Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Franz Ruhm Kochbuch. Das Standardwerk der Wiener und österreichischen Küche von heute mit über 1000 Rezepten [Gebundene Ausgabe]

5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • ISBN-10: 3853689329
  • ISBN-13: 978-3853689325
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 15,4 x 4,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.224.370 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Franz Ruhm Kochbuch 6. Januar 2011
Dieses Kochbuch wird "in Familie" als das STANDARDWERK für die österreichische Küche angesehen und wird deshalb immer wieder an neu hinzukommende Familienmitglieder verschenkt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Nichts ist da zwischen Himmel und Hölle, 5. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf
... das da gleicht dem Kochbuch von Ruhm.
Wiener Küche ist eigentlich mitteleuropäische Küche. Aus jedem Staat das Feinste. Wer hätte denn gedacht, dass die Wiener Küche einige der köstlichsten Meeresfischrezepte parat hat? (z.B. Seefisch Znaimer Art).
Wem noch nie ein Gulasch so wirklich gut gelungen ist, hat noch keinen Ruhm zuhause.
Kein Schickimicki-Kochbuch mit schönen Bilderln von gekochtem. Ruhm bezieht sich auf das Wesentliche, ist einfach und klar.
Seine Genialität besteht im Weglassen. Der Geschmack des Gerichtes wird nicht mit Gewürzen niedergeknüppelt sondern hervorgeholt. Auch bei einfachen Dingen wie Reiskochen rentiert sich ein Blick ins Kochbuch. Die Rezepte sind so gestaltet, dass man sie einfach nachkochen kann (die meisten zumindest), was wohl daran liegen mag, dass er viele Jahre als Pädagoge arbeitete.
Ich habe inzwischen einige Kochbücher. Aber unsere "Bibel" ist nach wie vor "Der Ruhm", den ich immer wieder kaufe, weil viele Freunde, die bei uns essen, auch einen "Ruhm" haben wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa4dc9234)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar