der Ernährung im ersten Jahr, gehen über Kochen fürs Baby und
Kleinkinder und geben schließlich Tipps, wie man Essen für Schulkinder so zubereitet,
dass es attraktiv und gesund ist.
Dieses Buch beschränkt sich trotz ausgewogener und gesunder Gerichte nicht ausschließlich
auf Vollwertküche und Bio-Produkte, die manchen Eltern einfach aus Kostengründen nicht
so oft zugänglich sind. Es wird sozusagen mit „Alltagslebensmitteln" gekocht und auf Fertig-
und Instantprodukte verzichtet, die Rezepte sind einfach umzusetzen, der Zeitaufwand ist
meistens gering und dennoch sind die Gerichte lecker und gesund.
Das Geheimnis des Ganzen ist lediglich: Wie „Verpacke" ich das Essen optisch witzig,
ansprechend und mit wenig Aufwand so, dass Kinder es gerne essen.
Mit diesem Buch ist Essen spannend.
Und noch etwas: Die Rezepte sind mengenmäßig unterteilt in folgende Sparten:
Baby, Kochen für Mutter und 1 Kind, Kochen für 1 Kind, Kochen für die Familie.
So hat man gleich die richtige Mengenangabe und muss für kleine Portionen nicht
umständlich umrechnen.
Fazit: Klasse Buch, das selbst die größten Koch- und Essmuffel begeistert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert! 15. August 2006
Von Anna
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch hat mich schon bei ersten Druchblättern und Reinlesen überzeugt, da es die Grundzüge der gesunden Ernährung eingängig erklärt (was sicher nicht nur für Kinder von Bedeutung ist) und ansprechende Rezepte bietet die gesund und doch lecker sind.

Besonders gefällt mir die "Punkteübersicht" bei jedem Rezept nach "Schnell", "Preiswert" und "Nährwertdichte". So hat hat man schnell einen Überblick.

Genauso gefällt mir das es auch einfache Rezepte mit abwechslungsreichen Zutaten gibt wie Kürbis, Bulgur, Hirse u.a.. Zu diesen leckeren Zutaten findet man nicht oft einfache und kindgerechte Rezepte!

So ist für jeden etwas dabei und jeden Tag kommt etwas leckeres auf den Tisch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Große Klasse 12. November 2006
Von C. Brouer
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Dieses Kochbuch ist nicht nur von der Aufmachung her große Klasse, sondern überzeugt durch viele gute Tipps und richtig leckere Rezepte. Die Autorin versteht etwas von ihrem Handwerk und von Kindern. Die Rezepte sind oft einfach und doch originell. Meinem Sohn hat bislang alles geschmeckt, meinem Mann und mir auch. Die Angaben bzgl. Zeitaufwand stimmen sehr gut und man kann die meisten Sachen auch ungeübt problemlos nachkochen. Dieses Buch macht richtig Freude.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach GENIAL 18. März 2008
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Da meine Tochter die feinpürierten Breie verweigerte, war ich wider Willen gezwungen selber Breie zu kochen und habe daher dieses Buch geschenkt bekommen. Dem Schenker bin ich heute noch seeehr dankbar.

Das Buch ist eine perfekte Mischung zwischen altbekannten Rezeptvariationen (z.B. Nudeln mit vers. Soßen) bietet aber auch sehr einfache, leckere Rezept mit eben "neuen" Zutaten, z.B. Ebly Zartweizen, Couscous oder auch mal ein "kindgerechtes" geniales Kürbisrezept, das auch meine kürbis"hassende" Schwester überzeugte.

Die Rezepte sind einfach, schnell und sehr begeistert hat mich auch, dass mit altbekannten Dingen mal ganz anders umgegangen wird. Bislang hab ich z.B. Chinakohl immer nur als Frischsalat auf den Tisch gebracht und wäre von selber wohl kaum auf die Idee gekommen ihn anzubraten und mit einer Orangen-Sahne-Soße und Lachs zu servieren. Dieses Rezept LIEBT meine Familie und ich hab es auch schonmal als Variation (mit Krabben statt Lachs) als Nudelsalat auf eine Party mitgenommen und wurde regelrecht bestürmt.

Mittlerweile ist dieses Kochbuch das meitbenutzte meiner umfangreichen Sammlung. Ich kann es wirklich nur wärmstens empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
45 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert! 8. Mai 2004
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Wer auf der Suche nach einem tollen Kochbuch für Kinder ist, der wird von diesem Buch sicher nicht enttäuscht sein. Neben einer Fülle von Rezepten, die nicht nur Kindern schmecken, finden sich hier auch umfassende Informationen rund ums Thema Kinderernährung. Und nicht nur das, auch spezielle Themen werden ausführlich behandelt: was soll mein Kind essen bei Krankheit, welche Essprobleme kann es geben und wie kann hier geholfen werden usw. Ein weitere Pluspunkt: bei vielen Rezepten werden noch Variationsmöglichkeiten gegeben bzw. Tipps, wie man das Gericht auch fleischlos zubereiten kann. Somit entsteht ein umfassendes Standardwerk zum Thema Kochen für Kinder. Einfach nur zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Standartwerk zum Thema Kinderernährung 20. Dezember 2004
Von unicorn_80 TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch bietet alles was man zum gesunden( und einfachem )Kochen für Kinder wissen muss.
Vom Einkaufen und Organisieren einer Mahlzeit.
Wie man Kindern gesundes Essen schmackhaft macht, wie Lebensmittel richtig aufbewahrt werden, Tipps zum Kochen uvm.
Das Buch beginnt mit der Ernährung im ersten Jahr und endet im Schulalter.
Neben einem theoretischen Teil wird immer auch ein umfangreicher Praxisteil vorgestellt.
Nahezu bei jedem der Rezepte werden Variationen zu den Gerichten vorgeschlagen.
Neben der Alltagsküche werden auch Rezepte für kranke Kinder, für Kinderparties, sowie Rezepte für Allergiker vorgeschlagen. Man wir zusätzlich über verschiedene Essprobleme ( Bulimie, Magersucht, dicke bzw, zu dünne Kinder ) informiert.
Nebenbei ist das Buch sehr ansprechend und übersichtlich gestaltet.
Die Rezepte werden übrigens nicht nur Kindern schmecken :o))
Ich als Erzieherin kann es nur weiterempfehlen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch mit vielen Infos rund um die Ernährung
Sehr schönes Buch mit vielen Infos zur Ernährung von Kindern von Anfang an bis ins Kindesalter. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von Marianna Donner veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Geldverschwendung
Viele Rezepte sind banal und schmecken langweilig.
Oft muss einiges abgeändert werden damit das Gericht überhaupt erst gelingt bzw. schmeckt.
z.B. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Tagen von Brigitte Brandl veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen äusserst konservatives Kochbuch....
die einzelnen Rezepte mögen an und für sich ja ok sein, doch liest man ausser den Zutaten noch was sonst geschrieben steht, dann bräuchte man einige Augen mehr als... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Tagen von Apple veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht aber auch nicht wirklich gut.
Die allgemeinen Empfehlungen zur Ernährung sind gelungen und interessant,
leider habe ich aber das Gefühl dass die Rezepte der Theorie widersprechen. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von ghostface veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Begeistert
Ich kann das Buch als werdende Mutter nur empfehlen. Es sind wirklich viele wichtigen Informationen in diesem Buch enthalten und nicht nur vor der Geburt, sonder auch noch für... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von Sabine Meinhardt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen wissenschaftliche erklärungen verständlich geschrieben, gute...
einfach zu kochende gerichte, begleitet mit ernährungstipps und gerichte für besondere fälle, wie auch bei einer erkrankung. mein tipp: die karotten-muffins:-))
Vor 2 Monaten von mia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super kauf
Das Buch ist gebraucht aber das sieht man ihm überhaupt nicht an, super.
Bin total positiv begeistert. Ich würde ihr immer wieder kaufen.
Vor 2 Monaten von Watcher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das Buch ist der Hammer
Ich kenne einige Rezepte schon von unseren Köchinnen aus dem Kindergarten, aber es ist viel neues dabei. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von J. Kaesler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Leckere Rezepte
Gutes Buch, leckere Rezepte mit vielen Bildern. Schmecken sowohl Mama als auch Kleinkind gut. Ich kann dieses Buch mit gutem Gewissen weiterempfehlen!
Vor 2 Monaten von Socher veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gute Rezepte
Ich besitze dieses Buch selber und habe es jetzt auch auf Wunsch der Schwiegermutter verschenkt. Ich koche viel aus diesem Buch, vor allem die Mutter/Kind Rezepte passen für... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Ulli veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xafcd6d2c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Sterne 0 23.09.2007
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar