EUR 19,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Reise Know-How Wohnmobil-Tourguide Südtirol und Gardasee: Die schönsten Routen. Taschenbuch – 28. Januar 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,80
EUR 19,80 EUR 19,79
67 neu ab EUR 19,80 4 gebraucht ab EUR 19,79

Wird oft zusammen gekauft

Reise Know-How Wohnmobil-Tourguide Südtirol und Gardasee: Die schönsten Routen. + Reise Know-How Wohnmobil-Tourguide Toscana: Die schönsten Routen.
Preis für beide: EUR 39,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: Reise Know-How; Auflage: 2., aktualisierte Auflage 2013 (28. Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831723354
  • ISBN-13: 978-3831723355
  • Größe und/oder Gewicht: 16,2 x 1,5 x 23,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 132.199 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Michael Moll (www.michael-moll.com) stammt aus Essen und gab nach jahrelanger Tätigkeit in der Verwaltung seinem langjährigen Fernweh nach. Nach einer mehrmonatigen Fahrradreise durch Europa folgte eine weitere Radreise, die ihn für einen karitativen Zweck zu zahlreichen Prominenten wie Harald Schmidt oder Michael Mittermeier brachte. Anschließend gab er seinen festen Wohnsitz auf und lebte lange Zeit in einem Wohnmobil.

Seit vielen Jahren ist Michael Moll zu Recherchezwecken als freiberuflicher Publizist unterwegs oder veranstaltet Multimedia-Vorträge und Fotoausstellungen. Auf seine Initiative hin, wurde in der Ortschaft Tornitz ein Denkmal errichtet, welches den geografischen Mittelpunkt von Sachsen-Anhalt markiert.

Er hat für verschiedene Verlagshäuser mehrere Wohnmobil-, Fahrrad-, Pilger- und Trekkingreiseführer geschrieben. Neben seiner Lebenspartnerin wird er auch auf sämtlichen Reisen von einem 60 cm hohen Stoffpinguin begleitet, den er vor sämtlichen Sehenswürdigkeiten ablichtet.

Auf Grund seiner Flugangst reist er mit ungewöhnlichen Mitteln: Nach Südamerika fuhr er als Passagier auf einem Frachtschiff mit, die 10.000 Kilometer lange Strecke nach Asien legte er mit dem Zug zurück.

Zahlreiche Bilder und Berichte seiner Reisen sowie Termine von Beamervorträgen und Fotoausstellungen finden sich im Internet unter www.michael-moll.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schokoga am 19. November 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Den Tourguide von Norwegen von Reise-Know-How hat uns dieses Jahr in der Vorbereitung sehr gute Dienste geleistet. Deshalb haben wir den Tourguide Südtirol/Gardasee für unseren Kurzurlaub jüngst angeschafft. Dieser Guide gefällt uns kein bisschen. Die Touren könnte man sich auch leicht aus der Landkarte heraussuchen und danach einfach fahren. Die im Buch beschriebenen Infos zu den Städten und markanten Punkten sind spärlich, was zu verstehen ist, denn je Strecke passiert man ja unzähliche Ortschaften und Städte, deren Beschreibung den Rahmen dieses Buches sprengen würde. Da wir gerne reisen, wenn wir eine Route fahren, bevorzugen wir - auch wegen der einfacheren Abwicklung der Formalitäten - Stellplätze. Da konnten wir leider mit den vielen Campingplatzbeschreibungen nichts anfangen; dafür gab es dann kaum Stellplatzinfos. Dann ist es vielleicht zu verstehen, dass ich mich schlicht geärgert habe, dass bei den paar Abbildungen von Übernachtungsplätzen nicht dabei stand, wo der Platz zu finden ist. Die zugehörigen Beschreibungen waren allgemeiner Natur, z.B.: "Das Übernachten auf einem Parkplatz mit Aussicht auf den Gardasee ist verlockend und zum Teil sogar erlaubt.", dazu gibts eine wunderschöne Platzabbildung von irgenwo am Gardaseeufer.
Meines Erachtens ist dieses Buch vielleicht für jemanden interessant, der Neuling in Italien ist und sich gar nicht auskennt. Oder man leiht es sich aus der Buchhandlung und verwendet es in zweiter oder dritter Linie für irgendwelche Infos. Wir jedenfalls haben die Landkarte genommen und unsere eigenen Stellplatzinfos und haben die Nase gerümpft, wenn wir wiedermal im Buch die Info bekamen, dass der Ort eine Kirche hat, denn eins ist sicher: eine Kirche findet man so gut wie immer!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eggi am 5. Oktober 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sehr hilfreich und präzise beschrieben! Eine echte Unterstützung zur Planung und während der Reise. Kann ich jedem WoMo-Fahrer und jeder WoMO Fahrerein empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von I. Rösch am 5. Oktober 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nachdem ich schon mehrere Bände aus dieser Serie habe und immer zufrieden war, hat mich die Ausgabe Südtirol und Gardasee etwas enttäuscht. Die Tourenzusammenstellung war sehr weitläufig und nicht ansprechend. Die dazugehörigen Straßenkarten waren ungenau. Sehr gut war die Zusammenstellung der Stell- und Campingplätze. Auf diese Angabe konnte man sich immer verlassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Clemens Tandler am 4. November 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Beschreibungen sind ausführlich dargestellt, trotzdem bin ich nicht so überzeugt wie von dem Schwedenführer dieses Autors. Es mag auch an meiner Vorstellung liegen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen