Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge indie-bücher Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen109
4,7 von 5 Sternen
Preis:5,89 €+ Kostenfreie Lieferung (Zusatzartikel)
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Juli 2013
Das hier wird sozusagen eine Sammel-Rezension, da ich gleich das komplette Fuß-Pflege-Programm abhandele. Erscheint mir sinnvoll, insbesondere, weil alle
Produkte bei Amazon erhältlich sind. Viel Spaß beim Blick in mein persönliches Mini-Wellness-Programm. :-)

Ich habe mir die Fußbadekristalle Ringelblume + Rosmarin von Kneipp zusammen mit dem Bomann FM 800 Fuß-Massagegerat gekauft und kann nur sagen, dass diese Kombination
wirklich prima ist.

Die Kristalle riechen sehr angenehm und wenn ich meine Füße ins Badewasser stecke, kann ich mir ein "..............haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaach" nicht verkneifen.
So ein wohliger Seufzer äußerster Behaglichkeit schlüpft mir jedes Mal über die Lippen. :-)

Nach ca. 15 bis 20 Minuten sind die Füße erholt, der ganze Körper entspannt und die Haut ist ganz weich. Danach mache ich üblicherweise eine Pediküre.

Ich kann die Badekristalle sehr empfehlen und hierfür vergebe ich fünf Sterne.

Das Fuß-Massagegerät als solches ist auch sehr gut. Leider hält die vordere Abdeckung nicht besonders gut, daher habe ich sie ganz weggelassen. Sie ist auch
nicht unbedingt erforderlich.

Das Wasser hält eine angenehme Temperatur und die Massagefunktion ist - wie oben bereits erwähnt - recht entspannend. Die Sprudelfunktion schalte ich immer nur
kurz dazu, mir reicht die Vibration eigentlich völlig aus.

Kurz und gut: das Fuß-Massagegerät war ebenfalls eine gute Anschaffung, allerdings kann ich nur vier Sterne vergeben (vordere Abdeckung).

Bei der Pediküre verwende ich die Promed 143220 Elektrische Nagelfeile Ultra Pro S und fange mit der Beseitigung der Hornhaut an und mache mit den Fußnägeln weiter.
Das Gerät liegt sehr gut in der Hand. Ich finde auch nicht, dass das Kabel zu kurz ist. Besonders gut gefällt mir der kräftige Motor und die individuell einstellbare Geschwindigkeit. Das mitgelieferte Zubehör ist mehr als reichhaltig und dürfte alle gängigen Behandlungen abdecken. Mir macht es richtig Freude, damit
zu hantieren. Beim ersten Mal habe ich mir versehentlich eine Rille in den Zehennagel gefräst, weil ich mit so viel Elan ans Werk ging. Man sollte also nicht ganz
so enthusiastisch herumfräsen wie ich es getan habe. ;-)

Für die elektrische Nagelfeile vergebe ich ebenfalls volle fünf Sterne und kann sie wärmstens empfehlen.

Anschließend verwöhne ich meine Füße mit einer dicken Schicht Kneipp Gesunde Füße Fußbutter. Sie riecht sehr schön und pflegt die Füße quasi über Nacht ausgehfein. :-)

Auch hier kann ich wieder fünf Sterne vergeben, weil die Fußbutter sehr ergiebig ist und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Damit die Creme gut einziehen und ich mir dennoch die Fußnägel lackieren kann, habe ich mir auch die Zehenspreizer Wellness Socken zugelegt. Die Füße bleiben schön warm und die Zehen werden tatsächlich so weit getrennt, dass frau problemlos den Nagellack auftragen kann. Ich finde nicht, dass die Socken irgendwo unangenehm drücken. Sie tragen sich ganz ausgezeichnet. Allerdings sollte man damit nur ganz, ganz vorsichtig durch die Wohnung gehen, weil sie wahnsinnig auf Laminat rutschen.

Warum bei diesem stolzen Preis nicht ein paar Gummi-Plättchen wie bei herkömmlichen Stopper-Socken angebracht wurden, kann ich nicht nachvollziehen. Daher gibt's
von mir hier auch nur vier Sterne (und dann auch nur deshalb, weil ich die Socken bei einem Internet-Auktionshaus günstiger bekommen habe, sonst wären es drei geworden).

So, ich hoffe Sie gut unterhalten und eventuell auch mit neuen Anregungen versorgt zu haben. Jetzt viel Spaß bei der Fußpflege. :-)
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2009
Habe mir vor kurzem ein Fußmassagegerät gekauft und dazu diese Fußbadekristalle gekauft. Eine perfekte Kombination!
Die Füße werden samtig weich, alte Hautzellen lassen sich danach einfach abrubbeln und die Füße fühlen sich wirklich wie neugeboren an, ich bin begeistert.
Einen Punkt Abzug allerdings für den Geruch, der ist nicht umwerfend
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Habe jetzt das erste mal sowas für die Füße gekauft und ich muss sagen, ich bin doch ein bisschen begeistert.
Da es ja bei mir, wie beschrieben, dass erste mal ist, kann ich so gar keinen Vergleich anstellen.
Aber soviel sei gesagt, es tut unheimlich gut, es richt gut und nach dem Bad fühlt man sich recht wohl.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2015
Wer wie ich beruflich viel stehen muß,der sollte seine Füße verwöhnen und pflegen,und die Kneipp Produkte finde ich sowieso gut.Diese Fußbadekristalle riechen nicht nur gut,sondern erfrischen auch,und man fühlt sich nach dem Fußbad wie neu geboren.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2016
Riecht halt wie Fußbäder riechen. Also ok. Insgesamt wirkt es hochwertig und die Füße fühlen sich nach einem Bad deutlich weicher an. Das Bad selbst ist auch sehr angenehm. Habei diese Kristalle verglichen mit einem FußBad "totes meer" von balea und einem Entspannungsbad von Kneipp (Wacholder, was sich eigentlich nicht speziell an Füße richtete). Dieses gelbe Salz war mit Abstand am besten. V.a. weil man auch einen Effekt feststellen konnte. Aber auch während des Badens war es entspannender für die Füße als die Vergleichsbäder. Klare Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2011
Wer kennt sie nicht, müde und schmerzende Füße. Da oft viele Stunden auf den Beinen, besser wohl Füßen ;), gönnen wir den unseren immer wieder dieses herrliche Fußbad. Die Mischung ätherischer Öle aus dem anregenden Rosmarin und pflegenden Ringelblume ist eine wahre Wohltat. Wiederum ein tolles Bad, das wir vorher und nachher mit der Nutzung eines Fußmassageroller ergänzen.

Die Kristalle lösen sich bei normaler Badetemperatur (so um 35 Grad) schnell und bestens auf, der Duft ist sehr angenehm und die Pflegewirkung für die Haut ausgezeichnet. Je nachdem, wie intensiv es sein soll, benutzen wir zwei bis vier Kappen für ein Vollbad. Dies ergibt so in der Regel ±5 (angegeben 8-10) Fußbäder.

+ hervorragende Qualität
+ optimale und erstklassige Hautpflege, ohne dass sich die Füße nachher wie ausgelaugt anfühlen
+ angenehm bis intensiver Geruch, je nach Menge
+ mit 500g eine gute Abpackung

Sehr empfehlenswert.

Anm.:
Wie nach jedem speziellem Bad spülen wir in diesem Falle auch die Füße nur mit klarem Wasser kurz ab und lassen sie dann an der Luft trocknen.

Dieses Fußbad gibt es als: PZN 835986 (500g) und PZN 6057691 (40g)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Man muss zugeben, dass der Duft von Rosmarin sehr penetrant und zugleich erfrischend wirkt, jedoch etwas durch die Ringelblume abgemildert wird. Das Fußbadewasser wird leicht gelblich gefärbt, doch die Farbe bleibt nicht an der Haut hängen. Gut ist auch, dass dieses Produkt für Diabetiker geeignet ist und es ist schön zu wissen, dass Kneipp auf solche Krankheiten und Spezialfälle auch eingeht und so gut wie möglich versucht (aber auch hinkriegt) passende Produkte zu kreieren.

Das hier hergestellte Thermalsolesalz wird aus Europas noch einzig verbliebener (!) Pfannensiederei in Luisenhall bei Göttingen gewonnen. Das Salz in reinem Zustand kann dort auch gekostet werden.

Das Produkt wirkt wohltuend und entspannend bei müden, abgelaufenen, brennenden Füßen und wirkt wahre, kühle Wunder in Kombination mit einer anschließend aufgetragenen Gel-Creme zum Beispiel das Eisgel Lavendel von Yves Rocher. Egal ob man heiß oder kalt ein Fußbad nimmt, das Salz tut hier sein Übriges und man kann getrost baden.

~Bücher-Liebhaberin~
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2012
Ich persönlich bin ein rießen Fan von Kneipp. Ich habe viele Produkte von diesem Naturkosmetikhersteller. Auch diese Fußbadekristalle kann ich sehr empfehlen. Sie pflegen die Füße ganz weich und es riecht einfach total herrlich. Die Kristalle lösen sich super schnell und Rückstandlos im Wasser auf und können auch in einem elektronischem Fußbad eingegeben werden. Es entspannt die Füße und vorallem den Körper und den Geist sehr gut und sehr schnell. Absolute kaufempfehlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Ich habe mir diese Badekristalle zu einem Fußmassagegerät dazu gekauft.
Der Geruch ist ein TRAUM! und tut den Füßen auch richtig gut.
Allerdings bezweifel ich dass es für 10 Anwendungen reicht.
Auf der Packung steht, dass man bis zum Strich füllen soll, aber dann ist es nach 5 mal alle.
Ich nehme jetzt einfach ein bisschen weniger und es reicht immer noch vollkommen aus.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
und das zu Hause kostengünstig besser geht nicht!Die Kristalle lösen sich rückstandslos im Fußbad auf und die Füße danken es einem sehr darin baden zu dürfen.Der Duft ist angenehm,man sollte sich da an die Dosieranleitung halten.
Und hinterher fühlen sich die Füße sehr entspannt und gepflegt an.Perfekte Ergänzung die Fußbutter zum cremen und der nächste
Fußmarsch kann kommen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)