Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Quicken 2009 (V.16.00)

von Lexware
Windows 2000 / XP / Vista
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • 1 Benutzer, CD, Win, Deutsch


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 2000 / XP / Vista
  • Medium: CD-ROM

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 594 g
  • ASIN: 3835203371
  • Erscheinungsdatum: 17. Juni 2008
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.810 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Mit Quicken 2009 organisieren Sie Ihre gesamten Finanzen bemerkenswert einfach und komfortabel, decken Sparpotentiale auf und planen Ihre finanzielle Zukunft. Finanzen im Griff - Zukunft gesichert:
Mit Quicken 2009 organisieren Sie Ihre Finanzen perfekt und einfach. Durchdachte Berichte und übersichtliche Graphiken sorgen jederzeit für den optimalen Überblick. Mit der Spar-Zentrale haben Sie die Kontrolle über Ausgaben und Einsparungserfolge. Auch Ihre finanzielle Zukunft planen Sie mit dieser Software kurz-, mittel- und langfristig.

Zahlungsverkehr - bequem und sicher:
Maximale Sicherheit und Stabilität garantiert das integrierte Online-Banking. Das bedeutet für Sie: Höchste Sicherheit für alle Online-Aktivitäten und jede Menge Zeitersparnis. Erledigen Sie Überweisungen, Lastschriften, Daueraufträge u.v.m. ganz bequem von zu Hause aus.

Wertpapiergeschäfte - clever und einfach:
Mit Quicken 2009 verwalten Sie auch Ihre gesamten Wertpapiergeschäfte. Sie analysieren Chancen, loten Risiken aus und nutzen automatische Kauf- und Verkaufssignale. Für aktuelle Werte und Infos sorgt die Kursaktualisierung - auch direkt per Handy abrufbar. So organisieren Sie Ihre Aktien, Fonds, Anleihen und Optionsscheine clever und einfach!

Neu: Einstiegsinterview: Für einen rundum einfachen Programmeinstieg; Quicken wird exakt an Ihre Bedürfnisse angepasst.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Produktregistrierung = Updateabonnement 27. Juni 2008
Von G. K.
Wie bereits gesagt, führt die Produktregistrierung wohl automatisch zu einem Updateabonnement. Da ich Quicken seit vielen Jahren nutze und auch sehr schätze habe ich die Versionen bis (inklusive) 2008 auch immer "geupdatet". Die Version 2009 hat aus meiner Sicht nur minimalste Veränderungen gegenüber der Version 2008. Diese stehen für mich in keinem Verhältniss zum Preis des Updates! Die Version 2009 werde ich deshalb NICHT erwerben.

Die Software an sich ist empfehlenswert und hätte durchaus noch mehr Sterne verdient. Programmabstürze oder Datenverlust kann ich nicht berichten. Quicken ist für mich nicht nur ein einfach zu bedienendes Banking-Programm. Die Umfangreichen Auswertungs-, Beobachtungs- und Liquiditätsvorschaufunktionen waren mir immer sehr hilfreich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Gruphur
Da ist sie wieder, die neueste Software aus dem Hause Lexware für die private Kassenführung: Quicken 2009.

Einige Jahre und Versionen habe ich ausgesetzt, da insbesondere ab Version 2005 die Funktionsneuerungen bzw. -verbesserungen mich nicht zum Kauf animierten. Auch fand ich es nicht wirklich notwendig jedes Jahr eine neue Version zu erwerben, schließlich mache ich das mit einem Betriebssystem bzw. Büro-Suite auch nicht, z. B. wegen einer verbesserten Hilfe-Funktion. Schlimm genug, dass man jedes Jahr eine neue Version einer Steuersoftware benötigt.

Nachdem seit 2005 auch im Bereich des Online-Banking bei den Banken viel passiert ist, griff ich nun erwartungsvoll bei Quicken 2009 zu. Auf die vielen neuen Funktionen und Möglichkeiten möchte ich nicht weiter eingehen. Sie haben mit Sicherheit alle ihre Berechtigung und finden ihren Nutzer. Doch was mir insbesondere nach den ersten Buchungssätzen aufgefallen ist, ärgerte mich.

Ich kann nicht sagen, ob der Vorgänger auch diese Probleme hatte, aber 2009 hat sie definitiv. Es sind merkbar viele Programmfehler vorhanden, ebenso scheint die Version unter Vista nicht stabil zu laufen. Die Fehler liegen alle im Detail und scheinen daher auch keiner Fachzeitschrift aufzufallen, da diese nur Vergleiche zwischen den Produkten auf Anzahl und Verfügbarkeit der Funktionen vornehmen. Was ich nun sehr schade finde, denn ich hätte besser noch eine Version aussetzen sollen. Die Fehler melde ich nun fleißig an Lexware in der Hoffnung das bald ein Service Pack 2 herauskommt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Quicken 2009 völlig unbrauchbar 30. Januar 2009
Von HMS
Weil ich nicht wissen kann, wie lange MS Money in der Version 1999 SP 1 - die beste Finanzsoftware, die es gibt - noch funktioniert bzw. das HBCI- Modul von Uli Amann noch gepflegt wird, habe ich seit ein paar Jahren parallel mit Quicken gearbeitet.
Die Arbeitsoberfläche von Quicken ist zwar grausam und auch die Bedienung nicht gerade optimal, aber in der Vergangenheit hatte das Programm wenigstens funktioniert und bei Geldanlagen auch die Jahresrendite richtig berechnet. Es ist schließlich ein großer Unterschied, ob man zum Beispiel einen Gewinn von 10 % in einem halben Jahr, einem Jahr oder in 10 Jahren erzielt. Bei allen anderen Finanzprogrammen mit Ausnahme von MS Money und Quicken gibt es meines Wissens eine solche Berechnung nicht.
Leider funktioniert seit Quicken 2009 die Berechnung der Jahresrendite nicht mehr. Es wird stets nur noch der Gewinn oder Verlust in Prozent angezeigt. Damit ist für mich eines der wesentlichsten Argumente für Quicken entfallen.
Darüber hinaus hat wegen einer Änderung der Vorgangsarten die Übernahme der Altdaten nicht ordentlich funktioniert: Alle Wertpapiereinnahmen werden nicht mehr angezeigt; das liegt daran, dass offenbar die früher zulässige Eingabe unter der Vorgangsart sonstige Einnahmen" bei Wertpapieren in der Version 2009 plötzlich aus unerfindlichen Gründen nicht mehr zugeordnet wird. Die Kontostände bleiben zwar richtig, aber alle Auswertungen über Wertpapiere sind falsch. Eine Änderung geht nur bei einzelnen Buchungen, ich müsste wohl mehrere 100 Buchungen einzeln manuell ändern.
Einen Support per Email gibt es für Quicken nicht, daher blieb mir nichts anderes übrig, als Quicken 2009 wieder zu deinstallieren. Die fehlerhafte bzw.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
54 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Auf keinen Fall registrieren! 22. Juni 2008
Von ich22
Zur Software Quicken 2009 selbst kann ich nichts sagen, wohl aber zum mEn nicht akzeptablen Umgehen der Firma Lexware resp. Haufe Service GmbH mit ihren Kunden.

Ich habe im letzten Jahr die Vorgängerversion "Quicken 2008" erworben und mich auch online bei Lexware registriert (was man halt als ehrlicher Käufer so macht). Vor einigen Wochen bekam ich eine Infobroschüre zur 2009er Version zugesandt, die ich kurz überflog, für mich entschied, dass die Änderungen nicht so weltbewegend sind, als das sich ein Update auf die neue Version lohnen würde.

Aber zu kurz gedacht: Lexware baut hier vor und schickte vor ca. einer Woche ein von mir auf den ersten Blick als zweites Werbeschreiben identifiziertes Schreiben. Zum Glück bemerkte ich vor dem Wegwerfen eine CD im Briefumschlag. Und Überraschung: man schickte mir - völlig unaufgefordert - eine Updateversion für 39,99 zzgl. 3,90 EUR Porto. Eine Information darüber, an wen die Sendung denn bei Nichtgefallen zurückgeschickt werden sollte, fehlte (natürlich im Gegenssatz zum vorhandenen vorgedruckten Überweisungsträger).

Auf eine mail an die angegebene Adresse reagierte niemand. Beim googeln konnte ich feststellen, dass dieses Geschäftsgebaren wohl auch schon bei den Vorgängerversionen von Lexware so verfolgt wurde.

Zur Bewertung der Software selbst kann ich nichts sagen, mit der Vorgängerversion bin ich bis auf den langsamen Grafikaufbau bei Klick auf die Kreisausschnittsgraphen und ein relativ häufiges Abstürzen (das bei mir allerdings bisher nie zu Datenverlusten gerade eingegebener Daten führte) zufrieden.

Ob man mit seinem Geld eine Firma mit einer solchen Kundenpolitik unterstüzt, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Ich werde mir beim nächsten - von mir gewählten - Updatezeitpunkt die Alternativen einmal sehr genau anschauen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Lächerlich
Die Sicherheitsvorkehrungen des Programms gegen Mißbrauch sind anscheinend so hoch, daß das Programm sich kein zweites Mal installieren lässt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Oktober 2010 von Join
4.0 von 5 Sternen Quicken 2009
Nach Jahren mit Starmoney ist Quicken 2009 eine Erweiterung des Online-Banking. Quicken bittet eine Menge Features / Möglichkeiten an, die Bankgeschäfte... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. März 2009 von Robert
4.0 von 5 Sternen Tolles Kassenprogramm
Ein sehr gutes Programm, jedoch für den kleinen Hausgebrauch kann es fast zuviel. Ich benötige es für Vereine und dafür brauche ich nicht alles. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. März 2009 von Bayr Sportschützenbund
4.0 von 5 Sternen Quicken 2009 - Umfang
Für meine Bedürfnisse als Rentner ist das Produkt inzwischen zu umfangreich geworden, da augenscheinlich das Onlinebanking im Vordergrund steht. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Februar 2009 von Egon Thomas
5.0 von 5 Sternen sehr zu empfehlen
Was soll man dazu sagen?
Wie immer zufrieden mit den Produkt von Lexware.

Preis/Leistung top!
Veröffentlicht am 24. Januar 2009 von P. Christian
5.0 von 5 Sternen Sehr brauchbar!
Die Software ist bis ins letzte Detail durchdacht, es lassen sich Online Konten fast aller Banken einbinen, Auswertungen über verschiedenste Ein- und Ausgaben machen sowie... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Dezember 2008 von Stefan Haefele
1.0 von 5 Sternen Programm lässt sich nicht installieren und Support ist schlecht
Quicken 2009 (V.16.00)
Ich konnte das Programm nicht bei mir auf dem Laptop installieren. Umfangreiche Installationsanweisungen, mehrfaches Löschen und wieder neue... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. November 2008 von Manfred Kirchner
5.0 von 5 Sternen Aktualisierung ohne Probleme
Nachdem die Version 2005 so langsam in die Jahre kam habe ich nun auf die Version 2009 aktualisiert. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Oktober 2008 von I. Dornseiff
5.0 von 5 Sternen Super schnelle Lieferung
Quicken ist einfach genial....und so genial einfach :-)
Die Bestellung kam genau richtig und super schnell.... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. September 2008 von Darki _ SL
5.0 von 5 Sternen Gute neue Funktionen
Ich bin schon seit ein paar Jahren begeisterter Quicken-Anwender. Seit einer ganzen Weile hat mich aber gestört, dass ich mein PayPal-Konto damit nicht verwalten konnte. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Juli 2008 von Kedur
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden