Gebraucht kaufen
EUR 6,88
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kochen und backen mit Tofu. Vegetarische Rezepte ohne tierisches Eiweiß Gebundene Ausgabe – 2005


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,88
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 3,50
9 gebraucht ab EUR 0,88

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: pala; Auflage: 3., überarb. Auflage (2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3895661589
  • ISBN-13: 978-3895661587
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 14,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 436.806 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

37 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. März 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Ich suchte ein Buch über Tofu, dass vegane Rezepte enthält und habe es gefunden. Es gibt Rezepte von Drinks, Suppen, Kuchen, Bratlingen, Eiscreme, Aufläufe und vieles mehr mit Tofu. Leider sind in dem Buch keine Fotos zu den Rezepten, aber das macht ja nichts: die Vielzahl der Rezepte gleicht dies aus.
Das Buch kann ich jedem (zukünftigen)Veganer weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anni Obi am 11. Juli 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ein Tofubuch, das erklärt, wie man Tofu, Sojamilch, Sojajoghurt und andere Grundprodukte für die Sojaküche selbst macht – und das Schritt für Schritt: einfach gut! Der Fantasie sind beim Kreativlebensmittel Tofu keine Grenzen gesetzt – gegen die Ideen Alexander Nabbens wirkt das wachsende Tofuangebot in Naturkostläden oder Supermärkten fast einfallslos! Das zeigen auch die Rezepte für Salate mit Tofu, Aufläufe, Bratlinge, Pasteten, Torten, Desserts und Eiscremes –übrigens alle vegan: Lasagne, Mandelauflauf, Love-Milk, Pfannküchle, Reibekuchen, Rührtofu, Schokoladenpudding, Hirsekugeln, Hanftaschen, Krapfen, Brombeer-Nuss-Aufstrich, Gemüsepakoras, Dattel-Erdnuss-Eis, Heidelbeertorte ... Ein tolles Buch, sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Samy am 25. September 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Hab das Buch schon einige Zeit und hab schon einiges darauf gemacht.
Sehr lecker, besonders die Tofu-Landjäger. Oder der Tipp wie man Soajmlich-Drinks machen kann die nicht nach Soja schmecken.

Klar braucht man für die Rezepte Tofu. Die 1-Sterne-Rezensionen, sind nicht zumutbar.
Nirgends steht das dies ein Trennkost-Kochbuch ist, und wenn man bei bei einem Tofu-Kochbuch, Rezepte ohne Soja sucht, ist man auch falsch.

Meine Empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silke am 17. Februar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch enthält zwar viele verschiedene Rezepte, auch Desserts und Eis. Auch lernt man Sojamilch und Tofu selbst herzustellen.

Nur, wo soll ich die ganzen Zutaten für die Rezepte herbekommen???

Es gibt keinerlei Angaben zu Kalorien, Eiweiß, Kohlehydraten oder Fett.

Für die Trennkost ist dieses Buch absolut ungeeignet, da viele Gerichte grundsätzlich mit Kohlehydraten vermengt werden. Ich kann dieses Buch nicht empfehlen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elvira Ballerina am 30. Juli 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Gerne sucht man als Vegetarier nach neuen fleischlosen, aber eiweißreichen Alternativen:
Sojaprodukte - können sie der Retter sein?
Längst ist Soja einer der häufigsten Allergieauslöser.
Sojamilch statt Muttermilch und Soja als Retter in den Wechseljahren!
Soja in jedem Zwieback, in Keksen, Schokolade(Lecithin!), Brot, als Bindemittel in Wurst, Käse, Eis, Marzipan, Tütensuppen, Pizza, in der Umhüllung medizin. Dragees und Tabletten, Hautcremes usw., als Granulat oder Brocken, Mehl, in Pflanzenöl und Margarinen.
Soja bergeweise aus dem Ausland umweltfeindlich herbeigeschafft, teilweise auf Flächen ehemaligen Regenwaldes angebaut.
Daher kann ich diesem Kochbuch, das schon wieder für Soja - die lukrativste Bohne der Welt - wirbt, keinen Stern, aber ich muß ja wenigstens einen geben.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen